Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

SUPERabwegig*g*:Nagelmodellage;)

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von *TinyMe*, 23 September 2003.

  1. *TinyMe*
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi an all die Mädels da draussen!!!

    Ich überlge mir in letzter Zeit,ob ich eine Nagelmodellage machen soll...

    Gibt es unter euch welche die selbst eine Nagelmodellage hinter sich haben oder von jemandem aus dem Bekanntenkreis kennen?

    Ist eine Nagelmodellage zu empfehlen oder eher shice*fg*?

    Was sind Risiken/Nebenwirkungen und was war bei euch extrem gut dran (Pro+Contra!).

    Würde mich einfach mal interessieren...

    also meldet euch :grin:

    *TinyMe*
     
    #1
    *TinyMe*, 23 September 2003
  2. *TinyMe*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Sagt doch mal was!*ggg*
    Für alle die keine Ahnung haben das Nagel'modellage' sein soll...ganz einfach:Ins Nagelstudio gehen,echten Nagel mit natürlich aussehendem Kunstnagel überkleben lassen und pi pa po.(aber nicht so ellenlange Dinger,sondern eher ganz natürlich normallange Nägel)
     
    #2
    *TinyMe*, 23 September 2003
  3. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    so ich sag mal was obwohl ich keine Ahnung davon habe *gg*

    öööh...ja...ist sicher schick...werden das französische Nägel oder was machen die genau?

    Naja ich gehe wenn dann lieber zur Kosmetikerin :smile:
     
    #3
    Chilly, 23 September 2003
  4. *TinyMe*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Was lässt du denn bei der Kosmetikerin so alles machen?
    Würde mich wirklich einmal interessieren,erzähl mal :smile:

    Ja,mal gucken.Das mit den Nägeln steht noch nicht fest.Vielleicht kommen ja noch Postings,die mir zu diesem Thema weiterhelfen könnten...

    ...finds trotzdem lieb von dir,dass du was geschrieben hast *g*

    *TinyMe*
     
    #4
    *TinyMe*, 23 September 2003
  5. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    mir wär das erstens zu teuer, zweitens wenns eh normal lang sein soll, was bringt es denn dann noch? drittens, sieht man das immer wenn fingernägel unecht sind und ich mag das überhaupt nicht, viertens hab ich mir darüber noch nie gedanken gemacht, weil meine nägel super hart sind und schön lang wachsen ohen gel oder sonstiges!
     
    #5
    twinkeling-star, 23 September 2003
  6. kizsy
    kizsy (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    Weiß nicht ,ob du das meinst ,aber ich habe mir mal die Nägel auffüllen lassen !!!
    war eigentlich sehr schön
     
    #6
    kizsy, 23 September 2003
  7. *TinyMe*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Na siehst du!Dann hast du ja gut reden,Mädchen,echt!
    Nicht jeder hat so schweineglück wie du.
    Meine Nägel sind brüchig und reißen voll oft ein...deshalb hab ich mir überlegt das machen zu lassen!
    Nagelhärter /Pflegestift...habs schon alles versucht und es hat echt 0 gebracht...von daher kommt ja auch meine Idee(würde mir ja auch nicht überlegen es machen zu lassen,wenn ichs nicht 'nötig' hätte)

    Soviel dazu von mir...*g*
     
    #7
    *TinyMe*, 23 September 2003
  8. *TinyMe*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Was heißt denn konkret die Nägel auffüllen lassen?
    Weiß irgendwie nich,was ich mir darunter vorstellen kann/soll...
    was wird da gemacht?
    wie?
    für wie viel?*g*

    *TinyMe*
     
    #8
    *TinyMe*, 23 September 2003
  9. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    Wieviel kostet denn deine Nagelmodellage oder weißt das auch noch nicht?

    Ooooch Kosmetikerin...könnte ich mal wieder machen, aber das ist ja ne Geldfrage *gg*
    Am besten ist die Massage und das anschließende schminken, da kann man sich Tips abgucken hehe
     
    #9
    Chilly, 23 September 2003
  10. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    ich würd mich an deiner stelle mal beraten lassen, manchmal reicht es auch, wenn man die nägel nur gelen läßt! denn wenn du nen unechten drüber hast, wird der eigene nagel noch dünner und noch anfälliger und soweit ich weit ist das nicht unbedingt der fall, wenn die gegelt werden und damit kriegt man die dann auf dauer auch länger :grin:

    ja ich weiß ich hab echt glück, ich bin da auch tierisch froh drüber :grin:
     
    #10
    twinkeling-star, 23 September 2003
  11. sexy_hexi
    sexy_hexi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hi,

    ich kann dir nur sagen nagelmodellage ist todschick:drool:
    ich möchte das demnächst beruflich machen...

    nachteil:sauteuer.....:rolleyes2

    liebe grüsse sexy_hexi
     
    #11
    sexy_hexi, 23 September 2003
  12. *TinyMe*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Was bedeutet nun denn genau geelen lassen?!?

    Meine Freundin hat ihre Nägel geelen lassen und 30,-¬ dafür bezahlt...eigentlich ein moderater Preis.Nicht am billigsten,aber es gibt auch teurere Varianten (wenn man für alle Nägel einzeln berechnet ect.,da kommt man auf wesentlich höhere Summen).

    Nun ja.
    Jemand da,der seine Nägel hat geelen lassen???
    Wie funktioniert denn 'geelen'(wie läuft das so ab,was kann man sich darunter vorstellen?)
    Sieht das auch schön aus?
    Stört es nicht (also das man das Gefühl hat irgendetwas unechtes auf die Hände gebabbt bekommen zu haben...)

    Würde mich über Antworten rießig freuen,weil ichs auf jeden Fall noch diese Woche machen lassen möchte...*g*(hoffentlich!!!)

    *TinyMe*
     
    #12
    *TinyMe*, 24 September 2003
  13. kimheng
    Gast
    0
    also TinyMe,

    da die Frauen dir anscheinend nicht helfen können, muss ich dir vielleicht etwas unter die Arme greifen.

    Meine Freundin geht da alle 2 Wochen hin (gestern glaub ich auch wieder) und lässt ihre Nägel gelen. Sie nennt es nicht so, sie sagt einfach "Nägel machen"
    Da behältst du deinen eigenen Nagel, und der wird dann mit irgendeinem Gel oder sowas verstärkt bzw. verlängert (so genau kann ichs nicht sagen, war noch nie dabei ;-)
    Meine Mutter hat gemeint, es wären aufgeklebte Nägel, ich finde aber, es sieht total echt aus. und laut Aussage von meiner Freundin, spürt man nicht, dass da was drauf ist, das wird so gut verarbeitet, dass es einem das Gefühl gibt, der eigene Nagel zu sein. Sie zahlt dafür 25 Euro, ich finde es sieht geil aus, und es fühlt sich auch geil an , wenn sie mich damit streichelt oder mich leicht kratzt :cool:
    Aber meiner Meinung nach, ist es nicht nötig, da alle 2 Wochen hinzugehn.
     
    #13
    kimheng, 24 September 2003
  14. angel666
    Gast
    0
    Hey,

    ich hab mir die Nägel auch anfangs im Nagelstudio machen lassen, auf Dauer wurde mir das aber etwas zu teuer. Hab mir deshalb den ganzen Kram den man dazu braucht selbst zugelegt. Ist zwar in der Anschaffung auch nicht grade billig, aber wenn man´s regelmäßig macht, auf jeden Fall günstiger als im Nagelstudio. Bedarf allerdings auch einiges an Übung.

    Jedenfalls kann ich mir gar nicht mehr vorstellen keine Gelnägel zu haben. Ich find die Nägel sehen so viel schöner aus als in natur. Ich find es auch nicht schlimm wen man sieht das die künstlich sind, Gelnägel sind ja meistens etwas dicker als echte und grade das find ich schön.
    Ich mache auch die Methode mit dem aufgeklebten Kunstnagel und dann Gel drüber. Beim ersten Mal fühlt sich das schon ein bißchen komisch an, daß da was fremdes auf deinen Nägeln klebt, aber schon nach ein paar Stunden hat man sich dran gewöhnt und merkt das gar nicht mehr.
    Unangenehm kann es nur werden wenn mal einer abbricht. Kann nämlich passieren daß der echte Nagel darunter mit eingerissen oder sogar hochgerissen wird. Aber man lernt mit der Zeit wie man bestimmte Dinge anzupacken hat damit das nicht passiert.

    Wenn du noch Fragen hast, frag einfach!
     
    #14
    angel666, 24 September 2003
  15. *TinyMe*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Ja,klar! hab ich noch fragen.

    Wie genau läuft diese Prozedur denn ab?
    Geelen hört sich irgendwie so glibberig und cool an *gg*...
     
    #15
    *TinyMe*, 24 September 2003
  16. angel666
    Gast
    0
    Also erstmal werden deine Naturnägel vorbereitet, sprich gekürzt, angerauht und desinfiziert. Danach werden die Nageltips aufgeklebt(ca. bis zur Hälfte des Naturnagels). Jetzt kommt das unangenehmste: das Feilen! D.h. der Übergang von Naturnagel zum Aufgeklebten muß weggefeilt werden! Das kann schonmal ein bißchen weh tun wenn die gute Frau etwas grob und unvorsichtig ist(Haut wird mit runter gefeilt oder so). Aber keine Angst, so schlimm ist das nicht, wenn´s weh tut würde ich aber auf jeden Fall bescheid sagen! So, und dannach kommt das Gel drauf! Das wird ganz normal mit einem Pinsel aufgetragen. ISt ungefähr so dickflüssig wie flüssiger Honig (in etwa, gibt dickere und dünnere). Und klebt auch so wie Honig! Dann wird das Gel unter der UV-Lampe ausgehärtet und dasselbe mit noch 1 oder 2 Gelschichten gemacht! Zum Schluß werden die Nägel noch ein bißchen in Form gefeilt und eventuell noch lackiert, verziert o.ä.
    Und Zeit mitbringen! Das erste mal dauert so 2-3 Stunden!
    Und beim Auffüllen(ca. nach 2-3 Wochen, je nachdem wie schnell deine Nägel rauswachsen) wird nur das Gel wieder runtergefeilt und neues draufgemacht!
     
    #16
    angel666, 24 September 2003
  17. SunMoonStars
    0
    ich hab mir auch schonmal die nägel machen lassen... allerdings wurden diese nicht aufgeklebt, sondern komplett modeliert, das heisst, ich hab eine schablone um den finger geklebt bekommen, die den fingernagel vorn verlängert. anschliessend hat sie dann verschiedene schichten gel über meine nägel bis auf die schablone gestrichen, halt solang ich sie haben wollte... nach jeder schicht unter die uv-lampe. das hat sie solang wiederholt, bis die nägel die richtige dicke hatten.... dann wurde die schablone abgemacht und die nägel in form gefeilt... konnte vorher wählen ob ich sie vorn rund oder stumpf haben wollte, persönlich mag ich sie lieber stumpf, also grade... anschliessend noch eine schicht klarlack drüber und dann wurden sie poliert und fertig waren meine nägel... das ganze hat locker 2 std. gedauert und meine nägel sahen suuuuper schick aus. hab kein french design gewählt, weil ich sie gern natürlich haben wollte. diese art die nägel zu machen finde ich am besten, weil die nägel danach wirklich täuschend echt aussehen. habe 70 euro bezahlt...auffüllen kostet ca 40 euro, wobei es bei mir nur einmal im monat gereicht hat...

    an deiner stelle würd ich mir mal verschiedene nagelstudios anschauen...oft haben die auch bilder von kunden da... preislich gibts da auch echt grosse unterschiede, hab aber festgestellt, dass zumindest hier in kiel ein höherer preis auch mehr qualität bedeutet...



    ps: inzwischen muss ich aufs modelieren aus kostengründen leider verzichten und hab festgestellt, dass meine nägel, nachdem die künstlichen runter waren noch dünner waren als vorher, aber das regeneriert sich nach ner weile wieder...hab leider von natur aus total sch*** nägel :frown:
     
    #17
    SunMoonStars, 24 September 2003
  18. *TinyMe*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Dankeschön für die lieben und hilfreichen Antworten!!!*thanks!*
    Wenn jemand trotzdem noch etwas zu dem Thema loswerden möchte (also zur Prozedur) dann bitte natürlich posten,posten,posten!:smile:

    Kann man solche Nägel auch selber lackieren,oder MUSS das dann von der Süezialistin gemacht werden?(kleine Frage so nebenbei*g*)

    *TinyMe*
     
    #18
    *TinyMe*, 24 September 2003
  19. kizsy
    kizsy (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    bei mir wars genausp wie bei sunmoonstars !
    bei mir wurden sie auch komplett modeliert !
    da hat aber nix wehgetan ,also ich kanns eigentlich nur empfehlen !!

    @ *Tinyme*
    klar kannste die lackieren !! bei kunstnöglen hält der nagellack auch viel länger ! bei mir manchmal 2 wochen lang !!
    wenn du zb die ganze zeit french haben willst ,kann man das auch in den nagel einarbeiten ,dann brauchste net nach lackieren !!
     
    #19
    kizsy, 24 September 2003
  20. *TinyMe*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Na,das ist ja echt klasse!*freu*

    Ich bin dafür...jetzt muss ich mir nur noch ein Nagelstudio suchen*g*.Ich werde dann natürlich berichten,wie's so war...für alle die noch am Zweifeln/Überlegen sind.Bin ganz schön gespannt*bissi vorfreu*.

    Und dann bin ich endlich von meinem Leid(brüchige fingernägel,immer diese Einrisse...)vorerst einmal befreit*puh*.

    Postet fleißig weiter,wenn ich möchtet.Ich les mir sehr gerne neue Beiträge durch.Ist echt ein Suuuupi-Forum hier *:grin:* :engel:

    *TinyMe*
     
    #20
    *TinyMe*, 24 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - SUPERabwegig*g* Nagelmodellage
Jamie1987
Off-Topic-Location Forum
13 April 2007
23 Antworten
sum.sum.sum
Off-Topic-Location Forum
1 März 2006
3 Antworten
Sweetlana
Off-Topic-Location Forum
31 Januar 2006
8 Antworten
Test