Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Stimmung im Keller

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Stina, 12 Juli 2004.

  1. Stina
    Stina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So, also schlechte gelaunt als heute kann ich wohl nicht mehr werden, grrr

    Es ist schlechtes Wetter, an einem ekelhaften Montag morgen, mir ist abwechselnd kalt und heiss, mein Kopf brummt ohne Unterlass und ich bin total zickig! Was mach ich bloss dagegen???
    Medikamente darf ich ja jetzt keine mehr nehmen, oder?? Und ständig habe ich Hunger, ich will doch nicht schon in zwei Monaten aussehen wie eine Litfasssäule!!
    Ging euch das auch so?? Vielleicht habt ihr ein paar brauchbare Tipps für mich, sonst werden mir meine Mitmenschen noch den Hals umdrehen *g*
     
    #1
    Stina, 12 Juli 2004
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    doch du kannst schon medikamente nehmen, paracetamol zb.. aber ich würds nich machen.... leg dich lieber hin und schlaf ne runde


    *lol* gar nix kannst du gegen deine zickigkeit machen*g*.... des wird noch schlimmer.... du wirst übrigens alles an denen auslassen, mit denen du zusammen wohnst.. bzw die dir so richtig nah stehen

    mein mann sagte grade: du sollst dir von deinem freund so richtig eine reinhauen lassen *hihi*.. aber er meint auch, du sollst dir unbedingt VORHER überlegen was du sagst *g*...
    mein armer GG musste ganz schön leiden.. teilweise heute noch *hihi*

    also ich hab bisher alles gegessen was ich essen wollte.. und wenn cih zwei tafeln schoki essen wollte, dann hab ich das auch gemacht... und hab insgesamt bis jetz nur 4,7 kilo zugenommen...
    und gleich krieg ich pfannkuchen *juchuuhh*
     
    #2
    Beastie, 12 Juli 2004
  3. Stina
    Stina (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    445
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke schonmal für Deine Antwort... ich werds meinem Schatz mal vorschlagen... der muss jetzt gaz schln unter mir leiden, der Arme *ggg*

    Wieso würdest Du keine Medikamente nehmen? Schadet das sehr??

    Du hast nur knapp 5 Kilo zugenommen? Das geht ja noch. Ich werde jedenfalls weiterhin Sport machen. ach ja... Pfannkuchen würde ICH jetzt auch gerne essen....hihi

    Wie war das denn bei Dir auf der Arbeit? Gibts da Probleme?
     
    #3
    Stina, 12 Juli 2004
  4. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    hmm.. also alles was du deinem körper zufügst, bekommt dein baby automatisch ab.. deswegen würd ich halt nur medikamente nehmen, wenns nich mehr anders geht

    oder zum beispiel als ich den pilz hatte, hab ich auch das entsprechende medi genommen (war mir dann doch lieber, als ggf. ne frühgeburt in der 13. woche :zwinker: )

    spoooooooooort?????? hab ich vorher nich gemacht und in der ss auch auf gar keinen fall angefangen :grin: .. viel zu faul

    aaaarbeit?????? hab nur bis zur 18. woche gearbeitet, war dann erst vier wochen krank, zwei tage wieder da... seit dem dann beschäftigungsverbot

    probleme so gabs aber nich
     
    #4
    Beastie, 12 Juli 2004
  5. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Launisch? Zickig? Am besten auch noch schnell den Tränen nahe?! Ach Herrje, diese Achterbahnfahrten hatte ich auch immer... *ggg* Mein armer Ex hat sie alle ertragen... *lach*

    Ich hab auch alles gegessen, was ich wollte und wo ich Hunger drauf hatte. Ich hab in der Schwangerschaft 15 Kilo zugenommen - und 6 Wochen nach der Geburt hatte ich 18 wieder weg und wurde von meiner FA ins Gebet genommen, was mir einfallen würd, so abzumagern. :zwinker: Keine Angst, zunehmen ist während ner Schwangerschaft normal! *ggg*

    Und was das Arbeiten anging: Ich bin weiterhin ganz normal zur Schule gegangen, am Anfang hab ich sogar noch den Sportunterricht mitgemacht (es durft ja keiner wissen, dass ich schwanger bin...). Wenn ich dran denk, was ich meinem armen Kleinen alles angetan hab... *ggg*

    Medikamente hab ich aber überhaupt keine genommen in den 9 Monaten. Und wenn ichs hätte müssen, hätte ich immer bei nem Arzt gefragt, ob das wegen meiner Schwangerschaft okay wäre. Ich hab nichtmal Paracethamol genommen (steht da nicht in der Packungsbeilage, dass mans in der SS nur mit Rücksprache zum Arzt nehmen soll?).
     
    #5
    SottoVoce, 12 Juli 2004
  6. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    neee.. paracethamol is das, was du rihig nehmen kanns... oder???
    ach ich weiß auch nich mehr.. aber ich glaub schon.. ich nehm ja auch nix, ich geh immer schlafen, wenns mir nich gut geht...
     
    #6
    Beastie, 12 Juli 2004
  7. Angelina
    Gast
    0
    Huhu!

    Ja Paracetamol kann man mal eine nehmen
    (sollte aber nur im dringenden Notfall erfolgen - also wenn man Migräne hat oder Kopfschmerzen gar nicht mehr aushällt).

    Ich lege mcih da aber auch lieber hin,
    drücke mir Eis auf die Stirn oder nehme China Öl oder China Salbe.

    Tja so ist das eben,
    wenn mans chwanger ist.
    Ich hatte ganz am Anfang auch meine Launen
    und Schatz meinte, ich wäre immer noch total launisch,
    dabei finde ich, hat sich das viel mehr gelegt.

    Ich esse das worauf ich Hunger habe (soll man doch auch).
    Denn der Körper verlangt ja danach.
    Und ich habe mittlerweile um die 8 Kg zugenommen
    und bei mir ging bisher nicht viel woanders hin als auf den Bauch!
    Ich bin froh, wenn ich genug und viel esse
    und freue mich auch wenn ich zunehme, damit hab ich keine Probleme.
    Bin eh viel zu schlank und könnte ein bisschenFett auf dem Rücken gut gebrauchen, wobei ich dazu sagen muss, dass ich sicherlich NICHT für 2 esse... soll man ja auch auf keinen Fall tun. Schwachsinn!

    Sport... ne das mach ich nicht. Muss mich ja sowieso schonen. Sportliche Tätigkeiten sind für mich tabu! :frown:

    Lg
     
    #7
    Angelina, 13 Juli 2004
  8. Stina
    Stina (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    445
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sooo, heute gehts mir schon wieder viieeel besser, grins... wie schnell das geht...
    Na ja, danke für die ganzen antworten, ich werde mir Mühe geben das sich meine Launen in Grenzen halten. Ich mach halt auch gerne Sport, fühl mich dann einfach besser! Hebt meine Laune auch wieder!! :zwinker: Und zu schlank war ich bisher eh nicht...hihi
    Habe leider öfter Migräne, und da würde ich lieber eine Tablette nehmen, weil wenns zu schlimm wird und ich nichts nehme kriege ich Brechanfälle. ausserdem weiss ich nicht ob das nicht auch sehr schlecht fürs Baby ist. Werde meinen Fa mal fragen was ich da machen kann.
     
    #8
    Stina, 13 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test