Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tödliches SB-Spiel

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von User 20345, 18 November 2009.

  1. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Eine Witwe steht ohne einen Cent da, weil das Gericht zugunsten der Versicherungsgesellschaft entschied.

    Ohne ihr Wissen lebte ihr Ehemann eigentümliche Selbstbefriedigungs-Spielarten aus. Eines Tages fand sie ihn tot vor. Er hatte sich tragischerweise bei einem dieser Spiele selbst erdrosselt.

    Nun entschied ein Gericht, dass der Mann fahrlässig gehandelt hat. Die Versicherungsgesellschaft ist damit von einer Zahlungspflicht befreit.

    Zitat von Quelle:
    Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass die Versicherung bei autoerotischen Unfällen nicht leisten muss. Grund: Der Betroffene handelt grob fahrlässig, wenn er durch die Stimulation die Steuerungsfähigkeit verliert.


    Quelle:
    www.express.de
     
    #1
    User 20345, 18 November 2009
  2. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Bitter bös! Der hat zu viel gespielt..ok wer denkt auch daran, dass ihm die Fernbedienung aus der Hand fällt
     
    #2
    User 49007, 19 November 2009
  3. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    naja, wer sich solche spielchen einfallen lässt, der muss eben damit rechnen irgendwann mal zu weit zu gehen und die kontrolle zu verlieren.

    david carradine hat sich ja wohl mit einer ähnichen praktik um die ecke gebracht und so selten ist würgsex offensichtlich nicht.

    US-Schauspieler David Carradine - Mysteriöser Tod im Kleiderschrank - Panorama - sueddeutsche.de


    edit:
     
    #3
    User 38494, 19 November 2009
  4. Die Problematik würde sich wohl um einige Zahlen verringern, wenn in der Gesellschaft offener und weniger mit ideologischer Ablehnung damit umgegangen werden würde und genauso innerhalb einer Beziehung.

    Es ist traurig, wenn in einer so innigen Beziehung, sowas unausgesprochen bleibt, aber verständlich, da die Angst der gesellschaftlichen Ächtung zu gross ist.
     
    #4
    Chosylämmchen, 19 November 2009
  5. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Die arme Frau! Und der arme Mann!
     
    #5
    Shiny Flame, 19 November 2009
  6. SoSickOfLove
    Sorgt für Gesprächsstoff
    27
    28
    1
    Single
    Ich finds doof, dass die Versicherung nicht zahlt. Auch wenn er fahrlässig gehandelt hat, Unfall bleibt Unfall und es ist ja definitiv kein Versicherungsbetrug.

    Gut jetzt können die Pessimisten hier wieder kommen und sagen "aber dann würde der nächste sich so umbringen und es als Unfall aussehen lassen"
    ja könnte der nächste machen. Aber wenn selbst die Staatsanwaltschaft sagt es war definitv ein Unfall und kein Selbstmord,wird es wohl so gewesen sein.
     
    #6
    SoSickOfLove, 21 November 2009
  7. User 81281
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    103
    23
    nicht angegeben
    #7
    User 81281, 24 November 2009
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Naja, zum Punkt "ohne ihr Wissen" - mein Freund weiß auch nicht, wie ichs mir selbst besorge, das geht ihn auch nicht direkt etwas an. Dieser Teil meiner Sexualität ist meine Sache - genau wie seine Methoden der Selbstbefriedigung seine Sache sind.
    Off-Topic:
    Allerdings sind meine eigentümlichen Methoden der Selbststimulation nicht lebensgefährlich. :zwinker:


    Auf diese Weise zu Tode zu kommen, ist sicherilch tragisch, dumm, überflüssig. Und es muss für die Frau ein Schock gewesen sein, ihren Mann so aufzufinden.
     
    #8
    User 20976, 24 November 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tödliches Spiel
Schweinebacke
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
1 Oktober 2014
2 Antworten
MissBukowski
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
6 März 2014
52 Antworten
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
8 Juli 2009
15 Antworten