Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Studium 2 Diplomstudiengänge

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von urkel2222, 14 September 2005.

  1. urkel2222
    urkel2222 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo !!!
    wollte mal fragen ob es hier jemanden gibt der 2 voneinander unabhängige Diplomstudiengänge belegt und wie ihr gegebenenfalls damit zu recht kommt bzw. ob es praktisch überhaupt möglich ist das zu schaffen...
    ich überlege ob ich agrarwissenschaften sowie geologie auf diplom studiere, nur weiss ich halt nicht ob das umsetzbar ist...
    bitte schreibt mal von euren erfahrungen betreffs dieses themas..
    danke an euch alle
     
    #1
    urkel2222, 14 September 2005
  2. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Hmm also ich studiere einen Diplomstudiengang,es wäre wohl möglich noch was zweutes daneben zu machen, die frage ist wie lange willst da dafür brauchen??? weil mit 7 Jahren musst du dann wohl doch rechnen.
     
    #2
    Tinkerbellw, 14 September 2005
  3. urkel2222
    urkel2222 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    naja ich wollte halt wissen, wenn die regelstudienzeit bei beiden 9 semester beträgt ob man dann beides auch in 4,5 jahren schafft?
     
    #3
    urkel2222, 14 September 2005
  4. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 gleichzeitig?

    Dann kannst du dich ja gleich erschießen, obwohl ist ja UNI (wie ich annehme)

    Ich studiere Agrarwirtschaft an ner FH und nebenher nochwas zu studieren sitzt zeitlich nicht drin.

    Ich mein, wenn du dein komplettes Leben aufgeben willst und nebenher nicht arbeiten muss, kann das ja alles in der Regelstudienzeit machbar sein.

    Bei uns ist das jetzt nicht soooo schwer, aber viel auswendig zu lernen und das ist recht zeitintensiv.

    Ich hab früher nie viel gelernt um durch die Schule zu kommen, aber im Studium bin ich im 1. Semester durch drei Prüfungen gefallen, es reicht halt nicht mehr, nen Abend vorher mit dem Lernen anzufangen....

    Ich würde sagen, fang erstmal mit einem an, dann wirst du schon früh genug merken, ob du noch was anderes nebenher machen kannst.
     
    #4
    Henk2004, 14 September 2005
  5. Shinigami
    Gast
    0
    also ich studiere magister mit zwei hauptfächern, die ja auch eigentlich unabhängig voneinander sind, und ich kann beide nicht in der regelstudienzeit beenden, da die kurse sich zu oft überschneiden, und ich eins aussetzen mußte...

    alles im allen ist das eher anstrengend und schwierig, und wie der redner über mir schon sagte, mach erstmal einen und dafür richtig:smile: weil ob man in der regelstudienzeit bleibt, ist ja auch immer so eine frage wegen prüfung und durchfallen und so...~.~

    greetz
     
    #5
    Shinigami, 14 September 2005
  6. j-h
    j-h (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass zwei komplette Diplom-Studiengänge in 9 Semestern zu packen sind. Wie willst du denn zwei Diplomarbeiten plus die Abschlussprüfungen nebeneinader hinkriegen? Da bist du mit einem Studiengang schon völlig ausgelastet, da geht kein zweiter nebenher. Außerdem kann ich nur zustimmen, dass sich viele Veranstaltungen überschneiden und das auch jede Menge Zeit kostet. Außerdem brauchst du doch bestimmt auch noch zwei Nebenfächer pro Fach, bedeutet vier Nebenfächer insgesamt... Also meiner Meinung nach völlig unmöglich.
     
    #6
    j-h, 14 September 2005
  7. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Also ich studiere EINEN Diplomstudiengang, und der ist in der Regelstudienzeit von 8 Semestern schon nicht zu schaffen. Na ja es sei denn man hat keine Freunde, keine eigene Wohnung, wohnt bei Mutti, die kocht, putzt, wäscht und bügelt, und zieht es vor mit 3 Stunden Schlaf an einem Tag auszukommen inklusive Wochenende. Also wie du da zwei Diplomstudiengänge einigermaßen erfolgreich und ohne Verlust des eigenen Verstandes durchziehen willst, ist mir ein Rätsel!
     
    #7
    StolzesHerz, 14 September 2005
  8. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Die Frage ist eher, ob wenn die Regelstudium bei einem Studium beträgt, man das in 4.5 schafft. Also in meinem Diplomstudiengang (E-technik) kann man die Leute, die es in Regelstudienzeit schaffen zählen. Zwei Studiengänge in parallel zu studieren wäre völlig utopisch. Klar, es gibt sicher Leute, die das vielleicht wirklich schaffen können, das sind dann aber absolute Einzelfälle. Darum braucht man um sich in 2 Diplome einschreiben zu können bei uns auch eine Sondergenehmigung.
     
    #8
    Trogdor, 14 September 2005
  9. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Es ist dann zu schaffen, wenn du dir den jeweils anderen als Nebenfach anerkennen lassen kannst (so z.B. Mathe und Physik bei uns) und du ziemlich gut bist. Mit mir haben drei angefangen eben diese beiden Fächer beide auf Diplom zu studieren und sind bisher nach 4 Semestern auch noch gut dabei. Das sind allerdings auch welche, die in den Klausuren nicht unter ner 1,3 wegkommen und sich sonst zu Tode langweilen. - Zum Vergleich: Mehr als die Hälfte derjenigen, die die Klausuren überhaupt bestehen, haben ne 4...
     
    #9
    Daucus-Zentrus, 14 September 2005
  10. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Mathe-Physik wäre auch der einzige Fall, bei dem ich jemanden kenne, der ein Doppeldiplom hat, wobei ich nicht weiss in wievielen Semestern. Dazu muss man aber auch sagen, dass zumindest Mathe und soweit ich weiss auch Physik deutlcih weniger Wochenstunden hat als die Ingenieursfächer. Das heisst nicht, dass es leichter ist, aber der Umfang des Stoffes ist weniger und man verwendet mehr Zeit zum nachdenken. Hier kann ein Überflieger mehr Zeit sparen als bei Vorlesungen, die nicht schwierig aber zeitaufwendig sind.
     
    #10
    Trogdor, 14 September 2005
  11. ..wohl wahr.., schon daran dürfte das äußerst "ambitionierte" Vorhaben scheitern..
     
    #11
    Berlin-Lankw.26, 14 September 2005
  12. CK1
    CK1 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    Zwei Ingenieurswissenschaften gleichzeitig auf Diplom Studieren?
    Entweder ist da jemandem zum 1.Mal in der geschichte gelungen Zeit zu klonen (kurze Bitte: erklär mir mal wie das für den Eigengebrauch geht),
    oder jemand leidet an Selbstüberschätzung.

    Ja ich Studiere Elektrotechnik auf Diplom und hatte in den letzten 6 Jahren nicht einmal Zeit auch nur an sowas wie Urlaub im entferntesten zu denken.
    Und auch meinen Sport durfte ich deswegen aufgeben. Ich habe es mit viel Mühen geschafft mal ein Semester noch neben bei Tennis zu spielen, ist aber nur in absoluter Randlage Freitag spät am Nachmittag möglich gewesen.
     
    #12
    CK1, 14 September 2005
  13. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    Studiere zwei Diplomstudiengänge. Nein in Regelstudienzeit ist das nicht machbar dafür sind es zu viele SWS.
     
    #13
    User 37583, 15 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Studium Diplomstudiengänge
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
6 Januar 2015
27 Antworten
supernova69
Umfrage-Forum Forum
27 Dezember 2014
13 Antworten
Test