Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Bärchen10
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    101
    0
    Verheiratet
    29 November 2003
    #1

    Stellungswechsel

    wie oft wechselt ihr denn so bei einem akt die stellung??
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Stellungswechsel!?
    2. Stellungswechsel
    3. stellungswechsel?
    4. Stellungswechsel
    5. Stellungswechsel ohne pause
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    29 November 2003
    #2
    Leider nur so null bis ein mal, da es insgesamt eben schon nicht lange dauert :frown:
     
  • Muscle Man
    Gast
    0
    29 November 2003
    #3
    Drei bis vier Stellungen...

    Guten Abend,

    also, bei uns in der Regel so drei bis vier verschiedene Stellungen - ich oben, sie auf mir sitzend und von hinten sind eigentlich immer dabei.

    Ciao

    MM
     
  • Schnuppäl
    Schnuppäl (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    29 November 2003
    #4
    Jau..So 3 bis 4 mal schon...

    Ausser es soll schnell gehen :zwinker: Dann kein mal
     
  • Goldhamster
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    103
    1
    Verliebt
    29 November 2003
    #5
    also normal vielleicht 2-3 mal, aber wenn wir uns richtig viel Zeit nehmen solls ja trotzdem nich langweilig werden und da wechselt man halt bisschen öfter. hab aber noch nich wirklich mitgezählt...
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    29 November 2003
    #6
    Kein bis einmal, in seltenen Fällen 2 Mal ... ich kann viel Rumturnen beim Sex nix abgewinnen. Mag in Ruhe die Stellung in vollen Zügen genießen, die wir gerade machen.
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    29 November 2003
    #7
    Find ich auch... Stellungswechsel sind ja auch irgendwie Unterbrechungen und das is so 2 - 3 mal ok - aber öfter dann auch nich...
     
  • gambler2k1
    Gast
    0
    29 November 2003
    #8
    Hi,

    ich find auch, dass Sex kein Sport ist und somit verbleibe ich mit 0-2. Aber jedem das seine, und mir alles andere :cool:

    Bye
     
  • 29 November 2003
    #9
    Bei uns kommt es eigentlich immer ganz drauf an..
    Wenn mein Freund Freitag gerade zu Hause ankommt (ist in der Woche in der Kaserne), dann verbleiben wir meistens in unserer Lieblingsstellung (Welche das ist sei dahingestellt *g*) bishin zum Orgasmus..
    Wenn wir uns allerdings mehr Zeit lassen und den Orgasmus hinauszögern, dann probieren wir viel rum..wirklich viel..
    Wir haben auch eins zwei Bücher übers Kamasutra :smile:
    greetz
    Blondie
     
  • Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    30 November 2003
    #10
    bei uns sind es so 1-4 Wechsel (gott hört sich das scheiße an, wie beim Sport :zwinker: ). Kommt immer drauf an, wie rallig wir sind. Wenn wir langen ausgiebigen Sex haben, sind da schon mehrer Stellungswechsel drin. Wenn wire so richtig jeiß aufeinander sind, geht alles viel schneller, und damit schränkt sich auch die Lust auf Akrobatik ein ...
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    30 November 2003
    #11
    Na welche ist es? :grin:
     
  • jens76
    Gast
    0
    30 November 2003
    #12
    Es kommt doch beim guten, schönen sex nicht darauf an wie oft man die stellung wechselt!
    Die entscheidene sache daran ist doch das beide spaß beim sex haben.
    Aber um diese frage zu beantworten, wir wechsel oft die stellung wenn wir uns richtig zeit lassen beim sex. Aber es kommt auch schon mal vor das wir , wenn wir mal nur schnellen sex haben wollen, eine stellung haben.
     
  • gohenx
    gohenx (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    3
    Verheiratet
    30 November 2003
    #13
    sehe ich auch so. Bei uns passieren Wechsel meistens nur, wenn es wirklich ewig dauert und dadurch der aktive und passive Part getauscht wird...
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    30 November 2003
    #14
    Höchstens 2-3 mal, im Schnitt aber eher 0-1 mal. Wir kennen schließlich die Stellungen, die uns am besten gefallen und dann muss man nicht noch ständig wechseln. Finde ich persönlich nicht gut. Nur wenn es länger dauert ist es natürlich okay.
     
  • aHo
    aHo
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    nicht angegeben
    1 Dezember 2003
    #15
    Meist gibt es höchstens einen Stellungswechsel beim eigentlichen Akt. Wir wechseln lieber von einem Sex zum anderen die Stellung.
     
  • aHo
    aHo
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    nicht angegeben
    1 Dezember 2003
    #16
    Meist gibt es höchstens einen Stellungswechsel beim eigentlichen Akt. Wir wechseln lieber von einem Sex zum anderen die Stellung.
     
  • *jO*
    *jO* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    Single
    1 Dezember 2003
    #17
    Im Normalfall 0-4x

    Und wenn man mal besonders viel Zeit hat dann schon 5x oder so...
     
  • lin
    lin
    Gast
    0
    1 Dezember 2003
    #18
    also wir haben wenn wir zeit haben so 3-4 mal sex.
    bei ihm inkl orgasmus (ich krieg keinen vom GV und wenn ich einen hatte will ich sowieso nix mehr von sex hören, deshalb isses besser wenn ich später komme :smile: )

    ja und pro akt gibts höchstens einen wechsel... wenns irgendwie grad blöd ist.

    aber jeder akt ne andere stellung....dann kann mans so richtig geniessen.

    und wenns schnell gehen soll gibts e nur einen akt also nur eine stellung...
     
  • Destiny222
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich
    1 Dezember 2003
    #19
    Also wir wechseln die Stellung nicht sehr oft. Nur 0-1 Mal. Wir sind über ein halbes Jahr zusammen und irgendwie traut sich keiner so Recht, was neues auszuprobieren... :hman:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste