Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Suche Lösung für Verhütungsproblem!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von xXCherryXx, 23 November 2004.

  1. xXCherryXx
    xXCherryXx (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    149
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Tagchen Leutz *knuddl*

    Also, wie schon gesagt suche ich eine Lösung für mein Problem.
    Ich habe bis vor Kurzem die Pille genommen, jedoch mit einer hohen Wahrscheinlichkeit vertrage ich sie nicht.

    Jetzt muss Ich ja wieder besonders auf die Verhütung achten bis ich den nächsten FA Termin habe, jedoch wollen mein freund und ich nicht nur mit Kondom verhüten ist uns zu unsicher. was könnten wir noch dabei benutzen, was man Rezeptfrei bekommen kann.
    (Scheidenzäpfchen möchte ich nicht benutzen, da mir das nicht besonders behagt -.-)

    Und was haltet ihr von der Spirale in so einem jungen Alter, bin schließlich erst 16!

    danke schon mal für eure Antworten ^-^
    <3 *knutscherle*

    Cherry
     
    #1
    xXCherryXx, 23 November 2004
  2. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Also von der Spirale hab ich bisher nur positives gehört.. ich denke schon das sie auch schon bei Dir eingesetzt werden könnte.. aber das geht auch nicht Rezeptfrei bzw. nur über den FA..

    Bei richtiger benutzung ohne jeglicher manipulation, sind Kondome genauso sicher wie die Pille.. :zwinker: Rezeptfrei auf die schnelle gibt es da soviel ich weiß auch nix..
     
    #2
    Baerchen82, 23 November 2004
  3. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Hm, Nuvaring?
     
    #3
    Larkin, 23 November 2004
  4. Da hat das Bärchen in der Schule aber nicht aufgepasst!!

    ..Spirale ist ne Idee - meistens wird sie aber erst bei älteren Frauen eingestetzt (Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel)

    Kondom ist nicht! genauso sicher wie die Pille (netdoctor hat Statistiken)

    Vielleicht wäre es ne gute Idee mal früher zum Doc zu gehen - gerade wenn du die Pille nicht zu vertragen scheinst!!!
    Wenn du bisher die Pille genommen hast sind auch alle anderen Methoden die es noch so gibt nicht anwendbar (also Persona und so )
     
    #4
    smileysunflower, 23 November 2004
  5. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    @smileysunflower

    Ich war Jung und brauchte meinen 1000sten Beitrag... :grin: :grin: :grin:

    Inna Schule lernt man sowieso nicht und das letzte mal das ich bei Persona war ist schon ne ganze weile her.. (selbst wenn man(n) da fragt wird man nur als Frau aufgeklärt..)

    zum Kondom... ich sagte ja... "Bei richtiger benutzung und ohne manipulation".. um was wollen wir Wetten das die kleinen aber ausschlagebenden Dinge nicht berücksichtigt wurden?? :zwinker:
     
    #5
    Baerchen82, 23 November 2004
  6. illina
    illina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich

    Lol ich glaube du meintest Pro Familia .. oder ??

    Also Persona .. ist rezeptfrei .. aber da sind die meihnungen auch eher geteilt was die sicherhiet angeht ich denke so lange du nciht beim FA warst bleibt dir nicht viel übrig als mit KOndom zu verhüten .. nuvaring und spirale sind nämliuch auch nicht rezeptfrei und viellleicht verträgst du ja auch nur die Pille nicht di edu jetzt hast rede mit deinem FA .. warum gehst du nciht sofort hin ??
     
    #6
    illina, 24 November 2004
  7. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Wenn man die Pille nicht verträgt, dann verträgt man auch nicht den Ring... hab ich jedenfalls mal gelesen.

    An deiner Stelle würd ich auch mal früher zum FA gehen und mich beraten lassen.
     
    #7
    User 7157, 24 November 2004
  8. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Das kommt darauf an, warum sie die Pille nicht verträgt. Der Nuvaring ist soweit ich weiß schwächer dosiert, könnte also verträglicher sein.
    Aber das kann nur der FA abklären.
     
    #8
    Larkin, 24 November 2004
  9. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Wenn sie die Pille die sie jetzt nimmt nicht verträgt, dann kann es aber doch noch immer sein das sie eine andere besser verträgt!

    Und ich muss sagen, Kondome sind auch ohne manipulation und bei richtiger Anwendung nicht annähernd so sicher wie die Pille!!! Die Dinger gehen nämlich unheimlich schnell futsch, und das nicht nur bei mir! Das einzige was bei den Teilen sicher ist, ist das ich ihnen nicht mehr vertraue!!!

    Probier einfach mal eine andere Pille aus, es gibt auch die Mikropille, die nehme ich weil ich die höher dosierte auch nicht so 100 %ig vertrage. Die ist genauso sicher und hat weniger Nebenwirkungen.

    die_venus
     
    #9
    die_venus, 24 November 2004
  10. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Die Mikropille _ist_ doch die normale Pille. Es gibt noch die Minipille, die ist niedriger dosiert.
     
    #10
    Larkin, 24 November 2004
  11. Céleste
    Gast
    0
    Die Verträglichkeit der Pille muss nicht unbedingt etwas mit der "Hormon-Dosis" zu tun haben.
    Mein FA hat mir mal gesagt, dass es Frauen gibt, die bei einer niedrig dosierten Pille viel stärkere Nebenwirkungen bekommen als bei den höher dosierten.
    Warum das so ist, verstehe ich auch nicht. (???)
    Ist eben von Frau zu Frau individuell.

    Du wirst wohl oder übel selbst ausprobieren müssen, mit welcher Pille du besser klar kommst.
    Dass du eine nicht verträgst heißt nicht automatisch, dass du alle anderen auch nicht verträgst.

    Ich z.B. habe sehr viele (!) verschiedene Sorten ausprobiert. Und die einzige, mit der ich bisher gut zurecht kam, war die "Valette".

    Von allen übrigen, habe ich Migräne bekommen, starke Krämpfe während der periode, Pickel, schlechte Laune, Wassereinlagerungen in den Beinen und außerdem war mein Gesicht häufig geschwollen.

    Von der Valette hatte ich dann nur noch diese Wassereinlagerungen.

    Ich persönlich finde, dass der Nuva-Ring einen Versuch wert ist!
    Es kann gut sein, dass du ihn verträgst.
    Musst du eben mal ausprobieren...
    Sicher ist jedenfalls, dass die Hormone direkt in den Blutkreislauf gelangen und nicht erst - wie bei jeder Pille - den Umweg über Leber, Nieren etc. machen müssen.Alleine das kann schon eine enorme Entlastung für den Körper darstellen.

    Der Nuva-Ring ist einfach das beste, was mir in Sachen Verhütung jemals passiert ist! :smile:
    Und ich werde mich niiiiiieeeeemaaaals (!) von ihm trennen...



    Céleste
     
    #11
    Céleste, 24 November 2004
  12. xXCherryXx
    xXCherryXx (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    149
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also, ich vertrage, die Pille wegen den Hormonen nicht und ich habe schon die niedrigst dosierte (Lamuna) aber ich nehme sie schon gar nicht mehr weil mein FA gesagt hat ich soll Pause machen und einen Migränekalender führen, da ich zu oft Migräne bekomme durch die Pille.
    und jetzt such ich ja erst mal ein zusätzliches Verhütungsmittel, was das Kondom sicherer macht.


    und den nächsten FAtermin hab ich erst wieder im Januar weil ich ja eben Tagebuch führen soll!! seufz
     
    #12
    xXCherryXx, 24 November 2004
  13. Engelchen1985
    0
    Du kannst da aber doch'n Termin machen, also vor dem, den du jetzt hast?! :ratlos:

    Im uebrigen:
    Hauptmenue -> Planet-Liebe -> Verhuetung...
     
    #13
    Engelchen1985, 24 November 2004
  14. xXCherryXx
    xXCherryXx (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    149
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Aber ich habe einen Termin doch, und bis zu diesem soll ich Mirgäne Tagebuchführen und alles beabachten, was sich so verändert und was nicht!
     
    #14
    xXCherryXx, 24 November 2004
  15. Engelchen1985
    0
    Aber zwischendurch auch nochmal hinzugehn (um nahczufragen bzgl. anderer verhuetung oder wa sauch immer) haelt dich doch von dem Rest nicht ab?
    :ratlos:
     
    #15
    Engelchen1985, 24 November 2004
  16. Pica
    Pica (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Um noch mal auf das Thema Spirale zurück zu kommen.
    Meine Freundin hat eine Spirale und ist auch erst 16, weil sie auch keine Pille nehmen kann und andere verhütungsmittel sind ihr zu unsicher.

    Nun....
    Die spirale ist finde ich sehr gut, man brauch nicht mehr darauf achten ob sie die pille genommen hat oder braucht keine anderen verhütungsmittel mehr (was ja auch geld spart)
    Allerdings hat es auch ein Nachteil. In so einem alter ist die Warscheinlichkeit natürlich hoher unfruchtbar zu werden höher. Um wie viel weiß ich nicht.
    Außerdem hat meine Freundin gesagt das es ihr sehr weh tat als der Frauenarzt ihr die Spirale eingesetzt hat. Ist halt zu überlegen.

    Aber man kann dann erstmal 3 Jahre lang an nicht denken, und das finde ich super.
     
    #16
    Pica, 24 November 2004
  17. Engelchen1985
    0
    Spirale hat - wie alles andere auch - Vor- und auch Nachteile...
    Ich persoenlich halte davon eher weniger und wuerde nur notfalls darauf zurueclgriefen "wollen", weil der Eisprung ja noch stattfindet mit dem Gedanken koennte ich mich nicht anfreunden... aber das fuehrt hier jetzt zu weit. :zwinker:

    Aber bzgl. Spirale muesste man halt auch zum Frauenarzt um ertsmal abzuklaeren ob das was waer etc. , wenn die Threadstarterin da sobald nicht hinwill, sondern erst bei dem Termin den sie hat - sich nicht vorher einen nehmen will o.ae. - muss sie halt mit Gummis verhueten...?
     
    #17
    Engelchen1985, 24 November 2004
  18. xXCherryXx
    xXCherryXx (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    149
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Na ja in erster Linie such ich ja nach zusätzlichen verhütungsmittel die das Kondom sicherer machen, weil nur kondom ist mir zu riskant!
     
    #18
    xXCherryXx, 24 November 2004
  19. Engelchen1985
    0
    Das hab ich schon verstanden... aber außer diesem wuesste ich jetzt nix, wenn du keine Zaepfchen oder so (die sich mit Kondomen evrtragen!) willst - und bzgl. anderer verhuetung,methoden kannst du dich ja mal unter verhuetung im Hauptmenue umsehen oder deinen Fa fragen. *mich wiederhol* :zwinker:
     
    #19
    Engelchen1985, 24 November 2004
  20. xXCherryXx
    xXCherryXx (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    149
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich habe mich schon reichlich informiert, über andere Methoden, ich weiß so überziemlich alles bescheid.
    Nur es bringt mir ja jetzt nichts mir jetzt so auf ein verhütungmittel zu Fixieren, nachher geht es nicht mit diesem verhütungsmittel und ich bin deprimiert. -.-
     
    #20
    xXCherryXx, 24 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Suche Lösung Verhütungsproblem
emii007
Aufklärung & Verhütung Forum
23 August 2015
15 Antworten
Internetuser96
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Dezember 2013
9 Antworten
badethermometer
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Oktober 2012
6 Antworten