Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

studium geographie

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Drachengirlie, 1 November 2007.

  1. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute!

    Studiert jemand von euch Geographie?
    Oder hat er genügend Informationen über Geographie als Studium? Würde mich drüber freuen, weil ich nicht so genau weiß, was ich mir unter einem Geographie-Studium vorstellen soll. Ob da jetzt ganz viel mit Karten und Auswertungen von Satelliten-Bildern geht oder eher um andere Sachen.

    Würde mich über Infos freuen,
    Drache
     
    #1
    Drachengirlie, 1 November 2007
  2. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Wie das jetzt mit dem Bachelor geregelt ist, weiß ich ned.

    Normalerweise musst du beide Teilbereiche abgrasen.
    Einmal die Sozialgeographie und einmal die physische Geographie.
    Sozialgeo beschäftigt sich mit dem Menschen in seiner räumlichen, politischen, sozialen usw. Umgebung, während die physische Geo sich mit dem Wetter, dem Boden, Gesteinen, Naturphänomenen, der Umwelt usw. beschäftigt.
    Sozi-Geo ist also Geisteswissenschaft, phys-Geo ist Naturwissenschaft.
    Dazu gibt es noch die Geoinformatik (z.B. Navisysteme, Karten selber erstellen etc.).
    Du machst normal eine Einführungsveranstaltung in Sozial-Geo und eine in Phys-Geo, in der du die Grundlagen mitbekommst, das dauert jeweils ein Semester. Danach kannst du Proseminare und Seminare darin besuchen. Zusätzlich hast du Vorlesungen und auch noch Statsistik für Geographen (Tabellen, Daten auswerten, statistische Methoden etc.).
    Wenn du also an einem umfassenden Studium interessiert bist, das sowohl einen geistes- als auch naturwissenschaftlichen Bereich abdeckt, bist du goldrichtig.
    Als Spezialisierung bieten sich z.B. folgende Bereiche an:
    Geoinformatiker, Tourismus, Umweltmanagement, Stadtplanung, Landschaftsplanung usw.

    Wenn du noch mehr Fragen hast, wende dich gerne an mich! :smile:
     
    #2
    Schäfchen, 1 November 2007
  3. User 11466
    Meistens hier zu finden
    684
    128
    201
    nicht angegeben
    Ich frustriere Dich ungern - aber die Berufsaussichten sind meines Wissens eher mau. Ich habe zwei gelernte Geographen im Bekanntenkreis - der eine arbeitet jetzt als Journalist, der andere als Gärtner...
    Ich konnte mir vorstellen (ohne Gewähr), daß im Bereich Kartographie mehr zu holen ist: Die ganzen tollen Navis sind ohne gescheites Kartenmaterial ja Elektronikschrott. Auch wenn sich da momentan nur zwei Anbieter tummeln, denke ich mir, daß dort mittelfristig eher was geht. Aber, wie gesagt: ohne Gewähr - bin kein Hellseher ...
     
    #3
    User 11466, 1 November 2007
  4. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Heyho,

    habe Geographie auf Diplom, Nebenfächer Geoinformatik und Kartographie studiert.

    Das Studium war luschi und mehr im nachhinein nett. Also ich wollte es eigentlich alle halbe Jahr hinschmeißen, aber das war wohl auch nicht unbedingt studienfachabhängig sondern dass studieren nach Jahren Berufsleben schon halbwegs schwerfällt.

    Ich habe aber sehr viele coole Leute kennengelernt, aber worüber wir (einige befreundete Kommilitonen und ich) heute noch lachen können sind die typischen Luxus - Geographen: Outdoorjacken für 600 Euro und Farradrucksäcke für 300 Euro wirst Du des Öfteren sehen:-D


    Achja: ALLE haben einen mehr oder wenig guten, meist sogar irgendwie mit Geographie noch irgendwie verbundenen Job gefunden (ich arbeite z. B. bei einer Unternehmensberatung für Immobilienunternehmen). Am Schwersten hatten es definitiv Frauen Ende der Zwanziger. Teilw. bekamen sie sogar zu hören (obwohl es eigentlich verboten ist waren die Frauen sogar froh, mal von einem Personaler oder einem Chef den wahren Grund zu hören), dass das Risiko einer Schwangerschaft einfach zu hoch ist.
     
    #4
    space, 1 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - studium geographie
Sternwarte
Off-Topic-Location Forum
2 Dezember 2016 um 18:31
20 Antworten
Martin130497
Off-Topic-Location Forum
30 Juli 2016
7 Antworten
Lover543
Off-Topic-Location Forum
15 September 2014
12 Antworten
Test