Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Streit -.-

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kaninchen, 28 Oktober 2003.

  1. kaninchen
    Gast
    0
    Wir hatten neulich in der Schule mal das Thema "Streit in Beziehungen" ... Eigentlich jedes Mädchen dass seid längerem nen Freund hat hat erzählt dass sie sich öfter streiten bzw. laut werden... Und da hab ich mal so nachgedacht, ich hab mich mit meinem Freund noch nie über irgendetwas gezofft - da gabs auch nie nen Grund für.. Hm.. Und da wollte ich euch mal fragen wie lange ihr schon mit eurem Schatz zusammen seid, wie oft ihr euch zankt, worüber, wie lange, wer sich zuerst entschuldigt ... sowas halt :smile:
     
    #1
    kaninchen, 28 Oktober 2003
  2. Mulle
    Gast
    0
    Zusammen seit: knappe 5 Monate

    Wie oft wir Streiten: Ham wir noch nie auser paar ganz kleine Meinungsverschiedenheiten

    Wie lange: --------

    Wer sich zuerst entschuldigt: -------

    bin glücklich das so gut läuft :grin:
     
    #2
    Mulle, 28 Oktober 2003
  3. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Bin mit meinem Schatz fast 12 Monate zusammen ... und wir zoffen uns auch ab und an mal ... wegen Kleinigkeiten (z.B., wenn mir seine manchmal übertrieben Eifersucht auf die Nerven geht etc.).
    Vertragen tun wir uns ziemlich schnell ... ist unterscheidlich, wer auf wen zu geht :zwinker:
    Ich finde aber, dass so kleine Reibereien auch zu ner Beziehung gehören ... so ganz ohne würd mir was fehlen *g* ...

    Juvia
     
    #3
    User 1539, 28 Oktober 2003
  4. Carlo
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    103
    2
    nicht angegeben
    In fast 6 Jahren erinner ich mich an vielleicht 3 bis 4 mal. Um Kleinigkeiten. Wir haben uns in gewisser Weise beide durchgesetzt und jeweils den anderen akzeptiert. Und ich war mal Blitzableiter, war nach ner Stunde ausgestanden.

    Glücklich...

    C.
     
    #4
    Carlo, 28 Oktober 2003
  5. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    2 1/2 Jahre... und bei den wenigen Gelegenheiten, wo einer von uns beide laut geworden ist (die kann ich an einer Hand abzählen) gings auch nur um Kleinigkeiten, wo wir uns nachher einig waren, dass das jetzt net wirklich nötig war *lol*.
    Bisserl kabeln is ja normal - aber wirklich gezankt, dass die Fetzen geflogen sind gabs echt noch nie.
     
    #5
    Teufelsbraut, 28 Oktober 2003
  6. Mondkalb
    Gast
    0
    In zwei Jahren nie... hab sie einmal angebrüllt und das tat mir furchtbar leid, also hab ich mich entschuldigt, bevor wir überhaupt streiten konnten.
     
    #6
    Mondkalb, 28 Oktober 2003
  7. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich bin mit meinem Freund 9 Monate zusammen.

    Wir streiten uns in letzter Zeit leider ziemlich oft. Bisher fast ausschließlich wegen Kleinigkeit, die es eigentlich nicht wert sind. Meist passiert das auch, wenn wir beide etwas zu tief ins Glas geschaut haben. Ich bin dann ziemlich explosiv und er kann auch ganz gut provozieren.
    Aber wir haben da letztes Mal recht ausführlich drüber gesprochen und ich hoffe, dass es jetzt besser wird.
     
    #7
    User 7157, 28 Oktober 2003
  8. Isolabella
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    Single
    sind nun schon 1 3/4 jahr zusammen und streiten relativ viel, meistens weil mich irgendwas nervt, sind im grunde nur kleinigkeiten, die es eigentlich gar nicht wert sind, aber mich oft zum ausrasten bringen. mein schatz ist so gut wie immer die person die sich entschuldigt, obwohl er nicht mal wirlich schuld hat/hatte.
     
    #8
    Isolabella, 28 Oktober 2003
  9. Miezerl
    Gast
    0
    verschieden..bei den meisten streits war er meisten auslöser wegen seiner eifersucht..meisten machte ich dann den Schritt zur versöhnung..obwohl ich es hasse das er fast so gut wie nie tut er sagt es fällt ihm schwer..schön mir fällts schwer ständig die jenige sein zu müssen die auf ihn zugeht möchte das auch mal umgekehrt haben.nur mehr ausser es ihm sagen kann ich nicht..er muss dazu auch mal in der lage sein..
     
    #9
    Miezerl, 29 Oktober 2003
  10. Carnage80
    Carnage80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    315
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja, Streit? Nicht wirklich. In den über drei Jahren gab es wohl missverständnisse oder dinge, über die man sich beim anderen geärgert hat. Und die werden dann vernünftig mitgeteilt (gut vielleicht auch in einem verärgerten, lauteren ton). Aber in irgendeiner art und weise handgreiflich würde ich nie werden.
    Wobei man das auch nachvollziehen kann, wenn man einen festhalten will, weil der einfach abhaut, statt das auszudiskutieren. Das würde mich auch ziemlich ärgerlich machen. Trotz alledem würde ich dann keinen festhalten! Wer gehen will soll gehen, der wird schon sehen, was das für konsequenzen hat!
     
    #10
    Carnage80, 29 Oktober 2003
  11. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    Wir sind jetzt gleich ein Jahr zusammen, sehen uns jeden Tag und haben uns noch nie gestritten und waren uns eigentlich auch noch nie wirklich uneinig über irgendwas.

    Wir wundern uns auch schon, ob das normal ist, oder ob wir da besonders privilegiert sind oder ob wir halt einfach so gut zusammenpassen und miteinander harmonieren.

    Ich find's schön so und es soll hoffentlich noch lange so bleiben.
     
    #11
    madison, 29 Oktober 2003
  12. Fabian45
    Gast
    0
    Jetzt, wo ich drüber nachdenke...

    Über 23 Jahre zusammen, davon 21 verheiratet, richtig große Krisen gab es nicht. Kleine Streits (meistens irgend welche Nichtigkeiten, die es in der Familie manchmal gibt) schon, aber laut sind wir da auch nicht geworden.
     
    #12
    Fabian45, 29 Oktober 2003
  13. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Zusammen sind wir seit 2 Jahren und 2 Monaten (und einigen Tagen, die ich jetzt nicht ausrechne). Streiten tun wir uns eigentlich so gut wie gar nicht. Dass ich mich mal über irgendwas aufreg, das kommt öfters vor, hat aber eigentlich nie was mit ihm zu tun.
    Einen großen Zoff gabs mal, weil er nämlich (scheinbar) seine Mutter über mich gestellt hat - ganz nach dem Motto "aber mama hat ja gesagt"... und das mit (fast) 18 (damals)... Da bin ich so aus der Haut gefahren, das war abartig... Aber da ist er auf mich zugegangen und hat mir angeboten, dass er versucht, sich etwas zu lösen... Und das hat er auch geschafft ^.^ Sonst gabs mal noch einen kleinen Streit über unser Urlaubsziel.. Ich hab ihn gefragt, ob er lieber in die Berge oder ans Meer will... Und er hat die ganze Zeit rumgedrückt, dass es ihm ja egal ist und so... Und die Entscheidung ist ja nicht wirklich soooo schwer - den Rest hab ich ja dann sowieso organisiert - nur das wollte ich halt wissen *G* Letztendlich ist er dann doch mit den Bergen rausgerückt, weil ich gemeint hab, dass wir halt sonst gar nicht in den Urlaub fahren *g*

    Und der nächste größere Knackpunkt, der noch ansteht, ist das Thema Studium... Bisher wollte er immer an der FH Telekom Leipzig studieren, aber ich hab ihm an den Kopf geworfen, dass wir so ewig 'ne Fernbeziehung führen können und er doch genauso gut in Augsburg/München studieren könnte (er will Informatik studieren). Und ich hab ihm auch gesagt, wenn Weihenstephan nicht die Priorität (? stimmt das wort?) für mein Studium (Gartenbau) wäre, dann würde ich auch nach Leipzig ziehen, einfach deswegen, weil ich bei ihm sein will - und das nicht nur alle paar Wochen.
    Aber auch hier gilt wieder: La Mama ist im Weg... Die will ihr Muttersöhnchen nämlich nicht abgeben...
    Aber das bring ich schonnoch hin *zuversichtlich bin*... Aber ich glaub nicht, dass es da zu einem riesigen Streit kommt, sondern eher zu immer wiederkehrenden Meinungsverschiedenheiten. Im Moment will ich aber auch nicht übermäßig darauf eingehen, weil mein Süßer damit beschäftigt ist, gesund zu werden, und das ist mir im Moment wichtiger :zwinker: Aber da werd ich ihn schonnoch nerven damit :zwinker:
    V.A.D. weil er ja nichtmal 'ne eigene Wohnung bräuchte... Meine Schwester zieht sowieso anfang Juni aus (nach Karlsruhe zu ihrem Freund) und er hat erst Ende Juni Bund fertig... Dann kann er oben pseudomäßig auf Miete einziehen (was natürlich um einiges Billiger sein wird, wie irgendwo 'ne echte Wohnung!) und ich räum mein Schlafzimmer (kleines Miniding) und schlaf bei ihm oben. So hat meine Schwester ein Zimmer zum pennen, wenn sie mal vorbei kommt (mein Schlafzimmer eben) und wir habern getrennte Arbeitszimmer (er die Wohnung oben, ich mein Wohnzimmer)... Wäre also perfekt ;/ Nur seine Mütterlein steht etwas im Weg *seufzl*

    Nunja... Hab wohl etwas ausladend gelabert? *g*
    Sorry wenns ein wenig OT geworden sit

    Bea
     
    #13
    Bea, 29 Oktober 2003
  14. supergirl_007
    0
    Also ich bin mit meinem Schatz jetz bissl was über 8 Monate zusammen.
    Wir streiten nicht oft aber auch nicht gerade selten.
    Und wenn es dann doch zum Streit kommt sind es eher Meinungsverschiedenheiten, Kleinigkeiten, Eifersüchteleien oder weil wir uns falsch verstanden haben, und beide sturr sind und auf die eigne Meinung beharren.
    Ja.. des kommt nicht wirklich oft vor, aber odch ab und zu mal, wobei des nie wirklich tragisch ist. Der Streit dauert dann so im Schnitt ne halbe Std bis Std und wenn wir uns dann beide gefangen haben, vertragen wir uns wieder und gut is.
    Meistens kommt er auf mich zu, weil ich halt sturer bin als er und ja.. *g*
     
    #14
    supergirl_007, 29 Oktober 2003
  15. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin mit ihm jetzt ca. 1 1/2 Jahre zusammen und so richtigen Stress haben wir nicht und wenn doch, dann ist das eigentlich immer nur ein Grund, um wieder einmal zusammen ins Bett zu gehen. *hi*
     
    #15
    Tiffi, 29 Oktober 2003
  16. bobb
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    101
    0
    nicht angegeben
    Also wenn ich wir uns nicht ab und zu mal streiten würden würde mir wahrscheinlich echt was fehlen...:grin:
    Streit gehört doch irgendwo dazu...
     
    #16
    bobb, 29 Oktober 2003
  17. star88
    Gast
    0
    ich bin mit meinem Freund jetzt ca 7 Monate zusammen und wir haben uns noch nie richtig gezofft! :smile:
    Und wenn eine Diskussion anfing, fängt einer von uns beiden immer an zu lachen, weil derjenige merkt, wie dämlich es ist über sowas zu diskutieren... Es kann bei uns also gar nicht erst zum Streit kommen :smile:

    Lg, star88
     
    #17
    star88, 5 November 2003
  18. Gewitterziege
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    Verheiratet
    ne streiterei is wie ein gewitter, das reinigt und hinterher läufts noch besser als vorher.

    Außerdem sind wir beide sturköppe *g* (2 löwen 2 feuerzeichen :zwinker: ) Aber richtig lange kann ich mich nich über ihn ärgern, dann fehlt er mir viel zu sehr, Bis jezt hab ich mich nur einmal so richtig geärgert, aber wie gesagt ich hab ihn mehr als furchtbar lieb, und lange halt ich sowas nich aus :smile:

    Ich denk auch das eine Beziehung die nie nicht den kleinsten streit diskussion oder meinungsverschiedenheit hat, naja das wär nix für mich, genausowenig wie wenn man ständig streitet, das wär auch nix, das is wie mit der eifersucht, die dosis machts. Und man kann sich so auch mal aneinander reiben, jeder stellt mal eben seine meinung dar, und da definiert man sich auch wieder irgendwie, also das man halt nich immer nachgibt, aber auch nich immer das gegenteil. Das is wie so oft im leben, ein nehmen und geben. Man muss nur gucken, das einer nich zuviel und der ander zuwenig gibt. Also beide müssen mal den ersten schritt machen.

    naja wieder kompliziert geschrieben *asche auf mein haupt* *g*
     
    #18
    Gewitterziege, 5 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Streit
Renesmee16
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 November 2016
14 Antworten
daniela17
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016
10 Antworten
Oneboy9870
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 September 2016
34 Antworten