Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

strafanzeige wegen nötigung im straßenverkehr

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von der-robbien, 6 Juni 2006.

  1. der-robbien
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,

    Ich wollte mal fragen, was ich tun kann wenn:

    (ich erzähle mal was mir letze woche passiert ist)
    ich bin auf einer straße gefahren wo man 60km/h fahren darf, da ich dort öfters beobachtet habe, das die Polizei in einer bucht steht und blitzt fahre ich dementsprechend 60km/h.
    ABER: ein LKW fahrer müsste meinen mich "anschieben2 und dazu zwingen seine 80 zu fahren.
    der war ca 5cm an meinem kofferraum, ich habe gard noch die motorschlitze gesehen hät ich gebremst wäre ich unterm LKW.
    was kann ich tun, falls dies nochmal passiert.

    (mich hat auch einer mal mit der lichthupe aufgefordert schneller zu fahren)
    mein dad sagte, das ich strafanzeige erstatten soll, aber WO sind die beweise, ich kann da glaub ich schlecht dann jemadnen anzeigen. oder???

    was kann ich tun, denn ich habe einige male angst alleine zu fahren, mit der angst da köntne wieder kommen und dich drängeln
     
    #1
    der-robbien, 6 Juni 2006
  2. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Anzeige gegen unbekannt unter Schilderung des Tathergangs kannst Du auf jeden Fall erstatten. Inwieweit das etwas bringt ist die andere Frage.
     
    #2
    Mr. Poldi, 6 Juni 2006
  3. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich fahr' in solchen Situationen extra langsam, damit sich die Drängler ärgern. Anschieben lasse ich mich nicht. Entweder will ich schnell fahren oder nicht. Wenn das wem zu langsam ist, soll er überholen. Geht das nicht, hat er Pech gehabt.

    Ich hab's oft drauf ankommen lassen und bisher hat jeder sehr stark gebremst. Immerhin kriegen die Schuld, wenn sie mir drauffahren. Das überlegen sich die Leute dann zweimal.
     
    #3
    User 18889, 6 Juni 2006
  4. Bernd.das.Brot
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    Single
    Geile einstellung... soviel zum Thema Defensives Fahren...

    Du solltest einfach dein normales Tempo weiterfahren, aber nicht extra langsamer werden... Weil irgendwann wird er sauer und dann kann es sein, dass er an einer unübersichtlichen Stelle überholt und es dann zum Unfall kommt.

    Und von solchen leuten darf man sich nicht stören lassen...
     
    #4
    Bernd.das.Brot, 6 Juni 2006
  5. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    schneller werden darfst du auf keinen fall weil auch wenn du genötigt wirst hast du dich an die regeln zu halten. es gibt aber ein urteil das besagt das man in so nem fall langsamer werden muss, um den sicherheitsabstand herzustellen. deswegen haben schon ein paar leute gezahlt.
     
    #5
    Reliant, 6 Juni 2006
  6. LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja anzeige gegen unbekannt halt. zur not rechts ran fahren bzw dem irgendwie kalr machen,dass der überholen soll.
     
    #6
    LuzDeLaLuna, 6 Juni 2006
  7. Houselover
    Houselover (31)
    kurz vor Sperre
    57
    0
    0
    Verliebt
    Ich werd auch immer langsamer... Teilweise schleich ich dann nurnoch mit 30kmh rum...!
    Wenn mir einer im Nacken sitzt und auch noch die Lichthupe tätigt, dann (ICH WEIß, sollte man nicht machen!!) tipp ich ganz leicht die Bremse an... und schon hab ich 50-100m platz hinter mir... :zwinker:
     
    #7
    Houselover, 6 Juni 2006
  8. der-robbien
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    mit kennzeichen angabe?? also aufschreiben und der polizei das dann angeben???

    hätte ich das gemacht bei dem LKW Fahrer wäre ich jetz net vorn pc:cry:
    nur ich bekomme dann halt angst und irgednwie fahre ich automatisch schneller, und schnell bremsen der lkw fahrer sitzt dermaßen hoch das er meine bremslichter gar net mehr gesehen hätte
     
    #8
    der-robbien, 6 Juni 2006
  9. jakotaki
    Gast
    0
    Wie heldenhaft von dir... :wuerg:

    Falls hinter dir ein Unfall passiert (Also auf den Drängler fährt ein 3 auf weil er voll in die Eisen geht) bist du mit 1/3 an der Schuld beteiligt und gibts deinen Lappen für 1 bis 3 Monate wg. gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr ab (In Probezeit ist er komplett weg) MPU ist je nach Richter auch drin.

    Habe solche Fälle während meiner Zeit bei der Versicherung mehrmals erlebt.

    Wichtig st:
    Fahrt eure Geschwindigkeit.
    Kein Bremsen wie Houselover.
    Einfach locker bleiben (Ich weiß, ist schwer in der Situation).
    Nr. Merken.
    Polizei gleich vom Auto aus anrufen.
    Falls Beifahrer vorhanden, den miteinbeziehen.

    Und der Kerl wird den nächsten Monat laufen.
     
    #9
    jakotaki, 6 Juni 2006
  10. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Obacht, da bekommst du noch eine Anzeige wegen Nötigung !

    Wenn du soetwas machst dann nimm lieber die Nebelschlussleuchte. ist zwar auch nicht sinn der Sache aber dadurch verhinderst du einen Auffahrunfall. Dass der Typ hinter dir erschrecken kann und auf die Bremse haut, die Kontrolle über seinen Wagen verliert, im Graben landet und... ist etwas anders - da kannst du ebenfalls die Teilschuld bekommen ^^
    --> Ich weiß nochmals daraufhin, dass dies nicht eine regelgerechtes einsetzen der Nebelschlusslechte ist und konsequenzen mit sich führen kann <--
     
    #10
    User 11345, 6 Juni 2006
  11. Houselover
    Houselover (31)
    kurz vor Sperre
    57
    0
    0
    Verliebt
    Sofern sich jeder an den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand hält und nicht unbedingt gerade am telefonieren oder ähnliches ist, sollte es keinen Unfall geben...!!! :zwinker: :tongue:
    Ausserdem werd ich ja erstmal so langsam bevor ich die Bremse antippe...!

    PS: Polizei ausm Auto anrufen is wohl auch keine sooo gute idee, wenn man keine Freisprecheinrichtung hat, oder!? :zwinker:

    Joar stimmt schon, aber wenigstens lauf ich dann nicht alleine zu Fuß und kann dann auch noch laufen...! :zwinker:

    Ja, es geht mir ja im ersten moment nur darum, die Gefahr das ich in einen Unfall verwickelt werde abzuwenden... Wenn er im Graben landet isser selber schuld...!
    Besser so, als wie damals mit dem Mercedes Testfahrer (oder so) wo die Frau mit ihrem Kind umgekommen is!

    Nennt mich ignorant, aber mir is mein Leben wichtiger als das von so einem Idioten... :tongue:
     
    #11
    Houselover, 6 Juni 2006
  12. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Sobald er im Graben landet bist du in einen Unfall verwickelt. Und selbst schuld ? Teilschuld !
     
    #12
    User 11345, 6 Juni 2006
  13. desh2003
    Gast
    0
    Du brauchst
    A) Kennzeichen
    B) einen Zeugen, z.B. Beifahrer
    Dann hast du gute Karten.

    Dann noch 2 Tricks:
    Scheibenwaschanlage betätigen. Ich habe eine der Düsen genau so eingestellt, dass sie gerade so über den Wagen spritzt. Wenn er zudicht dran ist, muss er auch erstmal waschen und fährt langsamer. Nach 3 mal haben es die meisten verstanden.

    Bremse leicht antippen ggf. dabei Gas geben, so dass deine Geschwindigkeit konstant bleibt.
     
    #13
    desh2003, 6 Juni 2006
  14. Houselover
    Houselover (31)
    kurz vor Sperre
    57
    0
    0
    Verliebt
    Ich meiner verwickelt in dem Sinne, das ich einen Schaden davon trage...!:zwinker:
     
    #14
    Houselover, 6 Juni 2006
  15. inuyashaohki
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    103
    1
    Verheiratet
    Ohne Zeuge bringts meistens leider nichts...ist leider so einfach nicht aufregen lassen ..vielleicht mal leicht bremsen und ihn ouchieren lassen das wird teuer für ihn
     
    #15
    inuyashaohki, 6 Juni 2006
  16. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Erfolgsaussichten einer Anzeige gleich null.
    In so einem Fall direkt 110 wählen.

    Bekomme regelmäßig Einstellungsbescheide auf den Schreibtisch.
    Selbst wenn Foto eines Blitzers während der Tat, auf dem der Tatverdächtige abgebildet ist, vorhanden ist.

    So ist das deutsche Rechtssystem.
     
    #16
    Novalis, 6 Juni 2006
  17. der-robbien
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    toll, was soll ich denn dann machen???:geknickt:
     
    #17
    der-robbien, 7 Juni 2006
  18. Bernd.das.Brot
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    Single
    Gar nichts... das ist am besten
     
    #18
    Bernd.das.Brot, 7 Juni 2006
  19. der-robbien
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    und was is wenn du bremsen must, unter dem lkw bist....tot???
    na toll...was isn das hir für scheiss gesetze...sry aber das is doch die höhe.
     
    #19
    der-robbien, 7 Juni 2006
  20. detlef.danger
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Verheiratet
    ich tret immer schön rein damit man richtig langsam wird. in gleichem masse werden die augen der hintermänner schlagartig grösser :grin:
     
    #20
    detlef.danger, 7 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - strafanzeige wegen nötigung
Beastie
Off-Topic-Location Forum
18 Mai 2006
22 Antworten
Nekro
Off-Topic-Location Forum
13 Juli 2005
10 Antworten
SorayaÁmidala
Off-Topic-Location Forum
19 Dezember 2004
87 Antworten
Test