Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Suche sicheres Kondom...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von F3d3r3r, 2 März 2007.

  1. F3d3r3r
    F3d3r3r (27)
    Benutzer gesperrt
    189
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Hi alle zusammen :tongue:,

    Also meine Freundin nimmt die Pille nicht aber wir möchten trotzdem miteinander schlafen. Deshalb muss es ein Kondom sein das extrem reisssicher ist und generell gut schützt.
    Es soll ja viel "scheiss" geben und ich hab keine lust beim sex zu zittern aus angst um das kondom.
     
    #1
    F3d3r3r, 2 März 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    #2
    User 52655, 2 März 2007
  3. F3d3r3r
    F3d3r3r (27)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    189
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Freundin wollte morgen bei mir schlafen und ich möchte dies nichtmehr solange ich nicht auf etwas vertrauen kann. Denn ich habe keine lust immer irgendwelche Schwangerschaftstest zu kaufen nur weil die Eltern so stur sind und Ihre Tochter nicht in Sachen Verhütung unterstützen.
     
    #3
    F3d3r3r, 2 März 2007
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Was möchtest du nicht mehr? Dass sie bei dir schläft? Man muss ja nich immer gleich Sex haben :zwinker:
    Davon ab, wie habt ihr denn bislang verhütet?

    Wenn deine Freundin sich die Pille gern verschreiben lassen möchte und es nur an ihren Eltern scheitert, warum geht sie nicht alleine zum Frauenarzt? Wie alt ist sie denn? Oder ist sie privat versichert?

    Naja, wie gesagt, es gibt extra reißfeste Kondome und wenn du dich sicherer fühlst, kauf eben diese. Aber probier die Kondome vorher mal aus, damit sie passen und nichts schieflaufen kann.
     
    #4
    User 52655, 2 März 2007
  5. F3d3r3r
    F3d3r3r (27)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    189
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Freundin ist 15 und wird nächten Monat 16.
    Das Sie bei mir übernachtet ohne Sex ist schwer :zwinker:, wir sind nun schon ein halbes Jahr zusammen und wir lieben uns überalles. Und ich finde das gehört auch dazu und wir möchten es beide und hatten es auch schon öfter.
    Unser einziges Verhüntungsmittel was ein Kondom der Marke Durex.
     
    #5
    F3d3r3r, 2 März 2007
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Na wenn ihr schon mehrmals Sex hattet, hoffe ich, es waren mehrere :-D

    Wenn ihr bislang mit Kondom verhütet habt, kennst du dich ja im Umgang aus, nehme ich an. Und das ist das wichtigste. Wenn du dich dadurch sicher fühlst, nimm eben extradicke, aber an sich ist es nicht nötig. Wir haben anfangs auch nur damit verhütet und schief gegangen ist nie etwas.

    Wenn deine Freundin 15 ist, kann sie meines Wissens ohne ihre Eltern zum Frauenarzt gehen und sich die Pille verschreiben lassen. Problematisch wirds eben nur, wenn sie privat versichert ist, dann bekommen ihre Eltern nämlich die Rechnung und finden es so heraus, aber ansonsten erfahren es die Eltern nicht.
     
    #6
    User 52655, 2 März 2007
  7. F3d3r3r
    F3d3r3r (27)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    189
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde dies persönlich auch von den Eltern eher "dumm". Ich meine das Risiko besteht immer. Natürlich ich finde das auch nicht korrekt mir den Hormonen und deswegen hab ich auch eine Thread geöffnet.
    Aber nicht einmal die mühe mit Ihrer Tochter zum frauenartzt zu gehen trotz des wissens das Sie bei Ihrem Freund übernachtet. Es gibt sicher andere verhütungsmittel die schonender sind als die Pille.

    Ich liebe meine Freundin und möchte persönlich auch nicht das Sie Hormone einimmt aber ein bischen unterstützung von den Eltern hätte ich doch erwartet.
     
    #7
    F3d3r3r, 2 März 2007
  8. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Sicher ist es unverantwortlich und ein wenig weltfremd von ihren Eltern, aber machen kannst du da nichts.

    Also wenn ich dich recht verstehe, will deine Freundin nicht hormonell verhüten. Dann geht doch zusammen mal zu ProFamilia und lasst euch über andere Verhütungsmittel beraten. Die sind sehr gut informiert und wollen euch (im Gegensatz zu einigen Frauenärzten) auch nichts verkaufen, beraten also objektiv.
    Da braucht ihr auch keine Eltern zu, sondern könnt zusammen hingehen und eben die Verantwortung für euch allein übernehmen.

    An nichthormonellen Methoden gibt es für so junge Mädchen eigentlich nur das Kondom, evt. noch Gynefix und das Diaphragma oder Lea, wobei diese nicht soo leicht in der Anwendung und somit für junge Mädchen vielleicht auch nicht geeignet sind.
     
    #8
    User 52655, 2 März 2007
  9. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    also ich nutze auch seit längerer zeit nur noch kondome, denn die hormone bekommen mir überhaupt nicht.

    wir waren sehr zufrieden mit den durex dingern, die sind aber recht teuer. meistens nehmen wir die "preventivo" von rossmann. die sind günstiger und funktionieren ebenso einwandfrei. also bei uns ist noch nie eins kaputtgegangen :engel:
     
    #9
    fractured, 3 März 2007
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Wir verhüten seit 5 Jahren mit Pille und Kondom, uns ist noch nie eins kaputt gegangen.
    Benutzt haben wir Durex Come 2gether, Condomi Ultra Thin, Condomi nature, Durex gefühlsecht. Wie gesagt, kaputt gegangen ist nie eins, auch keins von den dünnen, bei denen man meiner Meinung nach übrigens deutlich mehr spürt. :smile:
     
    #10
    krava, 3 März 2007
  11. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Bei richtiger Handhabung ist jeder Kondom sicher. Vorausgesetzt ist, dass die Größe die Richtige ist. Das solltest du VOR dem GV unbedingt testen, damit es nicht zu üblen Überraschungen kommt.

    LG
     
    #11
    Lysanne, 3 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Suche sicheres Kondom
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Dezember 2016 um 16:28
28 Antworten
emii007
Aufklärung & Verhütung Forum
23 August 2015
15 Antworten
Internetuser96
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Dezember 2013
9 Antworten