Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Studie zeigt: Singles sind ganz anders[size=

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von Mr. Poldi, 28 Januar 2005.

  1. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Es gibt 11,2 Millionen Singles in Deutschland. Fast drei Millionen weniger als bisher angenommen. Das zeigt jetzt die PARSHIP.de Single-Studie 2005, die erste bevölkerungsrepräsentative Untersuchung zu Soziodemographie und Einstellungen von Singles in Deutschland. Die Studie widerlegt viele gängige Klischees: Singles sind nicht grundsätzlich frustriert. Sie sind sogar optimistischer als in Partnerschaft Lebende. Singles sind keine verantwortungslosen Egozentriker. Zwei Drittel sind sogar mit den finanziellen Lasten für Singles zugunsten von Familien einverstanden. Sie sind nicht oberflächlich, sondern sehnen sich nach Verbindlichkeit und langfristiger Partnerschaft. Dr. Arndt Roller, Geschäftsführer der Online-Partneragentur PARSHIP.de: "Die Studie liefert viele fundierte Informationen, die helfen, den besonderen Bedürfnissen dieser sehr großen Bevölkerungsgruppe besser gerecht zu werden."

    Für die PARSHIP.de Single-Studie 2005 hat das Marktforschungsinstitut Innofact AG mehr als 2.500 Personen zu insgesamt rund 100 Aspekten befragt. Erstmals wurde eine Definition des "Singles" gewählt, die die Frage "Besteht eine Partnerschaft?" in den Vordergrund stellt. Bisherige Untersuchungen hatten sich immer an der Zahl der Ein-Personen-Haushalte oder am Familienstand orientiert. Das ließ nur eine grobe Annäherung an die Zahl der Singles zu. Tatsächlich gibt es in Deutschland 11,2 Millionen Personen zwischen 18 und 69 Jahren (20 Prozent der Altersgruppe), die ohne festen Partner leben. Bisher gingen die Statistiker von rund 14 Millionen aus.

    Singles sind keinesfalls gefrustet und pessimistisch: 53 Prozent sehen die Zukunft "sehr positiv" oder "positiv". Nur 45 Prozent der in Partnerschaft Lebenden sind ähnlich optimistisch. Ein Großteil der Singles hält die finanzielle Mehrbelastung von Singles gegenüber Familien für gerechtfertigt. Nur ein knappes Drittel spricht sich dagegen aus. Von überwiegend "überzeugten Singles" kann keine Rede sein: Rund die Hälfte der Singles wünscht sich sehnlich einen Partner. Interessant: Gerade die jüngeren Singles suchen die langfristige Partnerschaft. 40 Prozent der Altersgruppe der 18- bis 30-Jährigen äußern diesen Wunsch explizit. Nur acht Prozent suchen gerade die unverbindliche Beziehung.

    Arndt Roller: "Wir verstehen Singles noch besser und können unser Angebot für sie optimieren. Die Studie hilft Singles, ihre eigene Situation besser zu beurteilen und leichter zu verändern. Der Politik liefert sie Anhaltspunkte dafür, wie Singles der Weg in die Partnerschaft und Familie erleichtert werden kann." Die PARSHIP.de Single-Studie soll künftig jährlich mit unterschiedlichen Schwerpunkten erhoben werden.

    http://www.parship.de/singlestudie2005/
     
    #1
    Mr. Poldi, 28 Januar 2005
  2. Thomaxx
    Gast
    0
    dazu fällt mir folgendes ein:

    Verheiratete Männer leben länger als Singles. Aber Sie sind viel eher bereit zu sterben
     
    #2
    Thomaxx, 28 Januar 2005
  3. Mark20
    Mark20 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    nicht angegeben
    Also das ist doch logisch, dass gerade die feste Bindungen suchen, die keinen Partner haben. Denn Singles sind ja froh, wenn sie jemanden haben! Der Partner soll dann auch so lang wie möglich gehalten werden. Wer ständig jemand anderen haben kann, der ist viel. auch nicht so auf die feste Partnerschaft aus, im Gegenteil zu den Singles.
     
    #3
    Mark20, 28 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Studie zeigt Singles
BrooklynBridge
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
27 Oktober 2016
24 Antworten
Mikiyo
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
12 November 2015
3 Antworten
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
18 September 2011
9 Antworten