Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Stimmungsschwankungen, keine Lust auf Sex, depressiv

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von ballerina20, 15 April 2006.

  1. ballerina20
    0
    Hallo,

    ich weiss nicht mehr was ich noch machen soll..

    Seit längerem fühle ich mich total niedergeschlagen und depressiv.. dazu kommt, dann auch noch, dass ich total die Stimmungsschwankungen habe... von einem Moment auf den anderen bin ich total lustig oder auch total sauer und quengelig... irgendwie total unberechenbar manchmal... Manchmal brech ich einfach so in Tränen aus. Dazu kommt die furchtbare Angst von meinem Freund verlkassen zu werden..manchmal habe ich sogar Albträume, dass er eine tollere und bessere Freundin als mich findet.. hab echt angst.
    Ein anderes Problem ist, dass ich micht total fett fühle, ich weiss ich bin es nicht, obwohl mein Freund schon immer wieder Anspielungen macht, dass z.b am bauch etwas weniger sein könnte, etc (Info: 1,67 - 55kg)
    Ich hasse meinen Körper, ich verabscheu mich.. .- fühl mich mir selber so fremd, wenn ich mich im Spiegel anchau...dann hab ich das Gefühl, dass das nicht ich bin...
    Ich versuch zwanghaft abzunehmen, aber das ist dann so dass ich immer ein schlechtes Gewissen beim Essen hab - tagelang ess ich fast nix und dann wieder total viel, teilweise k... ich es auch wieder aus..
    Auf Sex hab ich oft auch keine Lust mehr, manchmakl schon, aber irgendwie komisch, mir is sogar schon 2-3mal im Monat zuviel..

    weiss nicht mehr weiter, denk mir so oft, dass alles einfach keinen Sinn mehr macht..

    was würdet ihr machen, kennt jmd ähnliches? bin total verzweifelt
     
    #1
    ballerina20, 15 April 2006
  2. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    ich würd dir schon mal raten zum doc zu gehn!weil so extreme depris sind auf dauer net gut!und dein freund könnt mal aufhören solch dumme bemerkungen zu machen,wenn er weiß wie dich sowas bedrückt!weil zu dick bist du sicherlich net!
     
    #2
    User 12216, 15 April 2006
  3. ballerina20
    0
    ich weiss einfach nicht, weil dann kommen die momente wieder an denen ich mich wieder gut fühle.. dann denk ich mir immer, dass das schon wieder wird.. komm mir manchmal vor wie eingebildet oder ein hypochonder oder was auch immer...

    dass mein freund auf dünnere steht, das weiss ich schon immer... - also er findet auch angehend magersüchtige ja noch total normal.. hat da ne komische sichtweise und ich bin ja mit gewicht und so eh scho immer etwas labil, weil ich mit meinem körper nie zufrieden war... -

    das schwere ist einfach auch, dass er es nicht akzeptiert wenn es mir mal schlecht geht, er erwartet, dass ich immer gut drauf bin, immer will und immer tu... (und wenn ich schon kein sex will, dann will er wenigstens oral) (oh je das hört sich jetzt so asozial an, aber eigtl. ist er lieb!)
     
    #3
    ballerina20, 15 April 2006
  4. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Wenns schon keinen Sex gibt, dann wenigstens oral? :ratlos: Machst du das dann auch, obwohl du gar nicht willst? Hoffentlich nicht. Wenn doch, dann lass das bleiben. Er hat deine Launen zu respektieren, und es geht einem eben nicht immer gut. Das kann er von dir nicht erwarten.

    Ich würde dir raten, auf jeden Fall mal einen Therapeuten aufzusuchen, denn scheinbar bist du in verschiedenen Bereichen unzufrieden und du fühlst dich einfach schlecht. Auf die Dauer blockiert so was deine Handlungen im Alltag usw. Dein Essverhalten ist auch nicht gut, das kenne ich selbst von mir. Wenn du nicht aufpasst, besteht die Gefahr, dass du in eine Essstörung abdriftest, also besser sofort handeln als erst dann, wenn es bereits zu spät ist.
    Und du solltest von deinem Freund mehr Verständnis dafür verlangen, wies dir geht.
     
    #4
    Kuri, 17 April 2006
  5. _Predictable_
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich kann dich sehr gut verstehen!

    Vielleicht addest du mich mal im ICQ!
    Dann können wir da mal reden wenn du Lust und Zeit hast.

    Liebe Grüße!
     
    #5
    _Predictable_, 20 April 2006
  6. kaetchen
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    nicht angegeben
    *räusper*
    Als ich das las, dacht ich es wär von mir... original... ich bin auch total launisch... in einem Moment lache ich und in der nächsten Sekunde fang ich an zu heulen... Bin depressiv... hab Selbstmordgedanken...
    Beschimpfe ganz oft meinen Freund, wenn er irgendwie keine Zeit hat oder sonst was nicht so ist, wie ich es gern hätte... da fallen auch mal so Sätze wie "Ich hasse Dich!" und das obwohl ich ihn niemals verlieren will... und deswegen auch schon .. naja... krankhaft eifersüchtig bin und Alpträume hab ich auch ständig... will schon gar nicht mehr schlafen...
    Naja, nur das mit dem zu dick ist bei mir nicht ganz so extrem... Aber ich bin mit mir selbst nicht zufrieden... sagen wirs so: ich habe überhaupt kein Selbstwertgefühl...
    naja, und sowas äußert sich dann eben körperlich... weil mein Körper kann ich ändern bzw steuern... meine Gefühlsausbrüche nicht...

    Hmm... hab mich mal informiert... die Symptome passen ziemlich gut auf Borderline bzw. Emotional Instabil... aber naja... ich denk immer ich wär normal... was immer das auch heißen mag...

    Kannst mich auch gern im icq anschreiben oder pn...

    Liebe Grüße, kaetchen
     
    #6
    kaetchen, 20 April 2006
  7. _Predictable_
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    mir ging es genauso!

    als ich den beitrag gelesen habe, musste ich schlucken, weil genau dort das drin stand was ich im moment fühle!
    habe totale stimmungsschwankungen und die sind echt mal so extrem das meine freunde schon alle mit dem kopf schütteln, weil ich in einem moment total happy bin und 3 minuten später heulend in der ecke sitze....und ich weiß noch nicht mal warum! manchmal muss ich einfach weinen ohne den grund dafür zu wissen!

    es gibt tage da fühl ich mich total unwohl in meinem körper und würde am liebsten nur noch schreien!! ich kriege zwar immer zu hören ich sei hübsch - auch von meinem freund - jedoch bringt mir das nicht viel, wenn ich meine eigene einstellung dazu nicht ändere!
     
    #7
    _Predictable_, 20 April 2006
  8. ballerina20
    0
    Danke für eure Antworten!

    Irgendwie ist es schön zu hören, dass es anderen auch so geht, wobei ich allen denen es so geht wünschte dass es besser wäre,
    hab grad wenig zeit, aber schreib euch später mal ne pn!


    ja von borderline hab ich schon mal gehört, aber hab dann so die auslöser ghelesen und das is ja meist nach sex. missbrauch und sowas ist mir nie passiert...
     
    #8
    ballerina20, 20 April 2006
  9. kaetchen
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    nicht angegeben
    Ja, ich weiß, aber mir ist sowas auch nie passiert und eigentlich habe ich auch keine Gründe für solche Stimmungen... ist einfach so und ich weiß nicht warum...
    Ja, das mit dem Heulen ohne Grund kenn ich auch nur zu gut... Hätt ja gedacht es wär wegen Pubertät oder so, aber die sollte ja nun doch vorbei sein... :zwinker:
    Ich weiß auch nicht... Alles komisch...
     
    #9
    kaetchen, 20 April 2006
  10. _Predictable_
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    @kaetchen:
    Hab dich eben schon im ICQ um Erlaubnis gefragt! Wenn du mal Zeit hast können wir uns ja mal unterhalten. :smile:

    @ballerina20
    ja, freu mich auf die PN!! :grin:
     
    #10
    _Predictable_, 20 April 2006
  11. ballerina20
    0
    Ich denk mir dann ja auch noch immer dass ich selber dran schuld bin, und im einem Moment gehts mir gut und später wieder schlecht..
    ich hab mich auf druck von meinem Freund schon ein paar mal aufgerafft zum arzt zu gehen, aber 1. trau ich mich ja gar nicht wegen sowas da anzukommen und 2. dann kommt ja wieder ne phase in der es mir gut geht..

    das ist alles so komisch..

    aber kann des dann trotzdem sowas wie borderline sein...das wusste ich nicht... (hmm wieder dazugelernt)

    das leben is so kompliziert irgendwie fühl ich mir ja schon der verantwortung mir selbst gegenüber gewachsen..

    was ist dann des emotional unstabil so genau, hab ich auch noch nie gehört!

    vlg
     
    #11
    ballerina20, 20 April 2006
  12. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Hallo. Irgendwie gehts mir momentan so wie dir. Finde momentan dass ich zu dick bin und ich fühl mich auch nicht wohl dabei. Hab einige Kilos zugenommen seit ich mit mein Freund zusammen bin und er auch. Er sagt nicht zu mir dass ich abnehmen soll sollte sich dein Freund übrigens auch sparen denn ich finde dass du schon Idealgewicht hast.
    Hab auch ständig Angst dass mein Freund mich verlässt aber ich weiß dass er mich liebt. Wenn man sich das immer wieder sagt hat man bald keine Zweifel mehr.
     
    #12
    capricorn84, 20 April 2006
  13. kaetchen
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    nicht angegeben
    jaaa, die sache mit dem arzt... war dann auch mal bei der hausärztin meines freundes... (nicht wirklich freiwillig, wurd hingezerrt :tongue: ) Die ist auch supersuperlieb... aber n therapeut ist sie eben auch nicht... hab dann zwar von ihr auch einen empfohlen bekommen, aber der war mir am telefon schon unsympatisch... also hab ichs gelassen...

    naja, und momentan geht es mir schon seit 1-2 wochen im großen und ganzen relativ gut... und wenns mir gut geht, fühl ich mich normal und denk, dass ich sowas nicht brauche...


    zu borderline und emotional instabil:

    Emotional instabile Persönlichkeitsstörung
    Die wesentlichen Merkmale der emotional instabilen Persönlichkeitsstörung (ICD-10: F60.3) sind impulsives Handeln ohne Rücksicht auf die Konsequenzen, ständig wechselnde, oft unvorhersehbare und launenhafte Stimmungslagen, Unfähigkeit zur Vorausplanung, heftige Zornesausbrüche mit teilweise gewalttätigem Verhalten und mangelnde Impulskontrolle. Ferner besteht eine Tendenz zu streitsüchtigem Verhalten und Konflikten mit anderen, insbesondere wenn impulsive Handlungen durchkreuzt oder behindert werden. Zwei Erscheinungsformen können unterschieden werden: Ein impulsiver Typus, vorwiegend gekennzeichnet durch emotionale Instabilität und mangelnde Impulskontrolle, und ein Borderline-Typus, die Borderline-Persönlichkeitsstörung.

    Borderline-Persönlichkeitsstörung
    Die Borderline-Persönlichkeitsstörung (F60.31) ist eine schwere Persönlichkeitsstörung, die sich durch sehr wechselhafte Stimmungen, gestörte zwischenmenschliche Beziehungen, mangelndes Selbstvertrauen und autoaggressive Verhaltensweisen äußert. Diese Instabilitäten ziehen oft das persönliche Umfeld in Mitleidenschaft und beeinträchtigen so Alltag, langfristige Lebensplanung und das Selbstbild.

    Während der Merkmalskatalog der American Psychiatric Association (DSM-IV) von einer Borderline-Persönlichkeitsstörung (Diagnose-Nr. 301.83) spricht, benennt der Katalog der WHO (ICD-10) die "emotional instabile Persönlichkeitsstörung" (F60.3), von der der Borderline-Typus (F60.31) eine Unterform darstellt.

    Quelle: www.Wikipedia.de
     
    #13
    kaetchen, 21 April 2006
  14. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Depressionen und Stimmungsschwankungen können auch von der Pille kommen. Nur mal so als Denkanstoß.
     
    #14
    Touchdown, 21 April 2006
  15. kaetchen
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    nicht angegeben
    Jo, hab schon alles versucht... d.h. abgesetzt, gewechselt etc.
    Und meine neue Frauenärztin meinte, dass diese zwar leicht auftreten können, aber nicht in solch einem Ausmaß... Also bei mir liegt es nicht an der Pille...
     
    #15
    kaetchen, 21 April 2006
  16. ballerina20
    0
    bei mir genauso... nehm sie gar nicht mehr inzwischen...
    mein freund will mich auch immer zum arzt zerren...
    grad is mal wieder so ein moment... in dem ich mir so allkein und hilflos vorkomm.. so einsam irgendwie...

    ach keine ahnung wie das alles jetzt weitergehen soll...
     
    #16
    ballerina20, 22 April 2006
  17. _Predictable_
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    ich habe eigentlich so viele freunde und auch meine familie, die mir zur seite steht, wenn ich sie brauche und die mir auch sagen, was für ein wunderbarer mensch ich doch bin. aber was nützt mir das, wenn ich meine eigene einstellung nicht änder?! da bringt es mir auch nichts, wenn ich von den anderen positive und liebe sachen höre.

    im moment hab ich auch totalen stress mit meiner mutter, der mich noch zusätzlich runter zieht und an den abi stress, der noch auf mich wartet in den nächsten wochen will ich auch nicht denken.
    am liebsten würd ich mich nur ins bett legen und schlafen....und einfach nur da liegen und an nichts denken....
     
    #17
    _Predictable_, 22 April 2006
  18. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    Bei mir hängen diese Launen mit Stress zusammen. Seitdem ich meine Ausbildung mache, ist bei mir nichts mehr wie vorher. Ich war früher total fröhlich und glücklich. Und jetzt bin ich so launisch und lache kaum noch. Ich bin eine richtige Zicke geworden.

    Mein Schatz ist auch schon unglücklich, weil ich auch nicht mehr so oft mit ihm schlafe, wie am Anfang unserer Beziehung:geknickt: aber ich habe teilweise einfach keine Lust!!!

    Aber zu dick bist du garantiert nicht. Meine Maße sind: 165 cm, 67 kg. Da kann ich sagen, dass ich zu dick bin. Dieser ganze Schlankheitswahn ist doch sowieso Blödsinn. Man(n) sollte dich wegen deiner inneren Werte lieben und nicht wegen dem Äußeren.
     
    #18
    sternschnuppe83, 22 April 2006
  19. _Predictable_
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    ja das kenn ich!

    bei dir ist es ausbildung - bei mir ist es die schule!
    durch den stress, den ich dort habe, verschlechtert sich meine laune immer mehr....früher war ich auch total aufgeschlossen und fröhlich und jetzt bin ich total verschlossen und bin schlecht drauf, weil es in der schule so mies läuft...
    man sagt zwar schule sei nicht alles im leben, aber es nimmt mich trotzdem sehr mit....was soll ich denn machen, wenn ich mein abitur nicht bestehe?!
     
    #19
    _Predictable_, 23 April 2006
  20. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    Das wirst du schon schaffen ... ich habe es auch geschafft und notfalls kannst du ja ein Jahr wiederholen.
     
    #20
    sternschnuppe83, 23 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Stimmungsschwankungen keine Lust
MadelineS.
Kummerkasten Forum
11 August 2016
8 Antworten
lonely543215
Kummerkasten Forum
10 August 2016
14 Antworten
OnTopOfTheWorld
Kummerkasten Forum
30 Juni 2014
7 Antworten
Test