Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Streß-Situationen auf dem langen Weg vom Single zum Single

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Grinsekater1968, 10 August 2005.

  1. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ihr seid Single, es ist Freitag abend, und ihr entdeckt ein wunderschönes Wesen vom anderen Geschlecht in Eurer Nähe, das ihr noch nicht kennt. Aber das läßt sich ja ändern, indem man ihn / sie anspricht. Und wenn dann ein Single einen Single datet kommt es zu einem ersten Treffen, möglicherweise auch erst zu einem zweiten (oder bei den ganz lahmen zu einem dritten :link: ) bevor dann irgendwann die erste intimere Berührung kommt, z. B. ein Streicheln am Rücken, am Arm oder ähnliches, dann irgendwann ein erster Kuß, irgendwann der erste Sex, irgendwann die erste gemeinsam verbrachte Nacht ..... Schließlich schwebt ihr auf Wolke Sieben, die ganze Welt ist rosarot, Ihr seid furchtbar kitschig und lieb zu jedermann denn ihr seid ja endlich wieder vergeben, und daß man irgendwann mal Single gewesen sein soll, ist so gut wie vergessen .....
    Ihr verbringt öfter Nächte miteinander, dann auch mal Tage, irgendwann sogar mal einen gemeinsamen Urlaub. Der eigene Freund / die eigene Freundin 24 Stunden non stop in Eurer Nähe, mehrere Tage lang, oder Wochen ?
    Irgendwann ist er da, der erste größere Krach. Irgendwann muß einer von beiden anfangen darüber zu reden, oder sich entschuldigen für das, was in der ersten Wut so alles herausgeploppt ist. Vielleicht kommt auch irgendwann der Moment, wo ihr ganz klar erkennt : So geht es nicht weiter. Dieser Mensch macht mich nicht glücklich, und - auch ganz wichtig - ich will das einfach nicht mehr. Es ist vorbei.
    Jetzt müßt Ihr es ihm / ihr nur noch sagen. Es sei denn, man meldet sich einfach nicht mehr, oder schickt eine SMS "Schatz, es ist aus. Du kannst mich." und läßt daraufhin dann sofort die Handynummer ändern. Was ja wirklich ungemein mutig wäre. :rolleyes2

    Also hier ist meine Frage, an die Singles & die Paare ...
    Was hat bei Euch so die größte Überwindung gekostet ? Bei welchem "Entwicklungsschritt" hat Euer Herz am heftigsten geschlagen ? Oder ist das jedesmal gleich ?
     
    #1
    Grinsekater1968, 10 August 2005
  2. Arusha
    Arusha (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    Single
    Also ich denke die größte Überwindung ist wohl doch irgendwie Berürungsängste zu überwinden und es zum Kuss kommen zu lassen. Zumindest scheint das bei mir so zu sein...

    Das Ansprechen finde ich nicht so tragisch, schließlich kennt man da den Menschen noch nicht (wirklich) und muss halt den Korb akzeptieren, wenn es dann einen gibt.

    Und ich denke ein Streit/Krach lässt das Herz dann nochmal heftigst schlagen... Aber hey, sowas gehört ja auch dazu. Und Versöhnungen, wenn es sie dann gibt, sind meistens eh das Schönste ^^
     
    #2
    Arusha, 10 August 2005
  3. Nons€nse
    Nons€nse (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    seh ich genauso und ich persönlich hab da momentan auch gar keine Lust mehr zu, dieses ewige kennenlernen, beide hoffen bei jedem treffen auf "mehr" und irgendwie kann sich keiner zu durchringen. entweder der herr bewegt sich dazu oder gibt mir wenigstens ´ne gute vorlage (á la "dvd im bett gucken"), ansonsten hat sich die ganze sache ziemlich schnell wieder erledigt.
     
    #3
    Nons€nse, 10 August 2005
  4. Shakaluka
    Shakaluka (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    Single
    Oops - ich bemerke gerade, dass ich anscheinend zum Single-Leben verdammt (oder auserkoren?) bin. Von den Single-Alternativen find' ich keine stressig, die Paar-Alternativen fast alle (außer Aussprache nach einem heftigen Streit). :ratlos:
     
    #4
    Shakaluka, 10 August 2005
  5. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das Ansprechen ist ja immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Da könnte man sich ja auch mal tierisch blamieren. :wuerg:
    Beim ersten Date bzw. beim ersten Kuss gibt es für mich nur ein erwartungsfrohes Kribbeln. :smile:
     
    #5
    Recon, 10 August 2005
  6. Grinsekater1968
    Chauvinist Themenstarter
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Also jemanden einladen, mit mir im Bett eine DVD zu gucken, obwohl ich nicht mit ihr fest zusammen bin - das ging mir entschieden zu weit. Ich würd sogar eine Einladung dazu eher ablehnen. Das wäre mir persönlich irgendwie eine Nummer zu eindeutig.


    Wohl noch nie eine geknallt gekriegt beim Versuch, jemanden zu küssen, der damit nicht gerechnet hat ? :link:
     
    #6
    Grinsekater1968, 10 August 2005
  7. Arusha
    Arusha (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    Single
    LOL...
    Find ich auch geil, jmdn zu DVD im Bett gucken einladen ^^

    Ich glaub ich wurde mit zu wenig Mut ausgestatet?! :zwinker:
     
    #7
    Arusha, 10 August 2005
  8. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    wirkliche überwindung.. sich nach nem streit auch mal zu entschuldigen. fällt mir nicht grad leicht, ist aber gelegentlich notwendig.
    und zu versuchen die sachen die den anderen stören wirklich und dauerhaft zu ändern...
     
    #8
    darksilvergirl, 10 August 2005
  9. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    nach einem streit zu entschuldigen, überhaupt wenn man stur ist :link:
    und auch das ansprechen-meistens bin ich dafür (zu faul..darf man das sagen :grin: )
    der erste kuss find ich dagegen am wenigsten schlimm: wenn man alleine ist, bzw. irgendwo mal unterwegs-ergibt sich das, wie von allein.
     
    #9
    starshine85, 10 August 2005
  10. Nons€nse
    Nons€nse (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    :grrr: das kam wohl falsch rüber... zwar hätte ich auch nichts gegen die direkte einladung, aber so meinte ich das nicht. mehr so, man trifft sich ganz normal, hat n netten abend und dann kommt einer auf die idee sich´s mit ner dvd gemütlich zu machen. so zumindest kommt man sich schneller nah, als wenn man nebeneinander oder wie auch immer sitzt. das wäre halt für mich z.b. ´ne art "vorlage" um´s zum 1. kuss kommen zu lassen.
     
    #10
    Nons€nse, 10 August 2005
  11. Unscheinbar
    0
    Am meisten Überwindung kostete es mich immer, eine Beziehung zu beenden... das kommt einem im jeweiligen Augenblick immer so resolut vor und ich frage mich dann, muss das wirklich sein?

    Meine Streitgewohnheiten habe ich mittlerweile relativ gut unter Kontrolle, denk ich, von daher sollte das kein Problem mehr darstellen, das es zu überwinden gilt.

    Und den Rest seh ich mehr oder weniger als Herausforderung. Ich muss mich nicht überwinden müssen, jemanden, den ich gern hab, zu berühren und so weiter. Musste mich beim Zivildienst überwinden... aber doch nicht beim ersten Date! Da bin ich dann doch eher ungehemmt :link:


    Anmerkung am Rande: Die Optionen sind doof aufgeteilt: Singles<->Paare. Warum sollten Singles nicht in der Lage sein, ihr Verhalten in einer Beziehung einzuschätzen :tongue:
     
    #11
    Unscheinbar, 10 August 2005
  12. glashaus
    Gast
    0
    Das Gespräch über die endgültige Trennung. Trennungen sind eh schon nicht leicht, vor allem nicht, wenn man noch Gefühle hat, aber das Ganze einfach nicht klappen will und man weiß, dass die nächste Zeit total beschissen wird und man da durch muss :frown:
     
    #12
    glashaus, 10 August 2005
  13. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    na-na-na
    Bei mir kommt die erste Nacht vor dem ersten Sex :jaa:

    genau so ist es bei mir auch.

    Als Single finde ich die ganzen Dates extrem anstrengend, wenn man noch nicht genau weiß: Will er mich oder nicht? Küsst er mich irgendwann? Sind wir nur Kumpels oder "mehr"?
    Am schlimmsten: Das allererste Date.
     
    #13
    ogelique, 10 August 2005
  14. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ich denke auch, dass es für mich am schwersten ist, diese entscheidung IHM beizubringen und die Beziehung zu beenden...

    die erste berührung usw. ist dagegen nix großes...zwar auch nicht einfach aber einfacher als einen endgültigen schlussstrich zu ziehen...
     
    #14
    ~°Lolle°~, 10 August 2005
  15. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    v. a., weil sie ja meistens von IHM ausgeht :grin:
     
    #15
    ogelique, 10 August 2005
  16. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Das sagst Du. :schuechte :grin:
     
    #16
    Hens, 10 August 2005
  17. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Selber Schuld, wenn Frauen immer eine Beziehung beenden müssen.:grin:
     
    #17
    Recon, 10 August 2005
  18. Unscheinbar
    0
    Da gibt's eine einfache Lösung.. Ich versuch das erste Date auf ein Ereignis zu legen, an dem ich so oder so teilhaben wollte, ein bestimmter Kinofilm, den ich ohnehin gucken will oder eine Party, die man zusammen aufsucht, aber nicht gezwungenermaßen, weil grad nix besseres einfiel - so steht man/frau nicht unter dem Druck, eine bestimmte Geste machen, etwas sagen zu müssen, und das erste Date ergibt sich ganz von allein und führt zum zweiten, wo man sich bereits ein wenig kennt und einander näherkommen kann :zwinker:.
     
    #18
    Unscheinbar, 10 August 2005
  19. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Naja, wenn man zu zweit ins Kino geht... :grrr:
    Find's eigentlich eines der schlimmsten Date-Orte

    Und Party zu zweit???
     
    #19
    ogelique, 10 August 2005
  20. Unscheinbar
    0
    Hm, gaanz so war's nicht gemeint. Erstes Date ("Verabredung") verbringt sich angenehmer an einem ungezwungenen Ort, zusammen, aber in mehr oder weniger vertrauter Gesellschaft. Und das richtige Date zu zweit, wo man/frau mit der Absicht einander näherzukommen hinwill, kann bei Kerzenschein in einem Restaurant oder so stattfinden und wirkt auch gleich viel entspannter, nachdem man sich etwas kennt :zwinker:. Ok, ist nur meine Meinung.
     
    #20
    Unscheinbar, 10 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Streß Situationen langen
Tahini
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 Dezember 2015
13 Antworten
Mal_hier_Mal_dort
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 November 2015
17 Antworten
Momo90
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Juni 2011
2 Antworten
Test