Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Strafanzeige wegen Musik runterladen?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von mellie, 25 Dezember 2003.

  1. mellie
    Gast
    0
    Also meine Schwester hat heute eine email bekommen, dass sie in den nächsten Tagen eine Strafanzeige per Post zugesendet bekommen wird. Unten habe ich den Text kopiert...
    Der Haken ist aber, dass bei dieser Mail ein Virus dabei war und ich mir nicht so sicher bin, ob das nur ein fauler Trick ist oder ernst...
    Könnt ihr mir helfen? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Betreff: Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet
    Von: wendelin.reichl@web.de
    An: XMail@web.de

    Datum: 23.12.03 20:30:25 erweiterten Header anzeigen - kompakt anzeigen


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    das herunterladen von Filmen, Software und MP3s ist illegal und somit Strafbar.

    Wir möchten Ihnen hiermit vorab mitteilen, dass Ihr Rechner unter
    der IP 196.148.237.65 erfasst wurde. Der Inhalt Ihres Rechner wurde als Beweismittel
    sichergestellt und es wird ein Ermittlungsverfahren gegen Sie eingleitet.

    Die Strafanzeige und die Möglichkeit zur Stellungnahme wird Ihnen in den nächsten
    Tagen schriftlich zugestellt.
    Die von uns gesammelten Daten unter dem Aktenzeichen #33598
    sind für Sie und ggf. Ihrem Anwalt beigefügt und einsehbar.

    Da wir negative Erfahrungen mit Mailbomben in der Vergangenheit
    gemacht haben, wurde die Herkunft dieser Mail verschleiert.


    Nähere Auskunft erteilt Ihnen die Kriminalpolizei Düsseldorf,
    Europa Sonderkommission "Internet Downloads"
    Rufnummer innerhalb Deutschland (0211) 870 - 0 oder (0211) 870 - 6868
    Rufnummer außerhalb Deutschland (0049211) 870 - 0 oder (0049211) 870 - 6868

    Hochachtungsvoll

    i.A. PK Mollbach


    naja, also die Rechtschreibung ist manchmal falsch und die Uhrzeit der Mail ist auch komisch... Welcher Polizist schreibt da noch Mails???
    Bitte sagt, dass es nicht wahr ist!
     
    #1
    mellie, 25 Dezember 2003
  2. muenti
    Verbringt hier viel Zeit
    485
    101
    0
    Single
    Die Mail kann sie getrost löschen. Ist nur ein blöder Scherz! Zum einen werden Strafanzeigen nicht per Mail (!!!) verschickt, sondern kommen mit einer PZU (Postzustellungsurkunde) ins Haus. Also keine Angst.

    Da gabs letzt Woche schon mal einen Thread dazu. Ich finde den nur jetzt nicht, wenn ich ihn hab editier ich ihn rein.
     
    #2
    muenti, 25 Dezember 2003
  3. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ab in den Papierkorb, stammt von einem Wurb Names Sober.C.
    Gibt hier schon diverse Threads dazu ...
     
    #3
    Mr. Poldi, 25 Dezember 2003
  4. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Das ist ein neuer Virus (Name: Sober.C). Wegen einer Strafanzeige braucht deine Schwester also keine Angst zu haben. Allerdings vebreitet sich der Virus an alle e-mail addys, die auf dem Rechner gespeichert sind und von daher ist der Virus auch nicht grad schön.
     
    #4
    User 7157, 25 Dezember 2003
  5. *Mario*
    *Mario* (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    457
    101
    0
    vergeben und glücklich
    http://www.liebes-forum.net/showthread.php?t=25304
     
    #5
    *Mario*, 25 Dezember 2003
  6. Free!
    Gast
    0
    würde trotzdem schön aufpassen könnte nen trojaner sein also schön alle daten vernichten :zwinker:
     
    #6
    Free!, 25 Dezember 2003
  7. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    @Free: Was machen denn solche Trojaner? Und welche Daten soll man warum vernichten?
     
    #7
    Kathi1980, 26 Dezember 2003
  8. User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.385
    133
    63
    vergeben und glücklich
    Ein Trojaner könnte z.B. alle Tastatureingaben mitloggen und diese verschicken. Auf diese Art könnten Deine Accounts + Passwörter geknackt werden.
    Oft dient ein Trojaner auch dazu um Deinen Computer von außen zu steuern (sogenannte Backdoor wird eingerichtet -> z.B. Back Orifice). Hier ein Link
    der beschreibt was alles möglich ist:
    http://www.nickles.de/c/s/26-0017-215-1.htm

    so long
    Finalizer
     
    #8
    User 9402, 26 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Strafanzeige wegen Musik
sabe74
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
26 Oktober 2016
27 Antworten
schuichi
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
5 August 2015
1 Antworten