Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Suche Chinch-Adapter für Surround-Anlage

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von sum.sum.sum, 11 August 2007.

  1. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Hallo,

    ich hab n Surroundsystem am TV hängen, das leider nur einen Audio-Eingang hat. An diesem hängt mein Sat-Receiver..

    Nun hab ich auch n Notebook als Media-Center PC, das am TV hängt, und über das ich Filme schau. Ich hab mal versucht, dessen Sound-Out mit auf den Eingang an der Surround-Anlage zu hängen, leider ists dann so, dass - wenn der Receiver angeschaltet ist, und ich TV schau, das Audiosignal irgendwie gedämpft wird, und das sooo leise ist, das man kaum was versteht. Ich könnte zwar die Surroundanlage lauter drehen, dann versteh ich auch wieder was, allerdings hab ich dann lautere Störgeräusche.

    Gibt es einen 2-Eingang|1-Ausgang-Adapter, der ggf. selbst erkennt, ob auf einem der beiden Eingänge ein Singal liegt, und dieses dann auf den Ausgang, meine Surroundanlage, schaltet?

    Das kann gerne Klinken- oder Chinchein/ausgänge haben,...

    Gibts sowas?
     
    #1
    sum.sum.sum, 11 August 2007
  2. ParaKnowYa
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    Single
    Sowas hier?

    http://www.dimaxa.de/oxid.php/cl/de...4190098/Bandridge-ASB413/&dgr=pangora_froogle








    **edit**

    Nur mal so als Denkanstoß :zwinker:

    So hab ichs bei mir

    [​IMG]

    [​IMG]


    Hab ne Anlage mit mehreren eingängen (das is unerheblich, das eine kabel isn fürn mp3 player). Ich hab meine ganzen endgeräte (PC als mediastation für onlinestreaming, lanstreaming etc) per kabel an den TV angeschloßen (extra scartadapter für pc gekauft, so dass der nen Scartanschluss hat [is der der runterhängt, hab atm nen 64er dran :zwinker:]), also receiver, gamecube, pc, und dann (siehste auf dem bild wo die rückseite vom tv drauf is) mit einem einzigen cinch-stecker den tv an die anlage angeschloßen (is ne 500watt anlage, geht ziemlich ab lol). somit werden alle signale die der tv empfängt, egal über welches gerät, an die anlage weitergeleitet, und somit hab ichn super ton-ergebnis, das sich wirklich sehen lassen kann :zwinker:

    wollt dir nur mal zeigen dasses auch anders geht :smile:
     
    #2
    ParaKnowYa, 11 August 2007
  3. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Also,... so würde es funktionieren:
    Den Receiver und den Mediacenter-PC per SCART an die beiden TV-Eingänge anschließen, und dann von den beiden Chinch-Audio-Outs am TV zur Surround-Anlage. Die kriegt dann, je nachdem ob grade AV1 oder AV2 geschaltet ist, das AudioSignal.

    Leider funktionierts bei mir so nicht, weil mein TV keine beiden Audio-Outs hat... *seufz*

    Trotzdem konnte ich den Media-Center-PC per Klinke->Chinch an den TV per Scartadapter anschließen, sodass ich zumindest nicht mehr über die billig-Notebookboxen Sound ausgeb, sondern über die vom TV.

    Das ist zumindest etwas besser, und geht lauter,...

    Trotzdem danke ^^
     
    #3
    sum.sum.sum, 11 August 2007
  4. shabba
    Gast
    0
    Off-Topic:
    cinch [kinsch]! :>
     
    #4
    shabba, 12 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Suche Chinch Adapter
LULU1234
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
2 Dezember 2016 um 15:56
4 Antworten
RiaSommer
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
30 Oktober 2016
6 Antworten
Riot
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
18 Dezember 2014
20 Antworten
Test