Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Stress vs. sehr frische Beziehung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von embi, 8 Dezember 2007.

  1. embi
    embi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi,
    ich habe vor ein paar Monaten eine Frau kennengelernt.
    Wir haben uns immmer mehr angenähert und letzte Woche kam es bei einer Verabredung zum ersten Kuss. Danach sind wir händchenhaltend durch die Stadt gelaufen, bevor wir uns verabschiedet haben.
    Ich gehe mal davon aus, dass wir jetzt zusammen sind. Es hat sich zumindest bei einem Gespräch danach angehört. :zwinker:
    Da ich in der letzten Woche im Klausurenstress war und sie jetzt auch in die Klausurenzeit kommt, können wir uns im Moment nicht sehen.
    Ich habe sie während der letzten Woche sehr vermisst und habe ihr das telefonisch gesagt, nachdem sie sich zwei Tage melden wollte.
    Sie meinte, dass wir uns erst in ungefähr 2 Wochen wiedersehen können wegen Lernen, anderer Vorbereitungen usw. Es habe aber nichts mit mir zu tun, dass wir im Moment so selten Kontakt haben.
    Irgendwie macht mich das nachdenklich. Warum können wir uns nicht für eine Stunde sehen oder einfach mehr miteinander reden in der Klausurenzeit? Während der Lernpausen wird man wohl 30min Zeit haben zum Telefonieren oder Ähnlichem.
    Vor der stressigen Zeit haben wir sehr viel, intensiv telefoniert...
    Ich möchte von euch gerne hören, wie ihr die Situation einschätzt, da ich zur Zeit vielleicht alles durch die "rosa Brille" sehe. :zwinker:
    Vielen Dank im Voraus! :smile:

    MfG
    embi
     
    #1
    embi, 8 Dezember 2007
  2. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    klingt doch erstmal gar nicht so schlecht. ob ihr jetzt zusammen seid, oder ihr euch noch auf dem besten weg dorthin befindet, kann wohl nur sie dir sagen bzw zeigen, wenn ihr euch das nächste mal seht.

    so schön jetzt auch gerade die zeit mir ihr sein könnte, bleibt dir wohl nichts anderes übrig, als zu akzeptieren, dass sie nun für ihre klausuren lernen muss. sie scheint ja interesse an dir zu haben, also wird es wohl nicht nur eine ausrede sein. vllt hat sie ja nebenher auch noch hobbies, denen sie dann in den lernpausen nachgeht?!?
     
    #2
    User 77157, 8 Dezember 2007
  3. embi
    embi (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    nicht angegeben
    Dieses Wechselbad der Gefühle erlebe ich jeden Tag. Entweder wir sprechen miteinander und ich bin gut drauf oder wir sprechen einen Tag nicht und ich habe Sehnsucht. :kopfschue
    Selbst in den Klausuren kann ich mich nicht richtig konzentrieren, weil ich dauernd an sie denken muss.
    Hattet ihr so eine Situation schon einmal und wie habt ihr das "überlebt"? :zwinker:
     
    #3
    embi, 9 Dezember 2007
  4. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich erinnere mich noch gut daran, als mein Mann (damals mein Freund) Abitur geschrieben hat. Da habe ich ihn sage und schreibe 5 Wochen nicht gesehen und nicht gehört, und das obwohl er nur 6 km von mir entfernt wohnt. Ich denke, es gibt einfach Menschen, die sich in Vorbereitungsphasen auf Prüfungen ganz darauf konzentrieren, ich denke, das muss man akzeptieren.

    Augen zu und durch und nach den Klausuren wird es wieder besser!
     
    #4
    Schmusekatze05, 9 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Stress sehr frische
Mark29
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Juni 2016
6 Antworten
Guinness
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Mai 2016
10 Antworten
kv99
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Mai 2016
6 Antworten
Test