Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lisa.B22
    Lisa.B22 (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    0
    25
    0
    Single
    8 Mai 2009
    #1

    Strumpfhosen im Sommer?

    Hallo!Eine Frage an die Mädels tragt ihr im Sommer noch Strumpfhosen zu Ballerinas,Pumps oder Stiefeln?Ich persönlich bevorzuge im Sommer Pumps und Ballerinas Barfuß zu tragen.Nur in Stiefeln beim feiern oder so können es auch mal nylon Strumpfhosen sein.Finde es einfach angenehmer.Baumwollstrumpfhosen trag ich im Sommer aber auf keinen Fall.Finde es allgemein aber angnhmer barfuß im Sommer da man in Nylons eher schneller schwitzt.Wie sieht das bei euch aus?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. strumpfhose?
    2. Hautfarbene Strumpfhose im Winter?
    3. sommer...
    4. Sommerhitze
    5. Suche Strumpfhose
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    8 Mai 2009
    #2
    Klar mache ich das. Es gibt Momente da gehört sich ein nacktes Bein einfach nicht.
     
  • sternenglanz84
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    88
    1
    vergeben und glücklich
    8 Mai 2009
    #3
    Ja, ich trag auch im Sommer ab und zu Strumpfhosen, allerdings immer aus Nylon, nie Baumwollstrumpfhosen, z.B. auf der Arbeit, da kann ich nicht mit nackten Beinen erscheinen, das gehört sich da wo ich arbeite einfach nicht, ansonsten bin ich aber auch eher für barfuss in Schuhen im Sommer.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    8 Mai 2009
    #4
    Wenn es heiß ist, nein.

    Aber grade abends ist es doch manchmal noch frisch im Sommer, da schlüpf ich dann schnell in eine Strumpfhose.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    8 Mai 2009
    #5
    ich trag so gut wie nie strumpfhosen, weil ich sie hasse.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.316
    298
    993
    Verheiratet
    9 Mai 2009
    #6
    Genau und manchmal ist es auch im Sommer zu kalt (abends zB).
     
  • Cassis
    Cassis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    572
    113
    24
    vergeben und glücklich
    9 Mai 2009
    #7
    Klar zieh ich auch im Sommer manchmal Strumpfhosen an. Kommt einfach drauf an, wo ich hinwill.
    Auf verschiedenen Feierlichkeiten (Kommunion, Hochzeiten...) gehört es sich z.B. in meinen Augen nicht, ohne Strumpfhose rumzulaufen. Gleiches gilt in der Arbeit.
     
  • Teresa
    Teresa (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    705
    103
    1
    vergeben und glücklich
    11 Mai 2009
    #8
    Ich trage im Sommer nie Strumpfhosen... ich trage höchstens Nylon-Kniestrümpfe zu Stiefeln, aber das ist auch alles...
     
  • ollithewilly
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    15 Mai 2009
    #9
    Warum blos ?

    Hi,

    also mich würde es wirklich mal interessieren warum man in gewissen Gelegenheiten Strumpfhosen tragen "muss" als Frau ?? Wer "sagt" das? Und was soll das bringen ?
    Ich persönlich empfinde Strumpfhosen als äußerst unesthetischen Anblick.
    Entweder ich habe schöne Beine dann kann ich die auch ohne Strumpfhose zeigen oder ich habe eben keine schönen Beine aber dann ziehe ich halt eine Hose an.
    Aber vllt. könnt ihr mich ja aufklären ....

    Gruß
    Olli
     
  • eva-1981
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2009
    #10
    Ich habe fast immer bestrumpfte Beine :smile:
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    19 Mai 2009
    #11
    Sieh mal an, bisher glaubte ich eine Ausnahme zu sein, als Mann den Anblick feinbestrumpfter Frauenbeine als unerotisch zu empfinden.
    Aber ich glaube, das liegt darin begründet, dass ich selbst Socken und Strümpfe hasse wie die Pest und deshalb fast das ganze Jahr durch sockenlos bin. Ich assoziere das nämlich mit den Kompressionsstrümpfen (oder soll ich besser sagen Oma-Strümpfe?), die ich aufgrund meines schweren Veneleidens tragen muss (es aber meistens nicht mache, trag mal einer sowas bei 30°C:wuerg: )
    Von daher meine grundsätzliche Abneigung zu jeder Art von Strümpfen, also auch FSH, deshalb kann ich mir auch nicht vorstellen, wie Frau sich freiwillig im Sommer sowas anzieht.

    Blickdichte schwarze Strumpfhosen im Winter sehen da schon besser aus und passen auch in die Jahreszeit. War ja mal so um 1990 rum richtig Mode.
     
  • -Tobi-
    -Tobi- (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    103
    7
    in einer Beziehung
    20 Mai 2009
    #12
    So schrecklich unmodisch kann es irgendwie nicht sein, in Sydney laufen die meisten Frauen auch bei über 30 Grad noch mit Strumpfhose rum ^^
     
  • D.K.67
    Gast
    0
    22 Mai 2009
    #13
    und wenn die sie abends ausziehen, verfärbt sich die Tapete und fällt herunter und die Fliegen sterben...oder wie ??

    Meine Ex hat in diesen Dingern immer Schweißfüße bekommen, das einem die Augen getränt haben....seitdem mag ich keine Nylons mehr und wenn ich ne Frau sehen, die welche trägt , vermute ich immer , das sie Schweißfüße hat....:wuerg:
     
  • User 78363
    User 78363 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    474
    113
    73
    Verheiratet
    22 Mai 2009
    #14
    Nun manche Frauen haben einfach extrem empfindliche Füße- ich bekomm etwa von den meisten Ballerinas Anfangs Blasen und das ist einfach weniger der Fall wenn ich Kniestrümpfe oder Füsslinge oder sowas anhab- nur hab ich Kniestrümpfe halt dann an,wenn ich auch eine lange Hose anhab!
    Ansonsten zieh ich Schuhe im Sommer gern barfuss an, allerdings muss ich den Vorpostern zustimmen, es gibt einfach Anlässe da gehört es sich nicht mit nackten Füssen aufzutauchen!

    Lg
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    25 Mai 2009
    #15
    Off-Topic:
    :ROFLMAO: Der war gut:grin:
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    25 Mai 2009
    #16
    Das ist recht einfach.
    In Gotteshäusern z.B. gehört es sich nicht, sich dort mit nackten Beinen aufzuhalten. Wer das sagt? Spätestens die Leute die dich nicht rein lassen, weil du nicht angemessen gekleidet bist. Genau an der Stelle soll es übrigens nicht verschönern sondern die Haut bedecken.

    Ebenso gibt es von vielen Arbeitgebern eine klare Regelung was das angeht.
     
  • *PennyLane*
    0
    25 Mai 2009
    #17
    Da ich eh nie Röcke sondern eher kurze Hosen trage, trage ich auch nie Strumpfhosen (sehen reichlich bescheuert aus mit Hosen :zwinker:). Wenn ich an Orte gehe, an denen sich nackte Beine nicht "gehören", zieh ich eben ne lange, leichte Hose an.
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    25 Mai 2009
    #18
    Ich trage nie Strumpfhosen.

    Wenn ich mal tatsächlich einen Rock oder soetwas anziehen muss, dann höchstens halterlose Strümpfe dazu, aber das auch nur im Notfall.

    Allerdings wären Strumphosen in FlipFlops auch äusserst unpraktisch und Ballerinas trage ich nicht :smile:
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    25 Mai 2009
    #19
    Ich hatte noch nie Probleme mit nackten Beinen (oder besser Waden, weil ich keine Sachen, die kuerzer als knielang sind trage) in eine Kirche zu kommen.:ratlos: Ich werde wahnsinnig in Strumpfhosen, weil sich das nicht mit meiner Neurodermitis vertraegt und meine Beine rot werden und jucken wie verrueckt. Also trage ich auch keine, ausser es ist -20 Grad und ich muss unbedingt ein Kleid tragen oder es ist ein ganz extrem wichtiger Anlass, wo es aus irgendeinem Grund nicht anders geht. Dann aber auch nur solange es absolut noetig ist.
     
  • GreenEyedSoul
    0
    25 Mai 2009
    #20
    Ich mag Strumpfhosen überhaupt nicht und außerdem schneiden die immer so in den Bauch ein und dann sieht es aus, als hätte ich zwei dicke Speckrollen. :-D

    Im Frühjahr trage ich Halterlose und im Sommer ganz ohne.
    Im Winter trage ich keine Röcke.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste