Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 April 2005
    #1

    sugestiv Fragen/Aussagen

    Hey Jungs & Mädels...

    Nachdem ich heute 6 Stunden Rethorikunterricht in der Schule genossen habe (is ja gar nit mal so unspannend :bandit: ), frage ich mich ob man nicht sugestive Fragen nicht wunderbar benutzen kann, um jmd. mal so ein bissle "auszuhorchen" was die Liebe angeht.

    Im Klartext also jmd. eine Frage zu stellen, die auf den ersten o. zweiten Blick nichts mit Liebe zu tun hat, für die Fragensteller aber trotzdem auf dieses Problem antwortet.
    Unauffällig halt.
    Wär doch keine schlechte Sache damit man nicht gleich "mit der Tür ins Haus fällt".
    Bzw. es gar nicht erst zu versuchen...!


    Also wollt ich mich hier mal umhören, ob hier schon nen paar Dinge der Art verbreitet sind, oder sogar erfolgreich getestet wurden..!
    Bin für JEDE Idee dankbar..!
    mFG
     
  • seppel123
    seppel123 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.944
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 April 2005
    #2
    Hmm kannst du nicht mal ein Beispiel geben? mir ist schon klar, was du meinst, aber es kommt halt drauf an, wie genau...

    lg Seppel
     
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 April 2005
    #3
    Hmmm Beispiel ist nit einfach.

    Ich nehm jetzt einfach mal den Chef einer Personalabteilung.

    Wenn der eine Frau einstellen will, darf er nicht fragen:
    "Wollen sie Kinder...?"


    Allerdings, so hat mir ebendieser persönlich erzählt, stellt er dem betreffenden Mädel dann 3 andere Fragen, die scheinbar nichts damit zu tun haben, und er weiß es TROTZDEM.

    So in die Richtung.
     
  • mehlbombe
    Gast
    0
    5 April 2005
    #4
    sehr eindeutig, wie wärs, wenn du das ding auf deinem hals mal selbst benutzt ? solche fragen müssen einem allgemeinen testmuster unterliegen, sonst kommt ja nur bockmist bei raus und die antworten werden sich widersprechen.... glaube nich, dass sich hier jmd schon mal gedanken über sonen test gemacht hat. außerdem findet die frau es bestimmt nich toll ausgefragt zu werden ...
     
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 April 2005
    #5
    Ähm, du hast mich falsch verstandnen.

    Ich will hier doch keinen Test ausarbeiten oder irgendjmd. ausfragen.... :eek:


    Unaufällig ist das Wort :link:
    Einfach um zu wissen woran man ist...
     
  • Merle
    Gast
    0
    10 April 2005
    #6
    Ich schlage vor, bevor du dich an die Umsetzung machst, lies nochmal nach, was eine Suggestivfrage eigentlich wirklich ist. :zwinker:
     
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 April 2005
    #7
    Ohhh, doch noch eine Antwort :grin:

    Aber du hast recht, hab ich wohl im Wort vergriffen... :madgo:

    Was ich meine ist das folgende, da auf der betreffenden Page als Fangfrage definiert wurde!

    Fall jetzt doch ncoh jmd. nen hilfreichen Tipp hat, wäre ich sehr sehr dankbar!
    Nen einfacher Denkanstoß würde mir schon reichen *zwinka*
     
  • eastpak
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    nicht angegeben
    10 April 2005
    #8
    aber mich würde mal so eine art flirt/kennenlernenstest intressieren mir genau solcen fragen..
    den könnte man dann als email verschicken usw..
     
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 April 2005
    #9
    Hmmm... also gut... jetzt brauchen wir nur noch jmd. der nen bissle ahnung im Bereich Sprache hat, oder vielleicht doch eher Psychologie?
    Journalismus..?


    Is doch ne riesen Community hier.. HELP us!
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    11 April 2005
    #10
    sag doch einfach was du wissen willst dann ist es auch leichter fragen zu überlegen. :rolleyes2
     
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 April 2005
    #11
    Ohh das is gar nit so einfach.

    Ich bin da ja recht anspruchslos...
    Gebt mir nur nen Anfang.

    Ich mein es kennt doch bestimmt diese dämliche "leien-psychologie-Frage"
    "Ist das Glas halb voll oder halb leer".

    Gebt mir irgendwas sinnvolles,vielleihct kann ich mcih ja dann besser kategoerisiern..
     
  • eastpak
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    nicht angegeben
    13 April 2005
    #12
    halt um die vorlieben herauszubekommen usw...
    kann schon ein entwas längerer test sein.
    um ziemlich viel über die person in allen bereichen zu erfahren ohne das die fragen aufdrieglich oder zu direkt/eindeutig wirken!
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    13 April 2005
    #13
    meine güte.. strengt euch einfach an! so schwer ist das nicht! zb "meine schwester nervt immer total, kennst du sowas?" dann weißt du ob sie geschwister hat
     
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 April 2005
    #14
    Ohh da meldet sich doch noch jmd.^^

    Ja, also das von Marla geht schon in die richtige Richtung.
    Allerdings doch ncoh recht offensichtlich.
    Vielleicht noch nen bissle mehr in die Richtung das Frage u. Antwort wenig mti gewollter Erkenntnis zu tun haben?

    trotzdem danke!
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    13 April 2005
    #15
    dann... solltest du psychologie studieren. ich finde wenn du was von jemandem willst, solltest du es auch zeigen! sonst sucht die sich nen anderen obwohl sie dich gern mag weil sie denkt sie interessiert dich nicht
     
  • eastpak
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    nicht angegeben
    13 April 2005
    #16
    genau!
    find das thema sehr intressant!
    solte aber am besten ein test werden ,den man öfter verwenden kann!
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    13 April 2005
    #17
    hm.. ja es kommt immer drauf an was man gern erfahren möchte.. in dingen die den Verstand angehn, kann man damit einiges erreichen, aber in Gefühlsangelegenheiten ist es um einiges schwieriger.. denn man muss eine Frage stellen bzw. eine Aussage tätigen die ein unauffälliges aber eindeutiges Gefühl erzeugt.. die Wortwahl ist da auch mitentscheidend, weil es ja auch einige Worte gibt, die in unserem Unterbewusstsein keinen Platz finden.. und und und.. da könnte man ne riesen Studie draus machen, aber das beste ist immernoch man sammelt direkt eigene erfahrungen.. ;-)
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    13 April 2005
    #18
    ich frag mich grad wie eine beziehung aussehen würde... wenn ihr euch dumm anstellt und die mädels nicht ganz dämlich sind werden sie es hinterschauen. ich würd dann stress machen, und ehrlichkeit währt doch bekanntlich am längsten
     
  • lonesome_wulf
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    103
    3
    in einer Beziehung
    14 April 2005
    #19
    Außerdem sollte sich jeder mal eines überlegen.

    Soll das Mädchen ihn lieben , oder den, der er vorgibt zu sein.
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    14 April 2005
    #20
    natürlich soll es den lieben, der er vorgibt zu sein,.. sonst würden die fragen hier nicht gestellt worden sein
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste