Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

streit mit der besten freundin

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Oberwurm, 27 Oktober 2003.

  1. Oberwurm
    Gast
    0
    Hab ein ziemlich großes Problem.... Aber ich werds mal als geschichte zusammenfassen weil es echt sehr verzwickt ist:

    Vor ca 3 Jahren habn ich festgesteööt das ein mädchen mit der ich auch immer zur schule fuhr doch nicht so doof ist wie ich es immer dacht (hab sie mit ner freundin immer Spaßbremse etc genannt). Naja auf jedenfall haben wir uns dan auch noch näher unterhalten und ich fand sie echtnett bei allen meinen freunden hatte sie allerdings den ruf weg als langweilerin. Als ich vor einem Jahr mit meinem Freund zusammenkam und auch mit seinen freunden mich sehr gut verstand stellte ich fest das ein junge dabei war der verdammt gut zu dem Mädchen passen würde. Ich erzählte es meinem freund der sofort feuer und Flamme war. Ich beschloss also das Mädel öfters mitzunehmen (sie wusste auch warum) und so langsam verliebte sie sich in den Jungen, und sie wurde meine beste freundin. Leider konnte ich sie nicht so richtig in die Gruppe integrieren. Auch wenn sie das dachte haben die anderen sich zwar mühe gegeben aber sie nicht richtig akzeptiert worden ich habe denen dann immer gesagt: mensch sie ist doch total nett und so. Und es ging ja auch gut. Als sie dann auf einer Party beinahe mit dem Jungen zusammengekommen wäre interessierte sich jemand anders für sie und sie warf in sozusagen in die ecke. Doch daraus wurde nichts. Jetzt hat sich der Junge scheiße gefühlt und die Gefühle "abgestellt" und sie kam wieder bei ihm an.
    Nach einer weile beschlossen ich und meine beste freundin zusammen in Urlaub zu fahren. Als ich meinem Freund davon erzählte war er begeistert und wir beschlossen eine Fahrt mit 15Leuten zu machen. Meine freundin war auch begeistert. Als es dann soweit war sagte ich meinem Freund ich hatte mit meiner freundin den urlaub geplant und deswegen würde ich auch mit ihr in ein Zelt gehen. Ihr könnt euch vorstellen wie er reagiert hat. Im Laufe der Woche war meine freundin voll komisch immer wenn wir draussen waren und zusammen spaß hatten lag sie alleine im Zelt ich hab sie immer gerufen aber sie wollte nicht rauskommen und wenn ich zu ihr gegangen bin hat sie gesagt sie hat Kopfschmerzen und will schlafen. Abends is sie zwar immer mit auf piste gegeangen aber das war auch irgendwie komisch. Nur an dem einen Abend als ich total fertig war weil alle mich für den ganzen Urlaub verantwortlich gemacht haben ( hey wo gehen wir denn heute hin , was machen wir, wo esssen wir, hallooooo!) da bin ich ausgerastet weil ich keinen bock hatte alles alleine zu klären. Als ich dann gehault hab ist sie voll aufgedreht irgendwie (jedenfalls kams bei mir so rüber). So nach dem Urlaub war alles wie sonst. Bei einem besondern Event (is leider nur 2 mal im Jahr) waren wir natürlich auch anwesend und sie war verdammt hacke. Normalerweise is sie immer die die nüchtern bleibt. Das hatte natürlich auswirkungen. Ich stellte erstmal fest das ein sehr guter freund (den ich aber leider nur sehr selten sehe) auch mit ihr zusammen passen würde. Beide gingen darauf ein. Als ich sie dann übereinander am see traf war ich schon überrascht. (keine Panik sie waren angezogen).vorallem weil sie an dem Abend noch einen anderen gehabt hatte. Nach diesem Abend fragte ich die beiden (sie wussten beide das ich das mache) übereinander aus. Ich schaftte es sogar das die beiden sich treffen wollten. Als sie sich mit ihm traf war ich superneugierig wie es denn lief. Am nächsten tag schrieb ich ihr ne sms. Nicht kam. Ich rief sie an aber keine Antwort. Am montag in der Schule sagte das andere Mädchen mit dem ich auch immer zur schule mir sie wüsste was da gelaufen sei. Meine beste freundin hatte sie angerufen und ihr alles erzählt und (!!!) ihr gesagt sie will mit mir da nicht drüber reden weil ich ihr in etwas reinreden würde. Ich geb zu ich hab da ziemlich pissig reagiert und mit ihr nicht richtig geredet weil ich hoffte so würde sie drüber reden. Am abend kam dann eine sms ich wäre echt auf einem Kindergarten niveau. Ich war total enttäuscht von ihr. Mit der Zeit kamen dann noch sachen ans licht wie das sie rumerzählt ich hätte sie im urlaub die ganze zeit absichtlich ausgesperrt was ja nicht in geringster weise der fall war. Ausserdem schrieb sie den anderen briefe und übergab sie in meiner gegenwart mit sachen wie in den briefen die sie mir geschrieben hatte. Unsere Gemeinsamenfreunde (nicht die ausm urlaub) wollen das wir uns wieder vertragen aber ich bin voll enttäuscht von ihr vorallem weil wenn sie sich mit den leuten treffen will sagt sie dass wenn jmd mir bescheid sagen würde, würde sie nicht mitkommen. Sie versucht mich da voll auszuschließen. Ausserdem kopiert sie mich von der art her total. Ich hab keine Ahnung was ich machen soll weil ich ja auch höre dass sie weint weil sie sich mit mir vertragen möchte. Aber sie kommt nicht und fragt ob wir uns aussprechen wollen. Und ich möchte nicht wieder einmal bei ihr ankommen wie ich es als wir befreundet waren die ganze zeit gemacht habe. Bitte schreibt mir was ich machen soll!
     
    #1
    Oberwurm, 27 Oktober 2003
  2. ellinger
    Gast
    0
    Fast das gleiche hatte ich mit meiner besten freundin (Ja, auch männer haben sowas :zwinker: ). Bei uns wars quasi die zeit, die die wunden geheilt hat. Du solltest vielleicht nicht gerade auf sie einreden oder so, sondern einfach mal nach einer passenden gelegenheit ausschau halten. Du könntest sie z.B. nach der schule irgendwie abpassen oder irgendsowas. Was sie gemacht hat, klingt zwar ziemlich übel, aber ich denk mal, ein wirklich klärendes gespräch ist die beste möglichkeit. Setz sie nicht unter druck, und versuch sie dazu zu bringen, den ersten schritt mitzumachen. Bei mir hat's geholfen
     
    #2
    ellinger, 27 Oktober 2003
  3. Oberwurm
    Gast
    0
    Naja... ich werd jeden Tag misstrauischer.... die ganze letzte woche stand mein fahrrad 5 mal auf den Felgen obwohl ich es 3 mal zur reperatur gebracht habe --> das kommt mir n bissl merkwürdig vor.... also sollte sie zu solchen billigen mitteln greifen (der nachhauseweg zu fuß (5km) war nicht lustig!!!!)
     
    #3
    Oberwurm, 28 Oktober 2003
  4. re_invi
    Gast
    0
    also ich stimme ellinger da zu, die zeit heilt wirklich (fast) alle wunden...

    du meintest du bist ziemlich sicher, dass es ihr ebefalls leid tut, und sie sich mit dir vertragen möchte, aber nicht den mut hat, und sich in der öffentlichkeit über dich lustig macht bzw. dich bloss stellt. wenn du sie während so einer situation siehst, also das ganze direkt mitbekommst, dann zeig ihr deine enttäuschung offensichtlich, schüttel leicht mit dem kopf, dreh dich weg, schau ihr dabei aber auf jedenfall in die augen (logischerweise vor dem wegdrehen ^^)...denke du weisst schon was ich meine. zeig einfach dass du es total schade findest, wie sie sich verhält. wenn sie schuldgefühle hat, dann werden die dadurch nur noch verstärkt, und du zwingst sie indirekt sich bei dir zu melden, da es sie ja auch plaggt.

    wenn du das jedenfalls so machst, und sie dann mal abfängst und objektiv nach einem klärenden gespräch fragst, dann wird sie dir sicher gehör schenken und sich (hoffentlich) auch entschuldigen.

    ich wünsche es dir! ich weiss wie scheisse das ist. man versteht sich super mit jemandem, eventuell schon über jahre, und zofft sich dann wegen irgend einem scheiss, oder der andere verändert sich so dass er einem fremd wird...das ist hammer schade, und es tut IMMER auf beiden seiten weh. nur einer muss den ersten schritt machen.

    mfg, martin
     
    #4
    re_invi, 30 Oktober 2003
  5. Oberwurm
    Gast
    0
    Danke

    Dankeschön für den Tipp... Leider wird das sehr wahrscheinlich nicht passieren da wir uns nur 2 stunden in der Woche sehen (wir haben nur den Kurs Philo zusammen).
    Du hast recht es tut uns beiden weh. Und an einem "Streit" sind immer 2 beteiligt deswegen will ich auf keinen Fall nur sagen nur sie ist Schuld ich habe die ganze Sache sicherlich eskalieren lassen. =( Es wird sich zeigen was die Zukunft daraus macht. Ich hätte gerne eure Meinung darüber gehört, wie ihr ihr verhalten deutet. Vielleicht könnt ihr euch irgendwie in sie reinversetzen denn ich würd gerne rausfinden was in ihrem Kopf vorgeht.... THX die Oberwurmi :smile2:
     
    #5
    Oberwurm, 30 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test