Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • x-homie-x
    x-homie-x (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    21 September 2006
    #1

    Stimme..

    Hallo,
    ich mal wieder :cool1:

    Also ich hab ein Problem. Vielleicht ein bisschen komisch aber egal ich schreib einfach mal.

    Also wenn ich spreche, hab ich manchmal ganz plötzlich so eine hohe Stimme, besonders wenn ich sehr lange gar nicht geredet habe. Die dauert dann aber z.B. ein ganzes Telefonat an, irgendwann hörts auf. Das ist echt peinlich, auch in der Schule wenn ich was sage. Das ist wohl der Stimmbruch...

    Und:
    Ich kann irgendwie in 2 Stimmlagen sprechen,
    einmal ganz normale Stimme, wo aber auch manchmal die hohe Stimme kommt. Mit der kann ich aber nur sehr, sehr leise sprechen.
    Mit der anderen kann ich richtig laut sprechen, die ist auch richtig tief aber mit der kann ich nicht die ganze zeit Reden, nur mal Hallo rufen oder so. :kopfschue , weil das zu anstrengend ist und irgendwie nicht geht.
    Meine Frage:
    Wann hört das auf?? Und wie geht das weiter??

    Ist vielleicht dumm das Problem aber naja..
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    21 September 2006
    #2
    Sowas nennt man Stimmenbruch :zwinker: geht bald wieder weg.

    mfg
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    21 September 2006
    #3
    tja mit diesem problem mussten sich auch schon millionen anderer männer rumärgern!

    bei dem einen gehts schneller vorbei,bei dem anderen dauerts länger!
     
  • x-homie-x
    x-homie-x (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    21 September 2006
    #4
    ThX für eure Antworten, aber hab ich danach diese tiefe Stimmlage und kann mit der auch normal sprechen?
     
  • Neonlight
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    nicht angegeben
    21 September 2006
    #5
    ... und andere habens garnie :grin:

    kenne einen, der ist 17 und hat ne stimme wie ein 12-jähriger...
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    21 September 2006
    #6
    Na, glaubst du, du kannst nur "unnormal" sprechen? :zwinker: Wie genau du dich danach anhörst, kann man wohl nicht sagen, aber die Stimme wird sicherlich tiefer sein als vorher.
     
  • x-homie-x
    x-homie-x (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    21 September 2006
    #7
    :tongue: LoL, ne ich meine so wie jetzt, dass ich mit der nicht dauerhaft sprechen kann.
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    21 September 2006
    #8
    Ich bezweifle, dass du anschließend nicht richtig dauerhaft sprechen kannst... mach dir da mal keinen Kopf.
     
  • x-homie-x
    x-homie-x (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    21 September 2006
    #9
    Aber ich kenne welche, die jetzt schon eine normale tiefe Stimme haben, aber das mit dieser plötzlich hohen Stimme nie hatten
     
  • kiker99
    kiker99 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    21 September 2006
    #10
    Junge, ne zeitlang kann man das nicht kontrollieren, ob man jetzt hoch oder tief spricht. Das geht nach ner Zeit vorbei und ist völlig normal. Danach wirst du nur noch mit der tiefen Stimme sprechen.
     
  • enteo
    Gast
    0
    21 September 2006
    #11
    Völlig normal!!! Ich hatte das zwar nicht, aber einige andere Bekannte von mir. Das geht bald wieder von alleine weg. Ist wirklich nichts, was dir peinlich sein müsste. :zwinker:
     
  • Delonnor
    Gast
    0
    21 September 2006
    #12
    Les dir mal den Thread in 2-3 Jahren durch und du wirst lachen. Das passiert jedem Mann.

    Achso du kannst aber Rückfällig werden wenn deine Stimmbänder angeschlagen sind (z.B. nach zu viel Alk. oder der guten alten Mandelentzündung)...

    Das wird schon und ist vollkommen normal, auch das du nicht ewig tief sprechen kannst.
     
  • _42
    _42 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    22 September 2006
    #13
    Stimmbruch. Wart ne Zeit lang, dann ists gut.

    Ich persönlich hatte keinen, meine Stimme ist immer tiefer geworden.
     
  • x-homie-x
    x-homie-x (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    12 Januar 2007
    #14
    Jaa ok ich meld mich mal wieder.
    Aber wie lange dauert denn sowas durchschnittlich?
    Mir kommts so vor als wenn ich dass schon fast ein jahr habe..:kopfschue
     
  • x-homie-x
    x-homie-x (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    4 Februar 2007
    #15
    Wäre echt froh, wenn mir dazu jemand was sagen könnte :geknickt:
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    4 Februar 2007
    #16
    wie schon beim ersten mal gesagt:bei dem einem gehts schneller und bei dem anderen eben langsamer!kann schon auch länger als n jahr gehen!
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    4 Februar 2007
    #17
    Länge variiert.
     
  • Wüstensand
    Verbringt hier viel Zeit
    411
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Februar 2007
    #18
    Off-Topic:
    das waren zeiten ... köstlich :grin:
     
  • x-homie-x
    x-homie-x (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    5 Februar 2007
    #19
    Was meinste damit? Fandest du das gut? ^^
     
  • User 34612
    User 34612 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.417
    398
    4.164
    vergeben und glücklich
    5 Februar 2007
    #20
    Das hört wieder auf. Du behältst allerdings beide Lagen und könntest sie theoretisch trainieren.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste