Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Suche Notebook, helft mir suchen ;)

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von User 64931, 10 Oktober 2008.

  1. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Hi,

    an alle Notebooks Profis hier :tongue:

    Ich suche ein Notebook, das folgendes hat/kann:

    - Display mit LED Hintergrundbeleuchtung (gerne matt, ist aber leider selten heutzutage)
    - min. 3 GB RAM
    - Vista (bevorzugt: Vista Business)
    - Centrino 2 Plattform
    - min. 4 Stunden Akkulaufzeit
    - 13,3" oder 14,1"
    - Grafikkarte, gerne "richtige", onboard wär aber nicht schlimm
    - kein "Billiggerät" -> gute Verarbeitung ist wichtig!
    - Preis: max. ~1200€
    - CPU egal (Hauptsache Centrino 2), Festplattengröße egal
    - HDMI Port von Vorteil

    Habe momentan das Sony Vaio SR13XN im Auge, nur hat das kein HDMI und keine "richtige" Grafikkarte und kostet knapp 1200€. Und die Lautsprecher sollen ziemlich mies sein.
    Vielleicht hat hier ja jemand schon was vergleichbares mal gesehen was ich während meiner Recherchen nicht gefunden habe :smile:
     
    #1
    User 64931, 10 Oktober 2008
  2. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Ohne deine letzten Sätze zu lesen war ich im Kopf sofort bei Sony.

    Ich denk das, das Sony exakt das ist was du suchst, Nebenbei sind die Sonys sehr sehr gut verarbeitet. Kann man denke ich ohne bedenken zuschlagen.
     
    #2
    AntiChristSuperStar, 10 Oktober 2008
  3. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Ja, das Sony ist momentan auch das Gerät meiner Wahl, aber vielleicht kommt ja hier noch der ein- oder andere Tipp :zwinker:
     
    #3
    User 64931, 10 Oktober 2008
  4. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    #4
    AntiChristSuperStar, 10 Oktober 2008
  5. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Das ist ja fett! Hat zwar kein HDMI und kein LED Backlight, dafür aber ein mattes Display und 6h Akkulaufzeit.
    Danke für den Tipp, das übertrifft das Vaio sogar :smile:

    Und für Studenten kostet das grade mal 1155€
     
    #5
    User 64931, 10 Oktober 2008
  6. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Den Ram müsstest du halt selber mal nachrüsten.....

    Ist vlt. nicht so schlecht, den das Notebook hat DDR3, der ist im moment noch arg teuer. Vlt. erstmal so nutzen und wenn der DDR3 billig ist zuschlagen und auf 4gb aufrüsten.

    Die T400/500 Serie soll auch Qualitativ wieder im Bereich der T6x Serie sein.

    PS: Ich glaub das ist ein LED Display, steht nur nicht dabei ! Schau mal in Tests, bin mir fast sicher das es ein LED Display ist.

    PS2:http://www.notebookreview.com/default.asp?newsID=4557

    Ist ein LED Display !
     
    #6
    AntiChristSuperStar, 10 Oktober 2008
  7. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    schau mal bei Dell - insbesondere die Businesslinien erfüllen deinen Zweck zu annähernd 100% da du frei konfigurieren kannst - d.h. auch mattes Display.
    Sicher bin ich mir nicht was die LED-Hintergrundbeleuchtung angeht bzw. der HDMI Port.

    Hier mal der Link:
    http://www1.euro.dell.com/content/products/category.aspx/notebooks?c=de&cs=debsdt1&l=de&s=bsd&~ck=mn

    Achtung: bei der Businessline wird die Märchensteuer erst am Ende dazugerechnet...

    Insbsondere Vostro halte ich für empfehlenswert - Preis-Leistung normalerweise sehr gut (wichtig: immer das teuerste Gerät der jeweiligen Klasse konfigurieren!)
     
    #7
    brainforce, 10 Oktober 2008
  8. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Danke für den Testbericht, dann wird mein nächstes Notebook doch kein Sony, sondern ein Lenovo :tongue: .

    Danke für den Tipp, hab mich bei Dell schon umgesehen, aber ich habe bisher leider nur schlechte Erfahrungen mit Dell gemacht :zwinker:
     
    #8
    User 64931, 10 Oktober 2008
  9. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Die Ausstattung ist ja gut, aber dass die Batterie raussteht, waere fuer mich inakzeptabel. Wer hatte denn die bescheuerte Designidee?:ratlos:
     
    #9
    User 29290, 10 Oktober 2008
  10. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Das frag ich mich auch... dachte anfangs das bestimmt nur der 9-Zellen-Akku raussteht...:kopfschue
     
    #10
    brainforce, 10 Oktober 2008
  11. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Das ist die erweiterte 9 Zellen Batterie.

    Mit der hält das Notebook 7-8h. Die Normale Batterie schliesst das Gerät ganz normal ab.....
     
    #11
    AntiChristSuperStar, 10 Oktober 2008
  12. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    #12
    User 29290, 10 Oktober 2008
  13. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Das die Batterie raussteht finde ich persönlich nicht so schlimm, zumal die Akkulaufzeit dafür ja entsprechend hoch ist. Es gibt -meines Wissens nach - in dieser Notebookgröße kein Notebook, was ohne rausstehenden Akku eine vergleichbare Laufzeit erbringt.
    Das nächste ist glaube ich das 13,3" Vaio SR13XN, das hat knappe 5 Stunden.
     
    #13
    User 64931, 10 Oktober 2008
  14. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Mit dem 9-Zeller ist die Laufzeit echt gigantisch.

    Übrigens - das T400 ist voll kompatibel zum alten T6x WS Akku:

    http://www5.pc.ibm.com/europe/products.nsf/$wwwPartnumLookup/_41U3196?OpenDocument

    Der steht nicht hinten raus, wird aber auch nen bissel weniger Laufzeit haben....
     
    #14
    AntiChristSuperStar, 10 Oktober 2008
  15. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Das tolle bei Thinkpads ist ja, dass die Akkus sehr günstig sind. Ein 9 Zellen Akku kostet knapp 125€, bei Sony oder Samsung sind für einen vergleichbaren Akku teilw. über 200€ fällig.
     
    #15
    User 64931, 10 Oktober 2008
  16. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    So Krass ? Ich hab zwar selber nur Thinkpads, allerdings keine neuen Modelle.....da kosten die original 9-Zeller auch so 120€, aber die brauch man eigentlich nicht.
     
    #16
    AntiChristSuperStar, 10 Oktober 2008
  17. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich faende es bloed, weil man damit in der Tasche oder im Rucksack leicht haengen bleibt und haesslich sieht es auch aus. Da ist mir mein MacBook mit gut 5 Stunden Laufzeit und Design, was auch in eine kleine Tasche passt wesentlich lieber. Das unschoene Design von IBM/Lenovos war aber sowieso schon immer der Hauptgrund, warum ich nie eins gekauft habe, selbst als ich frueher Windows/Linux Laptops hatte.
     
    #17
    User 29290, 10 Oktober 2008
  18. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Das Design ist Absicht. Thinkpads sind reine Business-Notebooks, da sollen die Dinger robust sein und nicht schön aussehen... Und was robuste Notebooks angeht, da ist Lenovo die Nummer 1...
     
    #18
    User 64931, 10 Oktober 2008
  19. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Das ist zum Glück alles persönlicher Geschmack. Ich find dieses Pseudo-Cool Design der Macbooks grauenhaft. Es gibt nichts schlichteres und besseres wie ein Thinkpad - von der Qualität ganz zu schweigen. Daher auch sehr sehr schade das IBM die Sparte verkauft hat.

    Aber Apple hat es einfach geschaft mit einem grandiosen Marketing millionen von Leuten dazu bewegt ihre Produkte zu kaufen weil sie eben Cool sind.

    Apple weiss warum sie auf ihre Produkte lieber nur 1 Jahr Garantie geben.
     
    #19
    AntiChristSuperStar, 10 Oktober 2008
  20. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    aber wenns unbedngt etwas hübscher sein muß, dann käm noch ein SL500 mit klavierlackdeckel in frage. :zwinker:)
    des ding is preis-leistungstechnisch cht der hammer... alles integriert (auch cam und HDMI) für 800-900 euronen...
    aber es hat halt nur die kleineren prozessoren....
    mit nem T400 oder T500 bist auch gut beraten.
    aber schau dir genau an, was für n gerät du dawischst - bei lenovo gibts zu jedem modell millionsiebzehn ausstattungsvarianten, die sich teilweise nur minimal unterscheiden....
     
    #20
    lillakuh, 10 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Suche Notebook helft
Samaire
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
8 Januar 2008
4 Antworten
sum.sum.sum
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
21 Oktober 2007
1 Antworten
Lez
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
13 August 2007
12 Antworten