Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@sunflower1984: Blasenentzündung

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Sassenach82, 27 September 2007.

  1. Sassenach82
    Verbringt hier viel Zeit
    219
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo,

    hab grad in deinem Tagebuch gelesen das du auch von Blasenentzündung befallen bist bzw. warst.

    Eingentlich hatte ich nur die Frage ob dir dein Arzt kein AB verschrieben hat und ob das ganze denn mit Tee auch weggegangen ist?

    Ich habe beim letzten Mal AB bekommen und dazu so ein Blasentee. Im Moment habe ich aber schonwieder das Gefühl das ich ne Blasenentzündung kriege und würde es lieber nur mit Tee versuchen.
    Den Tee hab ich nun schon gekauft mal sehen ob es klappt.
     
    #1
    Sassenach82, 27 September 2007
  2. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    hmm ja, ich frag mich auch gerade, ob du beim Arzt warst. Es gibt einige Antibiotika die man in der Schwangerschaft nehmen darf.

    Wichtig ist nicht nur der Blasentee, sondern auch einfach nur viel trinken. 2-3 Liter minimum

    Gute Besserung :smile:
     
    #2
    User 69081, 27 September 2007
  3. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Was immer gut ist, ist was pflanzliches (zb Solidago) noch zu nehmen. :smile:
    Einfach in der apotheke fragen, damit hab ich es auch schon öfters, wenn es nur leicht war ohne AB wegbekommen...

    Gute Besserung und immer schön viel trinken. :smile:
     
    #3
    Rapunzel, 27 September 2007
  4. hatschii
    hatschii (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    und wärme.. ganz wichtig, wickel dich inne decke ein, wärmflasche dazu und schön faul rumliegen und bedienen lassen :grin:

    wie sagt omma immer so schön: "kind tregg di unnahemd an, krist watt anne blas!" (frei übersetzt "zieh unterhemden an sonst bekommst ne blasenenzündung")
     
    #4
    hatschii, 27 September 2007
  5. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Sag mal, wo kommst du nochmal her? Oder deine Omma? Nicht zufällig aus dem Sauerland *neugierig schau* :engel:
     
    #5
    User 69081, 27 September 2007
  6. hatschii
    hatschii (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    Off-Topic:
    stamme von der ostseeküste, oma spricht meistens plattdütsch aber versucht sich in hochdeutsch wenn sie mit ihren enkeln redet :grin:
     
    #6
    hatschii, 27 September 2007
  7. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Ich kenne Omma, also mit 2 oder 3 M hauptsächlich aus dem Sauerland, aber da sprechen die ganz alten auch noch Platt, vielleicht kommt das daher. (Auf jeden Fall hätt ich keine Übersetzung gebracht für die Worte deiner Oma)
     
    #7
    User 69081, 27 September 2007
  8. Sassenach82
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    219
    101
    0
    Verheiratet
    wie sagt omma immer so schön: "kind tregg di unnahemd an, krist watt anne blas!" (frei übersetzt "zieh unterhemden an sonst bekommst ne blasenenzündung")[/QUOTE]


    You, wie oft habe ich den Spruch schon gehört. Aber Omma sagen wir in Niedersachsen auch (Harzvorland):grin: .

    Also bin grade gar nicht so sicher ob ich überhaupt ne Blasenentzündung habe. Merke jedenfalls nichts mehr. Das einzige war das ich heute Nacht 2x aufstehen durfte aber jetzt würde ich es mal eben auf den Tee schieben der Tassenweise durch mich durch fließt.

    Will aber auch nicht zum FA ist mir peinlich. :schuechte
     
    #8
    Sassenach82, 27 September 2007
  9. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    In der Schwangerschaft sollte man immer zum Arzt, lieber einmal zuviel als zuwenig!

    Aber wenn deine Beschwerden nun komplett weg sind, ist das schonmal sehr gut :smile:
     
    #9
    User 69081, 27 September 2007
  10. Sassenach82
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    219
    101
    0
    Verheiratet
    Ich weiß ja, aber ich habs nicht so mit Ärzten. Und versuche mich lieber erstmal selbst zu heilen bevor ich irgend ne Chemikeule verschrieben kriege. Also ich warte mal ab wenn ich natürlich heute nachts wieder in meinem Schönheitsschlaf gestört werde dann gehe ich hin weils mich einfach nervt. Aber vielleicht lag es ja auch an der Cola von gestern abend das die meine Blase überfordert hat. Abwarten und Tee trinken.
     
    #10
    Sassenach82, 27 September 2007
  11. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Pass nur auf, dass du mit dieser Einstellung nicht dein Kind gefährdest, insbesondere während der Schwangerschaft!
     
    #11
    Die_Kleene, 27 September 2007
  12. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    Verheiratet
    Nein,ich habe es mit dem blasen und Nierentee wegbekommen.Zum Glück.Wenn ich morgens aufgestanden bin,und die Blase schon voll war,dann kams meistens dass ich alle 3 min.auf Toilette musste,weil ich dachte,ich muss wieder.Wollte kein AB,wegen dem Baby.War mir doch zu heikel.Dann habe ich mich und vor allem die Blase versucht schön warm zu halten und immer brav den Tee getrunken(mag sonst keinen Tee:zwinker: ).
    Jetzt gehts wieder viel besser ist quasi weg...

    Edit:Hatschii,habe grade gelesen,dass du von Wärmeflasche gesprochen hast.Hab mir zwar auch eine (nicht zu heiße) zwischen die Beine geklemmt,um meine Blase halt zu wärmen,aber hab mal gehört,wenn man schwanger is,sollte man keine benutzen.Stimmt das?

    Achja,und getrunken habe ich auch supi viel.;-)
     
    #12
    Sunflower1984, 27 September 2007
  13. hatschii
    hatschii (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    hm weiß auch längst nicht alles - soweit ich weiß sind wärmflaschen aber völlig ok - nur nicht zuu heiß machen.

    gegen ende der schwangerschaft KANN sone wärme (heißes bad, heiße wickel und wohl auch wärmflasche) wehenfördernd wirken
     
    #13
    hatschii, 28 September 2007
  14. Sassenach82
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    219
    101
    0
    Verheiratet
    Ich gehe ja alle 4 Wochen zu Vorsorgeuntersuchung. Aber ich denke man muß nicht bei jedem Furz der quer hängt gleich zum FA.
    Sondern kann auch mal nen TAg abwarten wenn es nichts gravierendes ist.

    Ich hatte bis jetzt außer Erkältung auch noch nichts und die hat sich dann auch von alleine verzogen.
     
    #14
    Sassenach82, 28 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test