Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

streit mit freund

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von takita, 16 Mai 2005.

  1. takita
    Gast
    0
    hallo zusammen,

    hab seit einiger zeit streit mit meinem freund. sind jetzt 7 monate zusammen, wir lieben uns wirklich, nur hab ich in letzter zeit das gefühl, dass er keine rücksicht auf mich nimmt. wir waren auf einem geburtstag, mir ging es gesundheitlich nicht gut und wollte heim, aber er wollte noch bleiben. er hatte an diesem abend viel getrunken und meistens dann, vergißt er, ne freundin zu haben. er flirtet mit anderen frauen und hat seinen spaß. wie es mir geht, ist ihm egal. ich habe ihn dann darum gebittet auszutrinken. er wollte aber nicht und hat dann angefangen herum zu diskutieren. er würde mich so sehr lieben, dass er sich erhängen würde, wenn ich ihn verlassen würde. ich weiß nicht, ob er in seinem suff gemerkt hat, was er da redet. ich bin letztendlich alleine heim. das problem ist, dass es nicht das erste mal ist, dass sowas vorkommt. es ist fast jedes wochenende das selbe, vor allem, wenn ich fahren muss und er trinken kann. es mag vielleicht auch sein, dass ich wegen dem abi-streß so sensibel und gereizt bin?!

    geht es manchen von euch auch so?
    wie würdet ihr euch verhalten?
    sollte ich das alles gelassener sehen oder einfach meine eigenen wege gehen?
     
    #1
    takita, 16 Mai 2005
  2. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn das immer so ist, würde ich das auf keinen Fall gelassen sehen!
    Hast du mal versucht mit ihm über das Thema zu reden, wenn er nüchtern ist?
    Mach ihm klar, dass dir sein Verhalten nicht gefällt und dass es auch rücksichtslos ist!
    Du darfst dir das auf keinen Fall gefallen lassen!
     
    #2
    Recon, 16 Mai 2005
  3. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    meine schwester hat dasselbe problem wie du...ihr freund läßt sei regelmäßig auf partys hängen...wenn sie nach hause will dann kann sie das aber mitkommen tut er garantiert nicht...es ist auch so das er sie nicht mehr mit auf feiern nimmt weil sie ihm da die laune verdirbt oder weil er mal wieder nen männerabend machen will...auf das stadtfest geht er ganz alleine mit seinen kumpels hin und sie kann sehen wo sie bleibt...als sie ihm dann zufällig auf dem fest mit seinen freunden begegnet ist , war er der einzige der seine freundin nicht dabei haben wollte...seine kumpels haben gesagt das sie ruhig ein paar bierchen da bleiben kann und das sie sich freuen sie mal wieder zu sehen...aber ihr freund hat sie so lange drangsaliert das sie verschwinden soll das sie dann da abgehauen ist...er ist an weihnachten mit seinen kumpels saufen gegangen und hat meine schwester alleine bei seinen eltern feiern lassen...
    ich denke nicht das du überempfindlich bist...du solltest mit deinen freund reden sonst endest du wie meine schwester...die läßt sich nämlich seit 4jahren so behandeln...

    gruß schaky
     
    #3
    Schaky, 16 Mai 2005
  4. takita
    Gast
    0
    ich habe es ihm schon mehrmals gesagt. er entschuldigt sich bei mir und verspricht mir, dass es nicht mehr vorkommen wird. einmal hat er zu mir gesagt, dass ich es ihm sagen soll, wenn ich heim will. das habe ich auch gemacht, leider ohne erfolg. jedes mal fall ich aufs neue rein. wenn ich es mir genau überleg, mach ich es nur, um ihn nicht zu verletzen.
     
    #4
    takita, 16 Mai 2005
  5. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Falsche Einstellung! Er verletzt dich! Und nicht umgekehrt!
    Er setzt sich ständig über deine Wünsche hinweg und nimmt keinerlei Rücksicht auf dich.
    Somit ist er derjenige, der dich verletzt!
     
    #5
    Recon, 16 Mai 2005
  6. takita
    Gast
    0
    in dem moment mag er mich schon verletzen, aber komischerweise kann ich mich nicht durchsetzen, wenn er vor mir steht und sich entschuldigt. meistens bin ich diejenige, die sich bei ihm zuerst wieder meldet, weil ich weiß wie sehr er mich liebt und dass er nicht wirklich so stark ist wie er immer tut.
     
    #6
    takita, 16 Mai 2005
  7. Pierrot
    Pierrot (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    vergeben und glücklich
    klingt jetzt uU ein bisschen hart, aber in deinem fall würde ich tatsächlich über eine trennung nachdenken. zumindest über eine trennung auf zeit, damit der typ endlich mal begreift das es dir ernst ist.
    eine derartige respektlosigkeit die er an den tag legt ist wirklich nicht mehr aktzeptabel.
     
    #7
    Pierrot, 16 Mai 2005
  8. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich glaub es reicht wenn du ihn nochmal gehörig die meinung sagst ...sag ihm das das jetzt seine letzte chance ist sich zu ändern...wenn wieder dasselbe passiert geh ein bisschen auf abstand...er meldet sich bestimmt bei dir...aber vermutlich setzt du dich wirklcih nicht richtig durch...das problem hatte ich auch ne zeitlang mit meinen freund...das er mich nich wirklich ernst genommen hat...erst als ich mit trennung drohte hat er eingesehen wie blöd sein verhalten war

    gruß schaky
     
    #8
    Schaky, 16 Mai 2005

  9. Sorry für die Frage, aber kann es sein, dass du wahnsinnige Angst davor hast, ihn zu verlieren und allein zu sein? :hmm:
     
    #9
    romanticwriter, 16 Mai 2005
  10. Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann schaky nur recht geben! Sag ihm mal gewaltig die Meinung und mache im klar, dass er das nicht umsetzt, was er dir sagt! Schließlich hält er es nie ein. Er sollte nämlich verstehen, dass du es ernst meinst und wenn du immer wieder darauf "reinfällst" und ihm glaubst, obwohl das nicht geschieht, sieht er das wohl mit der lockeren Schulter.
     
    #10
    Knuffeline19, 16 Mai 2005
  11. takita
    Gast
    0
    @romanticwriter: es mag schon sein, dass ich angst hab ihn zu verlieren, aber in unserer Beziehung läuft sonst alles perfekt. er ist ein absolut liebenswerter mensch und streitigkeiten gibt es ja in jeder beziehung. außerdem ist er der erste freund, bei dem ich wirklich sagen kann, dass ich ihn liebe. in den beziehungen davor war das gefühl nicht da, dass ich sagen konnte, dass es liebe ist. wenn ich einen menschen so sehr liebe, dann gehört die angst, ihn zu verlieren, mehr oder weniger dazu.

    schluss zu machen, ist vielleicht doch etwas zu übertrieben. das problem ist, dass er mit dem verhalten bei seinen exfreundinnen immer durchgekommen ist.

    ich hab ihm jetzt (hoffentlich) klar gemacht, sollte es nochmal vorkommen, dass dann schluss sein wird.
     
    #11
    takita, 17 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - streit freund
Renesmee16
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 November 2016 um 22:36
14 Antworten
daniela17
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016
10 Antworten
Vergeben
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 August 2014
15 Antworten
Test