Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Stimulieren der Klitoris + Orgasmus

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von AdmiralXXL, 16 Juni 2001.

  1. AdmiralXXL
    Gast
    0
    Hi @ all !!

    Ich hab' bis jetzt noch keinen Post gebracht in diesem Forum, aber lese seit einiger Zeit kräftig mit.

    Also, ich habe eine Freundin und ich wollte sie an der Klitoris (oder "Clitoris" ??) stimulieren (ich hab' mir zuerst auch die Tipps & Tricks von stellungstipps.de reingezogen) und habe mit meiner Zunge angefangen. Wie soll ich sagen ? Das mit der Zunge hat sie nicht so "angesprochen". Dann habe ich es mit meinem Finger versucht (feucht natürlich - sie war aber auch genügend feucht). Sie hat immer mehr und mehr gezittert und geschnauft, je mehr ich meinen Finger bewegt habe.
    Nur, jetzt gibt es 2 Probleme:
    1. Wann ist sie beim Orgasmus ?? Sie hatte noch keinen und ich weiß es auch nicht !!
    2. "Verliere" ich ihre Klitoris manchmal, wenn ich meinen Finger sehr schnell bewege und dann muss ich wieder von vorne anfangen.

    Aber so schnell habe ich dann auch nicht aufgegeben und habe es ein paar Mal versucht. Bei jedem Mal zitterte sie heftiger und heftiger - so wie bei einem sehr starkem Schüttelfrost.

    Wie weiß ich, wann sie beim Orgasmus ist ??
    Wie kann ich sie am Besten stimulieren ??

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen !!

    cu,
    tHe.ReAl.lOvE
     
    #1
    AdmiralXXL, 16 Juni 2001
  2. teddy
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    nicht angegeben
    Eigentlich gehört das Thema schon fast in die Stellungstipps - aber was soll's.

    das Zittern deiner Freundin kann natürlich von der Erregung herrühren. Es kann aber auch sein, dass die Reizung mit dem Finger zu stark ist.
    Ihr müsst klar und grundsätzlich vereinbaren, dass ihr euch gegenseitig sagt, was ihr mögt und was euch vom Gefühl her unangenehm ist.
    An sich ist es meistens so, dass die Reizung mit der Zunge mehr Erfolg bringt als mit dem Finger - wenn man's richtig macht. Das liegt einerseits an der leicht rauen Oberfläche der Zunge, aber auch an der höheren Flexibilität. Natürlich kann deine Freundin insoweit eine Ausnahme sein, dass sie die stärkere Reizung an der Klitoris braucht.

    Rede offen mit ihr darüber, ob sie masturbiert. Wenn ja, dann wird sie selbst wissen, wie und wo sie am ehesten erregbar ist. Falls sie es nicht tut, sollte sie es mal versuchen.

    Du musst auch nicht "von vorne anfangen", wenn du mal z.B. abrutschst. Die Erregungskurve der Frau sackt nicht so schnell ab. Du machst einfach da weiter, wo du aufgehört hast.
    Es empfiehlt sich auch, zu Beginn nicht direkt über den Kitzler zu reiben, sondern erst mal kreisend um ihn herum.

    Wann und ob überhaupt sie ihren Orgasmus hat, wird sie am ehesten merken - auch wenn sie das Gefühl noch nicht kennt. Aber auch hier kann Selbstbefriedigung sehr hilfreich sein.
    Sollte sie dieses Gefühl verspüren, soll sie es dir ruhig sagen. Sätze wie: "Es kommt!" sind nicht nur aus billigen Pornos, sondern werden auch im realen Sex normal eingesetzt.

    Du wirst wahrscheinlich erst mit der Zeit lernen, wann deine Freundin ihren Höhepunkt hat. Es gibt dafür nämlich keine generelle Regel, da nicht jede Frau den Orgasmus gleich erlebt.
    In den meisten Fällen sind die Körperreaktionen das Zucken, ein Verkrampfen und Verspannen des ganzen Körpers, eventuell mit einem Aufbäumen - dann das entspannende Absacken des Körpers.

    Üben macht den Meister! Viel Spaß!
     
    #2
    teddy, 16 Juni 2001
  3. Diamant
    Gast
    0
    Wie schon gesagt. Das beste ist wohl das du mit deiner Freundin darüber redest wann sie kommt bzw was ihr am liebsten ist.
    Das kannst du auch ruhig währenddessen du sie befriedigst machen. So sätze wie "Ist das gut so?" können dazu beitragen etwas das nicht so ist wie es deiner Freundin gefällt schnell auszumerzen. Muntere sie auch ruhig mal auf deine Hand zu führen bzw zu positioniern.

    Der Orgasmus äußert sich bei jeder Frau anders aber generell kann man zunächst eine Anspannung des ganzen Körpers und letztendlich eine entspannung bemerken. Auch das zittern könnte ein Ausdruck für ihre Erregung sein. Aber am besten du redest mit ihr darüber ...
     
    #3
    Diamant, 16 Juni 2001
  4. Angelina
    Gast
    0
    Hi!

    Tja was soll ich da noch großartiges zu sagen. ICh denke auch das du mit ihr darüber reden solltest und dir zeigen und sagen lassen solltest was ihr am besten gefällt.
    Das sie zittert und so während du das machst ist doch schon ein gutes Zeichen.

    Bye und Viel Spass noch, Angie!
     
    #4
    Angelina, 16 Juni 2001
  5. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Stimmt - ab zu den Stellungstipps damit...
     
    #5
    DocDebil, 16 Juni 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Stimulieren Klitoris Orgasmus
Krüm3lmonst3r
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 September 2014
12 Antworten
ein_gentleman
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 August 2005
2 Antworten
zipperhead15
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 Juli 2005
40 Antworten