Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • jaysus
    Ist noch neu hier
    7
    1
    0
    Single
    19 März 2014
    #1

    Super verstanden, dann mehr, dann doch nicht

    Hallo zusammen,

    habe Ende letzten Jahres eine Frau kennengelernt. Wir waren uns sofort sympathisch und es verging kein Tag mehr an dem wir keinen Kontakt zueinander hatten.
    Wir verstanden und verstehen uns noch immer richtig gut und haben sehr viele Gemeinsamkeiten.
    Nach einigen Dates sind wir schließlich im Bett gelandet - doch dann kam die Ernüchterung... "Ich mag dich sehr aber für eine Beziehung bin ich im Moment nicht bereit" - also ein typischer Kord. Allerdings soll eine Freundschaft bestehen bleiben - auch mit gemeinsamen Unternehmungen. Mir selbst ist so eine Situation neu. Ich will eigentlich mehr - muss mich aber wohl damit abfinden oder den Kontakt komplett abbrechen. Oder soll ich wirklich ganz locker bleiben und einfach abwarten ob noch mehr kommt? Der Kontakt ist eigentlich wie vorher auch: aufgezeichnet. Wir verstehen uns einfach absolut gut. Es sind auch wieder weitere Treffen geplant... Was würdet ihr in solch einer Situation machen?
     
  • Kolibri
    Gast
    0
    19 März 2014
    #2
    Das kommt darauf an, was du "ertragen kannst". Wenn es dir damit gut geht, sie nur als Freundin zu haben, und du die Zeit mit ihr genießen kannst, spricht nichts dagegen eine Freundschaft aufzubauen. Du solltest dabei aber nicht nur darauf warten, dass sie irgendwann mehr will.
     
  • jaysus
    Ist noch neu hier Themenstarter
    7
    1
    0
    Single
    19 März 2014
    #3
    Hallo,

    danke für die Antwort. Genau so habe ich mir das auch gedacht .. Wie viel ich ertragen kann, kann ich nicht beurteilen. Ich glaube das kann ich erst nach dem nächsten Treffen sagen.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    19 März 2014
    #4
    ''für eine beziehung bin ich im moment nicht bereit''
    ich hab die erfahrung gemacht, dass es eigentlich heißt: für eine beziehung mit DIR bin ich nicht bereit.
    muss in deinem fall natürlich nicht so sein.

    du kannst es ja einfach noch eine weile versuchen. solange es dir nicht wirklich schlecht dabei geht, hast du ja nichts zu verlieren. aber wenn du merkst, dass du anfängst zu leiden, spring früh genug ab.
     
  • jaysus
    Ist noch neu hier Themenstarter
    7
    1
    0
    Single
    19 März 2014
    #5
    Gelitten hatte ich direkt nach der Abfuhr. Nach der erneuten Kontaktaufnahme von ihr und der Aussage, dass sie mich wirklich sehr mag, ging es mir wieder besser. Das Beste wird sein es einfach ganz locker laufen zu lassen und abzuwarten was passiert... Das ist nun wohl die einzig vernünftige Einstellung. Nicht unter Druck setzen etc ... Mal schauen was passiert. Aber ja, den Spruch kenne ich natürlich. Nicht bereit mit DIR .. aber warum dann die weiteren Treffen? Ich meine wenn es nach 7-8 Dates noch nicht gefunkt hat ... wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass dies noch passiert?
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    19 März 2014
    #6
    naja.. manchmal will gut ding weile haben.
    aber ich halte es auch eher für unwahrscheinlich.
    weitere treffen, weil sie dich eben mag. warum auch nicht.
    sie ist ja nicht diejenige, die mit ihren gefühlen kämpft, sondern du :smile:
    also musst du dann auch wissen, wie lange du das auch willst
     
  • jaysus
    Ist noch neu hier Themenstarter
    7
    1
    0
    Single
    19 März 2014
    #7
    Was mir halt durch den Kopf geht, dass bei ihr halt evtl. doch mehr sein könnte - sie sich aber noch nicht an jemanden binden will... Aber ich glaube diese Einstellung sollte ich wirklich abstellen.
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    19 März 2014
    #8
    Lass es seien und treff dich nicht mehr mit ihr. Was soll das bringen? Du willst mehr, willst du das jetzt unterdrücken? Solange bist du "frei" bist und erst dann eine Freundschaft genießen kannst?
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    20 März 2014
    #9
    glaub ich eigentlich nicht.
    klar, sein kann es immer. man kann ihr halt auch nur vor den kopf gucken.
    aber ich halte das für nicht sehr realistisch :frown:
     
  • J3ff
    Ist noch neu hier
    53
    8
    16
    in einer Beziehung
    20 März 2014
    #10
    Hey,
    kommt darauf an wie locker eure Freundschaft ist...
    Wenn sie mit dir nur Freundschaft will, aber mit Sex usw. dann musst du Wissen wie du es nennen möchtest..Beziehung ist nur ein Wort..wie Liebe...jeder von uns versteht es für sich anders.
    Falls sie aber nur so eine Klassische Freundschaft möchte...und du def. mehr, dann ist es Zeitverschwendung, sag ihr einfach alles in einem Gespräch, fall sie dannn iwie empört oder so reagiert machen Frauen schon mal gerne so nachm Motto.."Ich biete dir schon meine Freundschaft an...und DU willst auch noch mehr und findest es normal....?!?!?!!? NoGO!"
    Dann steh einfach auf und sag die soll dich nie wieder kontaktieren und geh deinen Weg.
    Nur weil es in DE leider ein Überschuss an Männern gibt muss man Frau nicht überbewerten, damit möchte ich nur sagen man muss nicht alles ertragen und Jahre warten um nur mal eine Freundin zu haben.

    Nur mal so interessehalber, der "Korb" kam ja nach der Bettgeschichte...war der Sex den so lala...ma Hand aufs Herz...hast du gefailt?
    Für viele Frauen ist der Sex DAS ausschlaggebende Kriterium bei der Partnerwahl...

    LG J3ff
     
  • jaysus
    Ist noch neu hier Themenstarter
    7
    1
    0
    Single
    20 März 2014
    #11
    @J3ff
    auch wenn es sich nun doof anhört, aber es war definitiv kein Fail :smile:
    Man spürt es einfach ob es jemandem gefällt oder nicht. Aber da du so fragst - dies ging mir natürlich auch durch den Kopf und ich habe einfach direkt nachgefragt. Antwort war - definitiv nein.

    @Beastie
    Ja, ich glaube es auch weniger. Einfach die Zeit genießen heißt es nun also :zwinker:
     
  • J3ff
    Ist noch neu hier
    53
    8
    16
    in einer Beziehung
    21 März 2014
    #12
    Hmmm Ok, wobei kaum eine Frau würde so kalt sein und einem nachm Sex (außer es echt ne Katastrophe vllt) das es naja halt nicht gut war milde gesagt...Deswegen fragen?
    Aber ich denke dass du schon einschätzen konntest ob ihr das Gefiel von daher fällt es als Szenario schon mal weg.

    Ja möchte die Dame nun eine Klassische Freundschaft oder mit Vorzügen?

    Wenn mit Vorzügen dann def. die Zeit genießen...würde ich sagen^^

    LG J3ff
     
  • jaysus
    Ist noch neu hier Themenstarter
    7
    1
    0
    Single
    24 März 2014
    #13
    Tja, das werde ich wohl beim nächsten Treffen dann erfahren :zwinker:
    Richtig, diese Zeit wird dann genossen :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste