Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    19 Oktober 2008
    #1

    @Studenten: Wie oft nehmt ihr euren Laptop mit in die Uni?

    Hallo :smile:

    Eigentlich steht die Frage ja schon oben!

    Aus aktuellem Anlass würde mich interessieren wie oft ihr euren Laptop mit in die Uni / zu Vorlesungen nehmt.

    Findet ihr es praktisch mit Laptop? Oder unnötig?

    Freue mich über Antworten! :cool1:


    Lg babystylez :engel:


    Edit: Als Anmerkung.. ich überlege gerade, ob ich mir extra ein kleineren Laptop kaufe für die Uni
     
  • anni20
    anni20 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    103
    6
    vergeben und glücklich
    19 Oktober 2008
    #2
    Ich nehme mein Laptop immer mit in die Fh. Ich muss ehrlich sagen, ich schlepp lieber die 2.5kg Laptop als 4-5 Gesetzesbücher. Meine Mitschriften mach ich auch nur noch mit dem Laptop, weil damit einfach schneller mitkomme als wenn ich mit der Hand mitschreiben müsste.
     
  • Pornobrille
    Benutzer gesperrt
    179
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Oktober 2008
    #3
    Laptop nehm ich nie mit. Selbst mitschreiben ist viel einfacher mit den ganzen Formeln.
    Und falls doch mal was Wichtiges im Internet ist, geht man halt ins Rechenzentrum.
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.321
    348
    2.210
    Single
    19 Oktober 2008
    #4
    In der Vorlesung selbst brauche ich kein Laptop. - Da schreibe ich viel lieber auf Papier mit.

    Aber wenn ich auch noch Zeit zwischen den Vorlesungen habe und z.B. mit andere Leuten über Übungsblätter rede, ist ein Laptop teilweise sehr sinnvoll (Dinge im Internet nachschauen, Programme, wie Maple, usw. verwenden).

    Von daher ist mein Laptop immer dabei, wenn ich nicht nur zu einer Vorlesung da bin und danach sofort wieder verschwinde.
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    19 Oktober 2008
    #5
    Ich bin zwar mittlerweile keine Studentin mehr, aber ich hatte zu Studienzeiten noch gar kein Notebook.
    Von daher hatte ich es natürlich auch nie dabei. Für Referate und die dazugehörigen Präsentationen konnte ich immer auf das Notebook von Mitreferenten oder des Lehrstuhls zurückgreifen.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    19 Oktober 2008
    #6
    Für Vorlesungen und Seminare nehm ich ihn nicht mit, finds da sinnvoller auf Skripten oder Thesenpapieren mitzuschreiben. Ansonsten nehm ich ihn nur zu Gruppenarbeiten mit, wenn in der Bibliothek gearbeitet werden muss. FÜr alles andere reicht der PC-Pool vollkommen aus.
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.439
    148
    237
    nicht angegeben
    19 Oktober 2008
    #7
    Nie. Das Zeichnen der chemischen Formeln geht von Hand einfach wesentlich schneller als per PC.
     
  • musicus
    musicus (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    103
    8
    in einer Beziehung
    19 Oktober 2008
    #8
    nur für die recherchen in den bibliotheken. dort sind nämlich die pc-plätze (die man ja leider zur büchersuche braucht) arg begrenzt, viele bücher darf man auch nicht ausleihen, da machts sinn wenn der computer zur arbeit kommt.

    in vorlesungen schreib ich per hand mit, das ist platzsparender und außerdem bin ich flexibler.
     
  • Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    788
    128
    109
    nicht angegeben
    19 Oktober 2008
    #9
    Ich hab mein Notebook eigentlich immer dabei, wenn ich für mehr als eine Vorlesung an der FH bin. Oder wenn ich das Skript nicht ausgedruckt habe.
    Außerdem passt das Teil wunderbar in meinen Trolley, somit muss ich nix schleppen.
     
  • _kaddü
    Gast
    0
    19 Oktober 2008
    #10
    Nie, da-> Habe keinen ^^ aber wenn ich einen hätte, würd ich ihn sicher mal mitnehmen.
     
  • JackyllW
    JackyllW (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    678
    103
    1
    nicht angegeben
    19 Oktober 2008
    #11
    hab eigentlich auch täglich meinen eee-pc mit in der FH...aber in vorlesungen schreib ich auch traditionell mit stift und papier ^^
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    19 Oktober 2008
    #12
    Nie. Das wird sich vielleicht ändern, wenn ich an meiner Abschlussarbeit vor Ort in der Bib schreibe. Aber bis jetzt gab's noch nie einen Grund dazu.
     
  • 19 Oktober 2008
    #13
    Ich habe noch kein Notebook. Aber wenn, dann würde ich es wohl gelegentlich mitnehmen.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.428
    Single
    19 Oktober 2008
    #14
    Kaum... eigentlich nur, wenn ich damit wirklich was tun muss, wie bspw. einen Vortrag halten. Ansonsten stehen so viele Rechner dort rum, an die ich mich einloggen kann, dass das für die Pausen kein Problem ist. In den Vorlesungen selbst habe ich mehr davon, wenn ich zuhöre oder mir handschriftliche Notizen machen, als in irgendwelchen Foren rumzusurfen oder meine eMails zu beantworten.

    Früher, als ich noch gependelt bin, war das schon praktisch eins für die Zugfahrt zu haben. Manchmal kommt man auch in die dumme Situation, in einer langweiligen Vorlesung sitzen zu müssen, nur um irgendeine organisatorische Info oder soetwas in der Art nicht zu verpassen. Dann ist das auch eine gute Ablenkung. Ansonsten stört mich das Ding nur.
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    19 Oktober 2008
    #15
    In der HTL hab ich die letzten 3 Jahre fast ausschließlich alles auf dem Laptop geschrieben (bis auf Mathematik).

    Auf der FH waren sie dann nicht so gern gesehen, aber ich habs trotzdem ab und zu gemacht.
     
  • dk85
    dk85 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    93
    2
    Single
    19 Oktober 2008
    #16
    selten, außer ich muss zum lernen auf pdf dateien zugreifen => 1-2 mal im semester.
     
  • unbekannte
    unbekannte (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    296
    113
    20
    Verlobt
    19 Oktober 2008
    #17
    so gut wie nie außer bei grupenarbeiten nach vorlesungen

    ich würde ihn evtl öfter mitnehmen wenn ich nen akku hatte der 8h oder so läuft

    in den pausen immer ausstöpseln einpacken mitnehmen um stöpsen etc ist mir eigentlich zu doof
     
  • Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Oktober 2008
    #18
    Für die Vorlesung an sich hab ich ihn nie dabei, da schreibe ich ganz normal von Hand mit. Wenn ich ihn mal mitnehme, dann höchstens weil wir in Gruppenarbeit an einem Referat arbeiten oder ähnliches oder weil ich weiß, dass ich viel Zeit habe oder die Mittagspause alleine verbringe, damit ich bischen surfen kann, da gerade in der Mittagspause der CIP Pool meist sehr voll ist (und ich schon wieder vergessen habe, wie ich das Passwort erneuern kann, d.h. das wird mal wieder abgelaufen sein :schuechte )
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    19 Oktober 2008
    #19
    Ich habe keinen Laptop, würde ihn auch nicht mitnehmen!
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    19 Oktober 2008
    #20
    Recht oft eigentlich. Nicht unbedingt für die Zeit in den Vorlesungen und Seminaren, sondern eher für die Zeit dazwischen. Meistens trifft man sich da ja eh für irgendwelche Gruppenarbeiten oder hat so viel Zeit die man mit etwas anderem als Lesen verbringen will :-D
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste