Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Suche nettes Buch

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Miezerl, 13 Oktober 2003.

  1. Miezerl
    Gast
    0
    So Leutchen spiel wieder mit den Gedanken mir nen schmöcker zu lesen weil ich schon seit einen monat 2 bücher ausgelesen habe und nun keinen ahunng hab was ich mir kaufen könnt..Denk mal anregungen sammeln gehen kann nit schaden..kann so ziemlich alles sein..nur bitte nix allzu schnulziges,und bitte keine Kriegsgeschichten.....Das ist mir meist zu deprimierend zu lesen..
    kriege gibts genug auf Der Welt...brauch nit extra noch ein Buch drüber..
    Mir reicht die Akte odessa die ich daheim stehen hab..falls das hier jemand Ein
    Begrif sein sollte.. :eckig:
    Na legt mal los.
    Liebe Grüße Miezerl
     
    #1
    Miezerl, 13 Oktober 2003
  2. nitro23
    Gast
    0
    hi,

    ich hab grad die prophezeiungen von christine gelesen.
    kann dir das buch nur empfehlen. ist super spannend!!!
     
    #2
    nitro23, 13 Oktober 2003
  3. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich hab grad fremd geküsst gelesen.. zum wechschmeißen :grin:
     
    #3
    Beastie, 13 Oktober 2003
  4. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Alles von James Patterson oder auch "Messias" von Boris Starling.
    Alex Kava ist auch zu empfehlen ...

    Juvia
     
    #4
    User 1539, 13 Oktober 2003
  5. eheu
    eheu (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Umberto Eco - das Foucault'sche Pendel
    Ödön von Horvath - Jugend ohne Gott
    Schlafes Bruder (weiß jetzt leider nicht genau, von wem das ist... gibt auch einen film dazu, aber soweit ich gehör habe, ist das buch um ecken besser)

    wer auch noch gut schreibt ist Friedrich Dürrenmatt

    :smile:
     
    #5
    eheu, 13 Oktober 2003
  6. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ich selber lese wahnsinnig gerne Bücher von Robin Cook.
    Das sind Medizin-Thriller, hochinteressante Sache :smile: Aber man muss sich natürlich dafür interessieren.. wobei die Bücher eigentlich generell spannend sind.
     
    #6
    MooonLight, 13 Oktober 2003
  7. Knöpfchen
    Knöpfchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    710
    101
    0
    Single
    Versuchs doch mal mitm Lexikon :zwinker: :zwinker:
    Scherz!

    Wie wärs mit Agatha Christie,Stephen King?
    Oder lies doch mal "Zeit der Sternschnuppen".Ein süßer,witziger Science Fiction(hab ich das richtig geschrieben?)

    Oder welches Genre sollte es denn sein?
     
    #7
    Knöpfchen, 13 Oktober 2003
  8. Miezerl
    Gast
    0
    Stephen King les ich gern Bücher.Genre darf so ziemlich alles sein bis auf zu Schnulzig oder was mit Kriegen zu tun hat..Vielleicht auch mal wieder ein Buch das liebevoll witzig sarakastisch geschrieben ist und wo man doch zeitweise schmunzeln kann..kann aber auch eine Story wo man nachdenken muss.
     
    #8
    Miezerl, 13 Oktober 2003
  9. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    "Das unsichtbare Siegel" - Rainer M. Schröder [historischer Roman, spielt 1888/89]
    "Zehn kleine Negerlein" - Agatha Christi (ist das richtig geschrieben???) [Krimi]
    "Ayla und der Clan des Bären", "Ayla und das Tal der Pferde", "Ayla und die Mammutjäger", "Ayla und das Tal der großen Mutter", "Ayla und der Stein des Feuers" - alle von Jean M. Auel [historischer Roman, spielt in der Steinzeit]
    "Kel Rela - im Herzen der Sahara", "Frei wie die Sonne" [beides über die Tamaschek/Tuareg und ihren Freiheitskampf], "Der rote Seidenschal", "Der Türkisvogel", "Sonnenpfeil" [historische Triologie über Indianer und Weiße], "weißer Kranich über Tibet" [historischer Roman über den Freiheitskampf der Tibeter] - alle von Federica de Cesco
    "Hexenfeuer" - Isolde Heyne [historischer Roman über die Hexenverbrennungen]
    Modesty Blaise - etliche Bände von *ööööhm* O'Donell heißt der glaub ich... Geht über eine Superagentin, die eigentlich keine Agentin sondern schwerverbrecherin ist. Viel Action, viel Spannung und gut zu lesen... Allerdings wiederholen sich nachm 5. Band in Folge die Handlungen teilweise...


    Bea, die hoffentlich weiterhelfen konnte
     
    #9
    Bea, 13 Oktober 2003
  10. Knöpfchen
    Knöpfchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    710
    101
    0
    Single
    Hmmm...wenn du auch auf ne Art Fantasy stehst...wie wäre es mit "Das Orakel von Onagh"!?Das hat eine erst 14jährige geschrieben,bekommt sehr gute Kritiken.Ich habs meiner Freundin geschenkt und sie war absolut begeistert!
     
    #10
    Knöpfchen, 14 Oktober 2003
  11. sunny2906
    sunny2906 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    318
    101
    0
    vergeben und glücklich
    *john grisham (gibts genug auswahl)

    *bridget johns -schokolade zum frühstück und zweiten teil am rande des wahnsinns

    *sarah mason -wie hund und katz (ist witzig ohne ende)

    *johann herres -chocolat (bisschen anders als der film aber interessant)

    *das letzte was ich gelesen hab ist hermann hesse -demian (sehr interessant)

    *im moment lese ich von christof siemens -das wunder von bern

    => 8,90 € bei amozon.de und kommt am do (16.10.03) ins kino

    das ist alles was ich dir raten kann
     
    #11
    sunny2906, 14 Oktober 2003
  12. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Hab vor zwei Wochen ein Buch gelesen:

    sexdotcom

    Dort geht es um Börsenabzocke einer Online-Erotikfirma. Wirklich sehr spannend geschrieben!!!
     
    #12
    DocDebil, 14 Oktober 2003
  13. Knöpfchen
    Knöpfchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    710
    101
    0
    Single
    Welcher Verlag?
     
    #13
    Knöpfchen, 14 Oktober 2003
  14. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Schau mal hier nach :tongue: :zwinker:

    Juvia
     
    #14
    User 1539, 14 Oktober 2003
  15. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    #15
    Honeybee, 14 Oktober 2003
  16. Miezerl
    Gast
    0
    So hab mich heut bei Libro für Stephen Kings Glas Der Turm entschieden. :eckig:
     
    #16
    Miezerl, 14 Oktober 2003
  17. CharlySchneider
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    103
    5
    Single
    dir ist aber klar, daß "Glas" der vierte Teil einer längeren Reihe ist? Davor gehören noch "schwarz", "drei" und "tot". Sind aber auch ziemlich genial.
     
    #17
    CharlySchneider, 14 Oktober 2003
  18. Miezerl
    Gast
    0
    jetzt hab ich den vierten teil..die anderen drei sah ich nirgends..aber man kann sie ja nach noch nachkaufen außerdem gibts ja eine kleine vorgeschichte drin so das man sich auskennt... :cool1: es war eben ein schnäppchen um 10.euro
    und bei stephen king konnt ich noch nie wiederstehen.. :blablabla
     
    #18
    Miezerl, 15 Oktober 2003
  19. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Ich würd beim dunklen Turm nicht mit Glas anfangen. Da bezieht sich zu viel auf die drei Vorgänger.
     
    #19
    stubsi, 15 Oktober 2003
  20. Michelle17
    Gast
    0
    Hi!
    Das buch: Der geliebte Rächer!
    Ist richtig klasse.Oder was mir auch gut gefallen hat ist, das Tagebuch von Anne Frank!
    LG Michelle
     
    #20
    Michelle17, 16 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test