Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Studienwechsel

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von unbekannte, 23 Mai 2006.

  1. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    113
    20
    Single
    hallo leute

    ich spiel mit dem gedanken im notfall (falsches wort) in brandenburg an der havel maschinenbau zu studieren weil es da keinen nc gibt

    aber nicht unbedingt weil ich das dort studieren will sondern um später nach wildau in luftfahrttechnik zu wechseln

    hab aber keinen plan in wie weit das mglich ist ob die chance gut ist so einen wechsel bewerkstelligen zu können und überhaupt alles was dazu gehört

    hab da so nen paar info sachen durchsucht aber nix zu wechsel gefunden

    wäre also froh wenn hier welche antworten

    vielen dank der unbekannte
     
    #1
    unbekannte, 23 Mai 2006
  2. User 53095
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    Was willst du bezwecken? 2 Semester in Brandenburg studieren und dann wechseln? Willst du die Zeit überbrücken, oder willst du deinen Schnitt dadurch verbessern (Wartesemester)?

    Zum Thema Wartesemester nur eins: Frag die Studienberatung der jeweiligen Uni! Da erzählt dir jeder was anderes! :ratlos: Ich würde mich niemals auf die Worte anderer verlassen, sondern was das betrifft direkt mich an die Uni wenden. Die können dir sagen, ob du durch dieses eine Semester woanders ein Wartesemester angerechnet bekommst oder nicht.

    Und zum Wechsel an sich können die dir auch helfen.
     
    #2
    User 53095, 23 Mai 2006
  3. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    293
    113
    20
    Single
    zeitüberbrückung aber auch weil ich vielleicht hoffe dadurch bessere möglichkeiten habe woanders einzusteigen
     
    #3
    unbekannte, 23 Mai 2006
  4. ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    6
    nicht angegeben
    Naja mit einem Quereinstieg ist das so eine Sache, die kann funktionieren muss aber nicht.
    Wartesemeter bekommst du aber keine, die gibt es nur für die Zeit, an der du in keiner Hochschule eingeschrieben bist.
    Das zweite Problem dürfte die Anerkennung von Studienleistungen sein. Das musst du dann mit dem Prüfungsamt von Wildau klären.
    Es kann es sein, dass du dich wieder zum 1. Fachsemester bewerben mußt, dir also keine Vorteile bringt.

    Ein einfacher Wechsel ist meist, wenn überhaupt nach dem Vordiplom möglich, wie das jetzt mit dem Bachelor ist, weiß ich überhaupt nicht.
     
    #4
    ByTe-ErRoR, 24 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten