Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

studium in der schweiz o. österr.?!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von partytier, 8 September 2005.

  1. partytier
    partytier (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    hi leuts

    ich will tiermedizin studieren, wurde aber nicht angenommen fürs ws.
    jetzt muss ich mind 1 jahr warten.

    ich hab sowohl die deutsche, als auch die schweizer staatsbürgerschaft. also dachte ich mir, ich bewerb mich nächstes jahr mal in der schweiz oder österreich.

    da stellt sich die frage: kann ich mit deutschem abi dort angenommen werden und ist es leichter, als hier in deutschl angenommen zu werden?
    was für möglichkeiten gibt es noch, in einem jahr auf jeden fall mit dem studium angenommen zu werden?

    thanx schonmal
     
    #1
    partytier, 8 September 2005
  2. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    ich wär auf jeden fall für die schweiz du glückliche!

    und auch die schweiz hat vermutlich ne zeignisanerkennungsstelle.
     
    #2
    lillakuh, 8 September 2005
  3. SpiritofDeath
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Puh..also bei uns in Österreich geht es wegen den ganzen Deutschen Studenten drunter und drüber.Ja , die Deutsche Abitur wird in Österreich anerkannt.Und
    Bei uns gibt es keinen nummerus clausus , dh du kannst dich mal bewerben.
    Nur musst du das wirklich seeehr früh tun.Viele Deutsche hatten vor den Unis campiert um ja noch einen Platz zu tun.(in Wien , andere Unis haben andere Zugangsregeln)
    Außerdem soll/wird es ein sehr starkes Aussiebverfahren geben.
    Ich kann nur mal von den Normalmedizineren reden.Von den 3000 Studenten werden nur 100 das zweite Semester erreichen können.
     
    #3
    SpiritofDeath, 8 September 2005
  4. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Veterinärmedizin kann man - soweit ich weiss - in der Schweiz nur an zwei Unis studieren: in Zürich und Bern, evtl. gibt es den Studiengang auch an der Uni Genf, allerdings in Französisch.

    So richtig bewerben muss man sich hier an keiner Uni, man geht einfach mal hin. Es wird zwar immer anders dargestellt, ist aber schlichtweg falsch.

    Ich kann nur weiter von Zürich sprechen: Medizin ist hier so ziemlich der einzige Studiengang, auf den ein NC gelegt ist. Allerdings wird der nicht anhand des Zeugnisses (Matura bzw. Abitur) bewertet, sondern es gibt einen Aufnahmetest, der aber allgemein gehalten ist, sprich, es gibt keine spezifischen naturwissenschaftlichen Fragen, sondern eher Fragen zu logischem Denken, analytischen Fähigkeiten und so was. Der Test findet jeweils Anfang Sommer (Juni) statt. Meistens nehmen sehr viele teil, zugelassen werden - wenn ich das richtig in Erinnerung habe - so um die 100-150, allerdings für alle drei Teilbereiche der Medizin (Zahn, Human, Vet). Veterinärmedizin ist also so ziemlich der einzige Studiengang in der Schweiz, bei dem man "nicht einfach so" reinkommt (alles andere wäre kein Problem gewesen). Wartelisten gibt es nur indirekt, wenn man den Test nicht besteht, geht man einfach ein Jahr darauf nochmals. Ich glaube aber, man kann keine Garantie dafür geben, dass du definitiv in einem Jahr aufgenommen wirst.

    Die Studiengebühren betragen so ca. 700 CHF pro Semester (vergiss aber nicht die extrem hohen Lebenserhaltungskosten, gerade in Zürich...). Das deutsche Abitur wird wahrscheinlich anerkannt, zumindest hätte ich nie etwas anderes gehört.

    http://www.unizh.ch/fakultaet/
    http://www.vet.unizh.ch/index.html


    P.S. Ich hoffe, ich hab jetzt hier keinen Stuss erzählt, nach der Bologna-Reform hab ich den Überblick ein wenig verloren... :smile:
     
    #4
    Dawn13, 8 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - studium schweiz österr
Sternwarte
Off-Topic-Location Forum
2 Dezember 2016 um 18:31
20 Antworten
Martin130497
Off-Topic-Location Forum
30 Juli 2016
7 Antworten
Malin
Off-Topic-Location Forum
25 August 2012
12 Antworten