Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

suche ein Elternteil wegen Fragen

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Match, 17 Juni 2010.

  1. Match
    Gast
    0
    Hallo. Das hier ist vielleicht ein ungewöhnlicher Beitrag, aber ich hätte wohl eine Bitte: Kann sich jemand, der ein Elternteil ist, bei mir bitte mit einer PN oder sonst wie bei mir melden? ich hätte wohl ein paar Fragen, die ich meinen Eltern aber nicht gerne stellen würde. Bitte melden!:smile:

    Danke!!
     
    #1
    Match, 17 Juni 2010
  2. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    muss es unbedingt ein Elternteil sein?

    Ich denke mal du erwartest einen Ratschlag - denn können dir sicher auch andere Personen geben - v.a. gibt es verschiedene Eltern mit unterschiedlichen Ansichten und Meinungen - insofern ist es wohl etwas vermessen zu glauben das du nur von einem Elternteil eine ultimative Antwort bekommst...:zwinker:

    Bist doch schon länger hier angemeldet - eigentlich müsstest du das wissen... natürlich respektiere ich deinen Thread - aber vielleicht solltest du mal drüber nachdenken die Fragen hier öffentlich im doch anonymen Forum zu stellen!

    Je mehr Antworten du bekommst umso mehr Ratschläge werden wohl enthalten sein die dir weiterhelfen können...:zwinker:
     
    #2
    brainforce, 17 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. donmartin
    Gast
    1.903
    Dann stelle sie doch hier, oder glaubst du, deine Eltern lesen mit?

    Es gibt genug Eltern hier, vom Säugling bis zum erwachsenen Kind :zwinker: ist alles dabei.

    Und je nach Thema kann es alle angehen........

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 20:26 -----------



    ---------- Beitrag hinzugefügt um 20:24 -----------

    Sorry brainforce..... zur gleichen Zeit gepostet, du hast nichts anderes geschrieben als ich........... :zwinker:
     
    #3
    donmartin, 17 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  4. Match
    Gast
    0
    alles klar. dann mache ich das.

    Was haltet ihr davon, wenn sich zwei Jugendliche, die sich hier aus dem Forum sich kennenlernen, sich super verstehen und einander sympathisch sind und sich dann treffen wollen, ohne dass es ihre Eltern wissen?
     
    #4
    Match, 17 Juni 2010
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Na ja ich hab meine Eltern auch nicht immer gefragt, wenn ich mich mit jemandem getroffen hab. Das waren zwar immer Leute aus der Schule und nicht aus dem Netz, aber im Grunde ist es ja kein Unterschied.

    Es fand aber schon immer in der gleichen Stadt statt und ich hab mich nicht alleine mit fremden womöglich älteren Männern getroffen - falls du so was meinst.
     
    #5
    krava, 17 Juni 2010
  6. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Wenn das Mädchen meine Tochter wäre, hätte ich ein Problem damit, wenn sie gleich zu einem Typen "aus dem Internet" nach Hause geht. Aber gegen in der Stadt oder an einem sonstigen öffentlichen Ort treffen spricht doch gar nichts. Das müssen die Eltern nicht alles detailliert wissen. Aber warum sollen sie es nicht wissen?
     
    #6
    User 92211, 17 Juni 2010
  7. User 85539
    User 85539 (33)
    Meistens hier zu finden
    815
    128
    97
    vergeben und glücklich
    kommt natürlich drauf an, wo das Treffen statt findet. wohnt ihr weit auseinander? würdet ihr euch an einem neutralen Ort treffen? wäre es nur am Nachmittag? wie lange und gut kennt ihr euch schon?

    auf jeden Fall sind Internetbekanntschaften immer mit Vorsicht zu genießen.

    wie alt ist die andere Person denn? warum wollt ihr die Eltern nicht einweihen?
     
    #7
    User 85539, 17 Juni 2010
  8. User 95608
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.728
    348
    3.954
    vergeben und glücklich
    Du bist 17 - wieso solltest Du Dich heimlich treffen müssen?
    Treff Dich doch einfach auf einen Drink oder zum Spazieren.
     
    #8
    User 95608, 17 Juni 2010
  9. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    Ich bin zwar kein Elternteil - aber wäre ich es würde sich meine Antwort sicherlich nicht davon unterscheiden...

    Sofern die beiden minderjährig sind haben nunmal die Eltern das sagen - und so ein Treffen kann natürlich auch eine Gefahr bergen wenn niemand etwas davon weiß.

    Deshalb wäre ich als Elternteil nicht unbedingt begeistert wenn so etwas verheimlicht wird! Sicher kostest es für die "Kinder" Überwindung die Sache gegenüber ihren Eltern darzustellen - aber ich hätte Verständnis... Deshalb würde ich anbieten das der Junge/das Mädel gerne zu Besuch kommen kann o.ä.
    Ganz anonym ohne Wissen der Eltern etc. ist so ein Vorhaben nunmal gefährlich...
     
    #9
    brainforce, 17 Juni 2010
  10. Match
    Gast
    0
    also ich zweifel sehr daran, dass es so ein fieser Alter mann oder Frau ist.

    Ich kenne sie seit gut einem Monat, schreiben täglich. Ich möchte meine Eltern nicht einweihen, weil die viiiiel zu konservativ sind. Sowieso gegenüber Internetbekanntschaften. Wir würden uns an einem sehr neutarlen Ort treffen
     
    #10
    Match, 17 Juni 2010
  11. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    sory aber es gibt auch noch ein "Gegenstück" - nämlich das Mädel welches womöglich jünger (?) ist.

    Da wir aus Sicht der Eltern antworten sollen würde mich mal interessieren ob es dir recht wäre wenn deine ca. 16jährige Tochter sich mit einem wildfremden aus dem Internet trifft und das total anonym ohne wem davon zu berichten und ohne sich der möglichen Gefahren bewusst zu sein!:ratlos:
     
    #11
    brainforce, 17 Juni 2010
  12. User 85539
    User 85539 (33)
    Meistens hier zu finden
    815
    128
    97
    vergeben und glücklich
    ich hätte es mit 17 wohl auch nicht getan :zwinker:
    wohnt sie in der Nähe?
    wie alt ist SIE denn?
     
    #12
    User 85539, 17 Juni 2010
  13. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    wie alt ist den das Mädel? und wie reagieren deren Eltern... wohnt ihr weit auseinander?

    Du bist 17, bist männlich - für dich seh ich ehrlich gesagt wenig Gefahren... aber wenn du dich in die Rolle des Mädels reindenkst kannst du dir doch vorstellen das man als Elternteil nicht begeistert ist wenn sich die Tochter mit einem Wildfremden aus dem Internet trifft...

    Theoretisch könntest du auch ein 50jähriger Perverser sein... (bist du nicht, aber das können die Eltern des Mädels nicht wissen)...
     
    #13
    brainforce, 17 Juni 2010
  14. Match
    Gast
    0
    Sie ist auch 17, und dass sie jünger ist, schließe ich auch aus
     
    #14
    Match, 17 Juni 2010
  15. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Also sollen es nur DEINE Eltern nicht wissen oder auch IHRE nicht?
     
    #15
    User 92211, 17 Juni 2010
  16. Match
    Gast
    0
    MEINE Eltern sollten es nicht wissen
     
    #16
    Match, 17 Juni 2010
  17. User 95608
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.728
    348
    3.954
    vergeben und glücklich
    Mein Gott, wo ist das Problem wenn sich zwei 17jährige an einem neutralen Ort treffen?
    Braucht ein Kind in dem Alter dazu wirklich die Zustimmung der Eltern?!

    Also ich würde sagen nein. An einem öffentlichen Ort gibts doch keinerlei Risiko und die Eltern wissen doch eh nicht immer mit wem und wo man gerade ist - jedenfalls wussten das meine "Erziehungsberechtigten" dann schon länger nicht mehr wirklich genau.
     
    #17
    User 95608, 17 Juni 2010
  18. User 85539
    User 85539 (33)
    Meistens hier zu finden
    815
    128
    97
    vergeben und glücklich
    und erzählt sie es ihren Eltern?
     
    #18
    User 85539, 17 Juni 2010
  19. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    ok und sagt sie es ihren Eltern? wohnt ihr weit auseinander...

    Wie gesagt finde ich es verständlich das Eltern nicht im Jubelrausch ausbrechen wenn die Tochter so ein Anliegen hat - es deswegen zu verschweigen ist aber ebenso falsch - eine gewisse Gefahr geht ja wohl mal von der Situation an sich aus (hauptsächlich für die wohlbehütete Tochter)!

    Absichern sollte man sich schon - und bei verständnisvollen Eltern ließe sich sicher eine Lösung finden mit der beide Seiten Leben können!:smile:
     
    #19
    brainforce, 17 Juni 2010
  20. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Na ja, wissen sie sonst immer so ganz genau, wo du mit wem bist? Für einen Jungen sehe ich da kein so großes Problem, schon gar nicht an einem öffentlichen Ort.
     
    #20
    User 92211, 17 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - suche Elternteil wegen
cyko
Umfrage-Forum Forum
23 Juli 2015
6 Antworten
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
26 April 2014
17 Antworten
i_need_sunshine
Umfrage-Forum Forum
15 Oktober 2010
15 Antworten