Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 86719
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    8 November 2008
    #1

    Stimmt etwas mit meinem Penis nicht?

    Alle ihr Lieben!

    Ich hoffe ich bin hier im richtigem Forum für mein Problem bzw Frage:

    Ist es normal das mein erregter Penis fast 180° nach oben schaut und extrem hart ist?

    Ich hoffe ihr könnt mir heflen!:smile:
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    8 November 2008
    #2
    also ich bin kein mann aber ja ich denke das ist völlig normal :zwinker:
    Der Winkel kann variieren und das ist kein Grund zur Sorge. Da ist alles in Ordnung ^^
     
  • User 35148
    User 35148 (44)
    Beiträge füllen Bücher
    6.419
    218
    341
    vergeben und glücklich
    8 November 2008
    #3
    Wie oft kommt das vor? War es das erste Mal daß Du so eine Erektion hattest?

    Um 180° verdreht, das würde mich aber sehr wundern :drool:
    Der Penis kann in allen Winkeln steif werden, es kommt drauf an, ob er noch eingepackt oder frei war.
    Und etwas beweglich sollte "er" dann immer noch sein.

    Extrem hart? Dann warst Du auch extrem erregt.
    Es ist sicherlich nicht immer so krass.
    :engel_alt:
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.321
    348
    2.210
    Single
    8 November 2008
    #4
    Dass der Penis hart ist, ist ja wirklich völlig normal.

    Und auch dass er nach oben steht ist auch keine Seltenheit.
     
  • User 86719
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    8 November 2008
    #5
    Also ich habe eigntlich immer so eine Errektion, also das heisst immer steht er 180° nach oben und ist immer sehr hart das heisst dass ich ihn fast nicht mehr runterdrücken kann:ratlos:

    Ist das echt normal?
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    8 November 2008
    #6
    ich habe mir mal sagen lassen das er in jüngeren Jahren manchmal soweit absteht .
    Solange du ihn noch benutzen kannst ist wirklich alles in ordnung.
     
  • User 35148
    User 35148 (44)
    Beiträge füllen Bücher
    6.419
    218
    341
    vergeben und glücklich
    8 November 2008
    #7
    Naja, während er steif ist zu pinkeln wird schwierig sein,
    oder er wird sich selber anpinkeln :drool:

    :engel_alt:
     
  • User 86719
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    8 November 2008
    #8
    Naja, wenn ich morgens Pinkeln geh, muss ich ihn schon recht runterdrücken, damit ich nicht über's WC hinaus pinkle :grin:

    Also heisst das, dass es erst ein Problem wäre, wenn ich älter wäre?
     
  • User 35148
    User 35148 (44)
    Beiträge füllen Bücher
    6.419
    218
    341
    vergeben und glücklich
    8 November 2008
    #9
    Nein, Du musst halt nur abwarten, bis die Erregung nachläßt.

    Das hab ich mich schon öfters gefragt: Ist die Morgenlatte ein Schutz damit Mann nicht ins Bett macht? :engel: :drool:

    Ich denke Du mußt Dir jetzt noch keine Sorgen machen!

    Beobachte es, und wenn es dann mit Deiner Freundin nicht klappt,
    kannst Du Dich immer noch an Deinen Hausarzt wenden...

    :engel_alt:
     
  • User 86719
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 November 2008
    #10
    Die lässt aber kaum nach, ich muss schon etwa 10 minuten warten damit er halbwegs wieder runter ist..

    Und meine Freundin hat mich gefragt ob ich auch bereit wäre für das erste mal..
    Bereit wäre ich allemal, jedoch weiss ich nicht ob das dann wehtut wenn ich mit einem gerade nach oben schauenden Penis Sex habe..
     
  • User 35148
    User 35148 (44)
    Beiträge füllen Bücher
    6.419
    218
    341
    vergeben und glücklich
    9 November 2008
    #11
    was spricht dagegen daß Du es einfach mal probierst?

    Es kann nur etwas unangenehm werden, wenn es zu steif ist.
    Aber was für Mädls fürs erste Mal und für Sex überhaupt gilt,
    gilt auch für Jungs: es sollte Spaß machen und ungezwungen sein!
    Also versuch es, wenn Du Dich bereit fühlst, und Du kannst jederzeit aufhören, wenn es nicht gut klappt.
    Und rede mit Deiner Freundin.

    :engel_alt:
     
  • User 86719
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 November 2008
    #12
    OK!
    Danke für deine Tipps:smile:
    Noch eine Frage:
    Mein Penis ist im erregten Zustand etwa 9 cm lang. Ist das nicht etwas klein für mein alter, und gibt es Kondome in dieser Grösse?
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.898
    398
    2.176
    Verheiratet
    9 November 2008
    #13
    Hallo pcfreak60

    Genau deine Frage war meine erste Frage im Forum vor 5 Jahren :grin:

    Weil ich damals zum ersten Mal an Sex dachte und mir nicht vorstellen konnte dass es mit einem solchen Penis klappt.

    Noch zu deiner letzten Frage:
    Mein Penis war in dem Alter eher kleiner, er ist dann noch gewachsen. Aber die Grösse ist an sich nicht wichtig.

    Kleine Kondome, muss ich dir ganz ehrlich sagen, gibt es fast nicht. Das Problem ist aber nicht die Länge, sondern die Dicke. Vielleicht ist deiner etwas dicker, dan sllte es gehen. Wenn ich in einem Kondomberater meine Grösse (Länge, dm) eingebe, kommen keine vernünftigen Antworten heraus (die normalen Penisse unterscheiden sich in der Länge und Dicke wie 1:2, die Kondome etwa 1:1,2. Das problem, dass kleine Kondomgrössen fehlen, ist übrigens bekannt. Ich denke, dass es in den nächsten Jahren eine Lösung geben wird.
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.048
    168
    502
    Verheiratet
    9 November 2008
    #14
    ja. :smile:

    das der penis sich am bauch anlegt ist normal ... wenn du mal bumsen wirst, wirst du feststellen, das "er" sich schon dem passenden "arbeitswinkel" anpasst. :zwinker:
     
  • User 86719
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 November 2008
    #15
    Wie lang und breit ist dann ein normales Kondom?
    Meiner ist etwa 3 cm dick, sollte dass dann etwa gehen?

    @haarefan:
    Danke für die Beruhigung:smile:
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.898
    398
    2.176
    Verheiratet
    9 November 2008
    #16
    Geh mal in einen Internet-Kondomberater und gibt deine Grössen ein. Und zum Vergleich noch extreme Grössen....

    Die angebotene Breite schwankt glaub ich zwischen 52 und 58 mm, mehr nicht.

    3 cm Durchmesser sind absolut normal, ich habe weniger und des Sex klappt trotzdem:smile:
     
  • User 86719
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 November 2008
    #17
    Wo gibts so einen Internet-Kondomberater?:smile:
     
  • User 63483
    User 63483 (37)
    Sehr bekannt hier
    1.771
    198
    635
    in einer Beziehung
    9 November 2008
    #18
    Weniger als 3cm Durchmesser und normale Kondome halten trotzdem?
    Das kann ich mir schwer vorstellen.
    Ich würde dem TE auch eher zu kleineren Kondomen raten, sofern er denn welche braucht.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.898
    398
    2.176
    Verheiratet
    9 November 2008
    #19
    z.B.Hier:
    www.kondomberater.com

    (aber eben: siehe meinen Kommentar)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste