Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

SV, SR....wie auch immer!

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Sweetlana, 11 November 2004.

  1. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Hi,
    ich wollte mal von euch hören, wie es an euren Schulen so mit der SV (Schülervertretung) oder SR (Schülerrat) oder wie es sonst bei euch heißt, funktioniert.

    Ich komme drauf, weil heute bei mir Schulsprecherwahlen waren. Im gegensatz zu den Wahlen in der Mittelstufe beginnen während den Wahlen der Oberstufe (ist bei uns zeitlich geteilt, da sich kaum 1200 Schüler in eine Turnhalle quetschen lassen) schon oft hitzige Diskussionen zwischen Schülern und den alten bzw. neuen Schulsprechern.
    Was am deutlichsten betont wurde war, dass es auf unserer Schule einfach keine richtige Zusammenarbeit gibt.
    Heute engagiert sich keiner mehr für den SR, von 1200 Schülern betätigten sich letztes Jahr 12(!) aktiv in der SR. Das ist 1%!
    Wenn ich mich zurück erinnere, standen vor 4-5 Jahren auch immer noch 2 Kandidatenteams zur Wahl, heute meldet sich einfach keiner mehr für das Amt des Schulsprechers. Es findet sich mit Mühe und Not noch ein Team, das entweder gewählt oder abgelehnt wird.
    Natürlich stimmt jeder der Wahl zu, schließlich wollen wir alle nicht ohne die SR da stehen.

    Aber wie gesagt, beteiligen tut sich dann niemand wirklich.
    Es wird immer viel gemeckert aber getan wird eigentlich nichts.

    Im Gegensatz dazu, muss ich auch der Aussage einiger Schüler zustimmen, die sich beschwerten, dass seit Jahre immer der gleiche utopische Mist als Zielprogramm vorgestellt wird.
    Viele Dinge die die Teams vorhaben wollen, können einfach nicht funktionieren und das sieht man sofort.

    Wie ist das bei euch? Seid ihr mit eurer "Schulpolitik" zufrieden, oder läuft es bei euch ähnlich?
     
    #1
    Sweetlana, 11 November 2004
  2. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Seh ich genauso. Unseren Ex-Schulsprecher hab ich echt bewundert, ich halte ihn für absolut fähig!!
    Er war einer der einzigen, die wirklich den Willen hatten etwas zu verändern.
    Aber ohne mitarbeit konnte auch er nicht alles schaffen was er wollte...

    Allerdings muss ich sagen das es schon schwer ist WIRKLICH was zu tun.
    Eigentlich hat man nur Chancen in die SR zu kommen, wenn man zum Klassensprecher gewählt wird. Zwar kann jeder Schüler der Schule Anträge stellen, aber nur die (relativ kleine) SR-Leitung entscheidet ob diese angenommen oder abgelehnt werden, darauf hat der restliche SR keinen Einfluß.

    Die Organisation an meiner Schule läuft außerdem nie wirklich gut.
    Sobald der Oberstufenleiter einmal für ein paar Wochen ausfällt, steht die ganze Schule kopf und nichts klappt mehr.
    Daran kann die SR natürlich auch nichts ändern weil das immernoch die Aufgabe des Direktor sein sollte...
     
    #2
    Sweetlana, 12 November 2004
  3. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Bei uns gibts ne SMV (Schülermitverwaltung), und die funktioniert eigentlich sehr gut.
    Ich weiß nicht, wie viele Mitarbeiter die hat, aber allein aus meinre Stufe sind es über 10%.
    Wir haben das ganze Jahr verteilt immer Aktionen, die die SMV organisiert, also: Winterbazar, Skibazar, Musicalausfahrt, Frühjahrsfest, Unterstufenfasching, Aidsberatung etc.

    Wenn man Klassen - bzw. Kurssprecher ist ist man eigentlich automatisch in der SMV, aber das wird nicht so ernst genommen. Eigentlich sind eben die in der SMV, die Lust haben sich zu engagieren. Jeder ist da willkommen.

    Einen Schülerrat haben wir nicht. Es gibt eben einen Schülersprecher, der von den Klassensprechern gewählt wird. Wenn irgendwas ansteht, geht der im Namen der SMV zum Direktor und redet mit dem.

    Vielleicht liegts dran, dass es ne relativ kleine Stadt ist. Die Schüler kennen sich sowieso alle untereinander von irgendwelchen Vereinen, aus der Nachbarschaft etc. Da ist gleich ein besseres Klima da.

    Wir haben z.B. auch eine sehr erfolgreiche Schülerzeitung, die wurde bis alle Abitur gemacht haben von ein paar Jungs geführt, die alle sowieso miteinander befreundet waren und dementsprechend produktiv waren sie auch.
     
    #3
    Olga, 12 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - immer
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
1 September 2016
37 Antworten
Schweinebacke
Umfrage-Forum Forum
4 September 2016
64 Antworten