Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Strafbar?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Ponny, 29 Juli 2007.

  1. Ponny
    Ponny (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich bin 17 - Er 29... was genau ist dabei strafbar...
    Wir sind nicht zusammen! Einfach nur Spaß... zudem bekommt das ja eh niemand mit....

    Was ist daran strafbar und weshalb?:zwinker:

    Danke@alle die sich damit auskennen und mir hiermit helfen können.
     
    #1
    Ponny, 29 Juli 2007
  2. Packset
    Gast
    0
    ......
     
    #2
    Packset, 29 Juli 2007
  3. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Daran ist nichts strafbar.
     
    #3
    Ginny, 29 Juli 2007
  4. Keksin
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Es sei denn sie kommt aus Östereich, oder hab ich mich verguckt? Aber wieso das da so gehandhabt wird, weiß ich nicht.
     
    #4
    Keksin, 29 Juli 2007
  5. Ponny
    Ponny (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    216
    101
    0
    nicht angegeben
    Er sagt es ist strafbar...
    ...weil ich noch nicht 18 bin!

    Nein, sind beide aus Deutschland!
     
    #5
    Ponny, 29 Juli 2007
  6. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #6
    Packset, 29 Juli 2007
  7. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Tja da irrt er sich. Es wäre nichtmal strafbar, wenn du 14 wärst, solange man ihm nicht vorwerfen kann, "fehlende Selbstbestimmung" auszunutzen.
     
    #7
    Ginny, 29 Juli 2007
  8. Ponny
    Ponny (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    216
    101
    0
    nicht angegeben
    Der link geht nur bis zum Alter von 22 jahren und wir sind aus Deutschland!!!!
     
    #8
    Ponny, 29 Juli 2007
  9. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Es ist egal wie alt er ist. Wenn du 14 oder älter bist kannst du schlafen mit wem du willst, ob dein Partner nun 18, 29 oder 65 ist spielt keine Rolle.

    Und unter 14 ist es nur dann strafbar, wenn deine Eltern was dagegen haben. Dann könnten sie ihn anzeigen. Da du aber 17 bist hat da niemand ein Mitspracherecht.
     
    #9
    User 69081, 29 Juli 2007
  10. Ponny
    Ponny (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    216
    101
    0
    nicht angegeben
    Okey, vielen Dank!
    Ihr habt mir sehr geholfen, aber wie er dadrauf gekommen ist, ist mir noch fremd...?! :angryfire :tongue: :mad: :zwinker:
     
    #10
    Ponny, 29 Juli 2007
  11. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Naja, viele glauben das, weil so manch andere Dinge ja erst ab 18 erlaubt sind. Und selbst wenn es erlaubt ist, bekommen solche Paare natürlich öfters dumme Blicke oder Sprüche zu hören, wenn einer eindeutig minderjährig ist und der andere erwachsen, was wohl viele glauben lässt, es sei verboten.
     
    #11
    Ginny, 29 Juli 2007
  12. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Das stimmt nicht, Sex unter 14 ist generell strafbar und wird aus einem öffentlichen Interesse heraus verfolgt.

    Alles andere stimmt aber. :smile:
     
    #12
    Liza, 30 Juli 2007
  13. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Das Ganze steht in § 182 StGB. Kurz zusammengefasst:

    - Ü18+U16 strafbar (bis zu 5 Jahre oder Geldstrafe), wenn
    * Zwangslage ausgenutzt oder gegen Entgelt
    * sexuelle Handlungen an ihr oder von ihr an sich
    * sexuelle Handlungen Dritter an ihr oder von ihr an Drittem

    - Ü21+U16 strafbar (bis zu 3 Jahre oder Geldstrafe), wenn
    * sexuelle Handlungen an ihr oder von ihr an sich
    * sexuelle Handlungen Dritter an ihr oder von ihr an Drittem
    * fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausgenutzt

    Für sexuelle Handlungen von U18ern mit Ü18ern gilt höchstens § 180 StGB, und der regelt nur die Förderung von sexuellen Handlungen Minderjähriger (also wenn in diesem Fall Sex gegen Entgelt von jemandem vermittelt oder bestimmt wird = Zuhälterei) und das sexuelle Gefügigmachen von zur Erziehung, Ausbildung und Betreuung anvertrauten und per Dienst- oder Arbeitsvertrag untergeordneten Jugendlichen (= Chef oder Vorgesetzter oder Ausbildungsleiter droht mit Jobverlust, wenn der-/diejenige Sex mit ihm oder jemand anderem ablehnt).

    Ein 29-Jähriger und eine 17-Jährige dürfen sich also gefahrlos die letzten Hirnzellen rausficken... :zwinker:
     
    #13
    User 76250, 30 Juli 2007
  14. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Und wenn's keiner mitbekommt, sowieso. :zwinker:
     
    #14
    Knalltüte, 30 Juli 2007
  15. Daemonicus
    Daemonicus (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    ab deinem 16 Lebensjahr ist es nichtmehr strafbar. Da darfst du mit wem du willst so lange er/sie über 14 ist.


    hmm sry rechtschreibfehler 14 statt 4
     
    #15
    Daemonicus, 30 Juli 2007
  16. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Meine Güte, ich habe echt gedacht, diesmal klappt es.
    Warum nur, mußt jetzt Du, nachdem 1000 Vorposter es richtig geschrieben haben und mit BigDigger sogar jemand wirklich ausführlich, jetzt nochmal etwas Falsches labern?
    Wie kommt man dazu?
     
    #16
    Novalis, 30 Juli 2007
  17. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Und noch dazu mit irreführendem Tippfehler! :grin:
     
    #17
    User 20526, 30 Juli 2007
  18. Daemonicus
    Daemonicus (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    Novalis du Inteligenzbestie ließ dir mal den hier durch dann wirst du nämlich sehen das bei 14-15 jährigen die Eraubnis noch mit Einschränkungen vorliegt und es erst mit Personen ü16 wirklich vollkommen egal ist.
    Diese Einschränkungen besteht nämlich auch wenn personen ü21 die unfähigkeit zur Sexuellen selbstbestimmung von u 16 Jährigen ausnutzen. (bis zu 3 jahre knast.)

    http://www.jugendamt.nuernberg.de/downloads/sexualitaet.pdf+



    Damit wirst du sehen das mein erster Eintrag vollkommen korrekt war mit ausnahme des irreführenden Tippfehlers den ich jetzt allerdings korregiert habe.
     
    #18
    Daemonicus, 30 Juli 2007
  19. Speedy01
    Speedy01 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also, da das hier bisher ja noch keiner so wirklich richtig hingekriegt hat und der eine an dem anderen zweifelt jetzt hier die RICHTIGE und AKTUELLE Fassung der Gesetzeslage in Deutschland:

    Nur sexuelle Handlungen Erwachsener mit Kindern bis einschließlich 13 Jahren sind in jedem Falle strafbar. Ab 16 Jahren sind sexuelle Kontakte dagegen grundsätzlich zulässig. Ausnahmen bestehen für bestimmte Kontakte mit abhängigen Schutzbefohlenen (z.B. Schülern). Für Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren gelten die folgenden, stark differenzierten Übergangsregelungen:
    18- bis 20-jährigen Heranwachsenden sind sexuelle Kontakte zu 14- und 15-jährigen grundsätzlich erlaubt. Etwas anderes gilt nur, wenn die sexuellen Handlungen ausnahmsweise als Missbrauch zu gelten haben. Das Gesetz nennt da nur 2 Fälle. Missbräuchlich und damit verboten ist der Kontakt nur dann, wenn der Heranwachsende eine Zwangslage des Jugendlichen ausnutzt oder für den Sex ein Entgelt bezahlt. In allen anderen Fällen sind die Handlungen straflos, und zwar völlig unabhängig vom Reifegrad des Jugendlichen.
    Für Erwachsene über 21 Jahren gilt eine etwas schärfere Regelung. Auch ihnen sind die sexuellen Kontakte zu 14- und 15-jährigen grundsätzlich erlaubt. Neben den beiden eben genannten Ausnahmen gilt für sie jedoch eine dritte Einschränkung: Wegen des großen Altersunterschieds muss bei über 21-jährigen gesichert sein, dass der 14- oder 15-jährige Partner bereits die ,,Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung" hat. Er muss also über eine gewisse Reife verfügen und ,,wissen" was er/sie tut. Hat der eine Partner diesen Reifegrad also erreicht, ist auch für den 21-jährigen der Sex mit ihm nicht strafbar.
    Diese Regelung gilt sowohl für hetero- als auch für homosexuelle Paare. Der berühmte §175 StGB der dies unterteilte wurde schon in den 90ern abgeschafft.

    Bei Interesse:
    §174 StGB, ,,Sexueller Missbrauch von Schutzbefohlenen"
    §176 StGB, ,,Sexueller Missbrauch von Kindern"
    §182 StGB, ,,Sexueller Missbrauch von Jugendlichen"

    Quelle: Neues Lexikon der Rechtsirrtümer von Dr. jur. Ralf Höcker


    So, ich hoffe dass ich jetzt mit allen Irrtümern aufräumen konnte. Und NEIN, ich habe nicht so viel Langeweile und wühle alle Gesetzbücher durch. Interessiere mich allgemein dafür :zwinker:
     
    #19
    Speedy01, 30 Juli 2007
  20. Daemonicus
    Daemonicus (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    Danke Speedy ich hab nichts anderes gesagt :grin:
     
    #20
    Daemonicus, 30 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Strafbar
Walter-W1312
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Juli 2015
6 Antworten
Looty2709
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Juli 2005
45 Antworten