Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Stichwort Mediaplayer:Allround geniegesucht!

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von columbus, 8 September 2004.

  1. columbus
    columbus (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    103
    2
    Single
    Also an die geschätzte Fachwelt, ich bitte da um Rat:

    Und zwar hätte ich gerne einen Mediaplayer, der "alle Stückernl spielt", wo ich mich nicht ständig ärgern muß dass er dieses oder jenes nicht abspielen kann.
    Taugt der von Windows prinzipiell was? oder gibts da (viel) besseres?Quicktime, realplayer.

    Ich hatte mal früher die Gratis jukebox von real, der weine ich noch heute nach.hat die noch jemand?


    Ferner würde ich gerne wissen, welches das beste Programm für MP3 ist? (aufnehmen und verwalten).

    Und da ich eh keine Ansprüche habe, hätte ich gerne simple aber effektive Programme. Ich brauch keinen firlefanz, die Grundfunktionen müssen gehen wie eine eins, also weniger ist bei mir immer mehr.

    und gibts da ein all-in-one Zauberdingsbums?wär der hit!

    Vielen Dank schon mal!
     
    #1
    columbus, 8 September 2004
  2. return
    Gast
    0
    Wavelab ist gut zum aufnehmen. Ich benutze den Winamp 5 Player. Bei mir taugt der Windows garnix..
     
    #2
    return, 8 September 2004
  3. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    das "all-in-one" ist sicherlich der Windows Media Player, der so gut wie alle gängigen Formate abspielen kann (Video/Audio/Medienverwaltung), bis auf Quicktime-Formate, aber das is eh klar :zwinker:

    Ansonsten ist für MP3s sicherlich der Winamp am Beliebtesten.

    Bei Real-Player usw. ärgere ich mich immer nur, dass ich sie mir downloaden MUSS, weil das wieder irgendsoein exotisches Format ist.


    Aber am simpelsten ist sicher wie gesagt der WMP. Ist schon dabei, ist integriert, hat die wichtigsten Grundfunktionen, ist ein guter Allrounder ... also warum nicht?


    EDIT: zum Aufnehmen/Bearbeiten/Schneiden von MP3s braucht man wieder ein extra Programm...ein Editing-Tool, das geht mit normalen Playern nicht. Wavelab kostet aber, es gibt aber auch einige gratis Tools im Internet zum Beispiel "GoldWave"

    greetz, der Scheich
     
    #3
    Scheich Assis, 8 September 2004
  4. Gigl
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Als Allround-Player kann ich auch den "Media Player Classic" empfehlen: ein Open-Source-Programm, das dem Windows Media Player nachempfunden ist und natürlich noch gewaltig aufgebohrt wurde. Bin damit sehr zufrieden!
     
    #4
    Gigl, 8 September 2004
  5. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    ich würde grundsätzlich den "zoomplayer" empfehlen.

    er kann eigentlich alles. der nachteil ist, dass man ihn erst konfigurieren muß. wenn man das nicht scheut, kann man ihm (soweit ich das weiß) auch das realone format rm beigringen.

    er kann alle formate, wo man den codec dafür installiert hat, er kann in der professional version auch dvds abspielen (kann der wmp nicht, oder?).
    ich glaube auch mal quicktime videos abgespielt zu haben, nachdem ich auch quicktime installiert hatte.

    ich habe mir meinen allerdings vermurkst, er will dvds irgendwie nicht mehr abspielen, weil ich mir was mit den codecs verschossen habe.

    --- als tolles zusatzfeature kann man das video zoomen. wenn man einen 16:9 film ansehen will, kann man ein wenig zoomen. dadurch wird es größer (gut auf kleinen monitoren), und es verschwindet ein wenig links und rechts.
     
    #5
    User 18780, 8 September 2004
  6. Florian_PL
    Florian_PL (33)
    Planet-Liebe-Team
    Administrator
    504
    228
    1.563
    nicht angegeben
    Ich benutze noch den Video Lan Player, zu finden unter www.videolan.org

    Bin ziemlich zufrieden damit, schade nur dass man keine ganze Playlisten laden kann! :smile:

    Ansonsten soll der BS Player auch noch eine gute Alternative sein!

    Stay tuned

    Crazy-Achmet
     
    #6
    Florian_PL, 8 September 2004
  7. Bernd.das.Brot
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    Single
    ich nem den winamp 2.9c , das ist der Winamp 2.8 in deutsch. Der spielt auch alles ab. Wenn cih nen Quicktime oder RM Format habe, dann gucke ich mit dem Media Player Classic
     
    #7
    Bernd.das.Brot, 8 September 2004
  8. columbus
    columbus (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    339
    103
    2
    Single
    Vielen Dank an alle, habt mir sehr geholfen!
    Prost und ein Hoch auf euch

    ergebenst, euer

    columbus
     
    #8
    columbus, 8 September 2004
  9. jahuty
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    Probiers mal mit "mplayer" Mplayer



    Spielt wirklich alles ab (wenn es um video files geht)

    spielt auch cd imaged ab,wenn es ein film ist

    und er spielt "kaputte" files und unvollsändige files ab :grin:
     
    #9
    jahuty, 8 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Stichwort Mediaplayer Allround
Maierkurt
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
17 August 2008
2 Antworten
Supermariobros.
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
11 Oktober 2007
4 Antworten
Mondmann
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
21 Oktober 2004
12 Antworten