Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Türkei-Urlaub

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von User 7157, 17 März 2004.

  1. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Hallöchen,

    Ich fliege dieses Jahr mit meinem Freund in die Türkei, genauer gesagt nach Bodrum. Urlaub ist schon gebucht... am 9.9. geht es los.
    Weder mein Freund noch ich waren schon mal in der Türkei und mich würde mal interessieren wie es denen gefallen hat, die dort schon mal einen Urlaub verbracht haben. Also wer von euch war schon mal in der Türkei und kann ein bißchen über Land und Leute usw. bereichten?
    Wär natürlich sehr schön, wenn jemand schon mal in Bodrum war und darüber was schreiben kann.
     
    #1
    User 7157, 17 März 2004
  2. Big_Dipper
    Big_Dipper (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich war mal in Side,mit Bodrum kann ich nicht dienen leider,nur der Imbiss hier an meiner Ecke heißt so *g*).

    Ansich gefiel es mir in der Türkei ganz gut,die Leute da waren alle tatsächlich sehr freundlich,die türk. Gastfreundlichkeit scheint also nicht nur ein Konstrukt der Tourismusmanager zu sein...

    Was mir weniger gefiel war der Fahrstil der Autos dort.
    Lebensgefährlich ist das.

    Oft sind es eh Klapperkisten,mit denen dann aber mit überhöhter Geschwindigkeit gefahren wird,auf schlechten Straßen,die auch noch oft recht schmal sind,und trotzdem wird dort gerast und überholt als gäbe es kein Morgen.
    Insgesamt eine gefährliche Mischung,das.
     
    #2
    Big_Dipper, 17 März 2004
  3. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    ich würde niemals in der türkei urlaub machen, die hygieneverhältnisse und das essen sollen ja in bestimmten städten miserabel sein :wuerg:
     
    #3
    Mieze, 17 März 2004
  4. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    @ Mieze
    Ich denke mal das hängt auch stark davon ab, in was für ein Hotel du dich einbuchst.
    Also wir haben uns über unser Hotel schon ganz gut informiert (gibt ja best. Seiten im Internet) und das Hotel soll ziemlich sauber und das Essen sehr gut sein, nur nicht soo abwechslungreich. Aber ich denke damit kann man leben.
     
    #4
    User 7157, 17 März 2004
  5. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Soso, das weißt du vom hörensagen? Mann sollte nicht über etwas urteilen, was man nicht selbst erlebt hat.

    Ich war bisher so um die 7 mal in der Türkei und ich werde das Land auch in Zukunft nicht meiden :zwinker:
    Über Bodrum kann ich dir nichts erzählen, aber aus Erfahrung kann ich sagen, dass sich die Orte mit Tourismus sowieso stark ähneln. Es gibt überall kleine Sußermärkte und Juweliere und Geschäfte mit Kleidung und sobald du einen Laden betrittst und die Verkäufer dich für einen lohnenswerten Kunden halten, wird dir Tee angeboten. Außerdem gibt es überall Stände an denen imitierte Markenware angeboten wird... Die Verkäufer sprechen einen an und fragen dabei meist nach der Herkunft... und normalerweise haben sie genau in der Gegend Verwandte :link: :grin: Antalya wäre einen Besuch wert, dort gibt es einen großen Basar mit hunderten solcher Stände... und dann musst du natürlich ordentlich handeln, denn die Preise sind darauf ausgelegt, dass der Verkäufer sie noch ein gutes Stück senken kann :zwinker:
    Wenn ihr die wirkliche Türkei mit der wirklichen Gastfreundschaft kennen lernen wollt, solltet ihr euch ein Auto mieten oder eine "Land und leute"-Tour mitmachen, in Bodrum selbst werdet ihr wohl weniger davon finden
    und die hygieneverhältnisse sind so gut oder so schlecht wie in jedem anderen Mittelmeerland und das Essen genauso gut oder schlecht wie man es auch in Deutschland vorfinden kann. Generell gilt einfach nur: Kein Leitungswasser TRINKEN, Getränke ohne Eiswürfel und Obst nur geschält essen, weil die Leitungswasserqualität (übrigens auch in den anderen Mittelmeerländern) weniger gut ist als die in Deutschland... unser Magen und Darm sind einfach zu verwöhnt :zwinker:

    Viel Spaß in Bodrum!
     
    #5
    Flowerlady, 17 März 2004
  6. SOAD1984
    Gast
    0
    Einfach nur geil! Die "Türken"(Entschuldigung wenn ich das mal so sagen muss) sind dort einfach nur geil drauf! Nicht zu vergleichen mit denen,die einen hier ständig auf der Strasse anmachen. Das Wetter/Klima ist geil. Ich liebe dieses Land(natürlich nur zum Urlaub machen).War bisher in Sarigerme und Side!
    Zur Hygiene kann ich nicht soviel sagen,weil ich beide male in deutschen Clubs war(Aldiana) und die sowieso total gepflegt sind.
    In den kleine Städten kann viele Sachen(vor allem viele gefäschte aber billige) kaufen.
    Ich finde es lohnt sich!!!
     
    #6
    SOAD1984, 18 März 2004
  7. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    @ Flowerlady
    Danke für deine ausführliche Antwort.
    Ein Auto wollen wir uns auch auf jeden Fall für ein paar Tage mieten, das steht schon fest. Wohin wir dann aber eine Tour machen, wissen wir noch nicht. Kennen uns beide ,wie gesagt, in der Türkei nicht aus und müssen erstmal schauen, wo es denn lohnenswert ist hinzufahren.
    Antalya wär auch eine gute Idee, habe jetzt allerdings null Ahnung, wie weit das von Bodrum entfernt ist. Zum Shoppen würd sich das bestimmt lohnen.

    @ SOAD
    Ja, dass die Türken da ganz anders sein sollen, als manche unserer türkischen Mitbewohner hier in Deutschland, hab ich auch schon gehört. Sehr höflich und gastfreundlich sollen sie sein.... Hoffentlich werd ich das auch bestätigen können.
     
    #7
    User 7157, 18 März 2004
  8. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    also meine sis und ihr freund haben auch schon urlaub in der türkei gemacht..und soweit ich mich erinnern kann, sind sie vollauf begeistert gewesen...alles sauber, freundliche menschen usw...wenn es dich interessiert, erkundige ich mich mal nach dem ort und so und liefere dann einen bericht ab :zwinker: ...
     
    #8
    Speedy5530, 18 März 2004
  9. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    @ Speedy
    Ja, würd mich auf jeden Fall interessieren! Wär echt lieb, wenn du mal nachfragen könntest!

    BTW... Frage an die, die schon mal in der Türkei waren:
    Konnte/Durfte man bei euch im Hotel außerhalb des Hotels gekaufte Getränke mitbringen? Hab gehört, dass es teilweise verboten und die Kontrolle recht streng ist?!
     
    #9
    User 7157, 18 März 2004
  10. Nopsi
    Gast
    0
    Hallo zusammen...

    für meinen Teil - Ich war schon 3x in der Türkei! Damals hatte ich gesagt: "Ich fahre nicht in die Türkei - da kann man keinen Urlaub machen... Hab schon so viele Türken hier, dann kann das nicht besser sein" usw.

    Ich bin darauf doch gefahren, der Urlaub war der beste den ich je erlebt habe!

    Das erste mal war ich in Side, das zweite mal in Bodrum und das dritte mal wieder in Side. Side ist meiner Meinung nach eher die Partygegend. Coole Leute, super Stimmung, ( größte Freiluftdisco am Mittelmeer anwesend ) alles Spitze!

    Bodrum ist eher ruhiger, sicher kannst du dort auch Party machen, aber das hält sich in Grenzen... Auch von der Landschaft, ein wenig unterschiedlich.. Nicht viele Sandstrände, eher Kies! Dort ist eher die romantische Stimmung gefragt!

    Viele Paar anwesend! In Side dagegen sehr sehr viele Singles...

    Von der Umgebung her, eigentlich egal... Das Taurusgebirge ist eigentlich nicht weit weg, weder von Side noch von Bodrum... Dort ist es ganz geil, besonders bei Safari-Touren, die es leider nicht mehr gibt.

    Animation ist von jedem Hotel unterschiedlich! Bei mir war es bis jetzt immer TOP!!! Freizeitangebote nutzt man eh vom Hotel selbst...

    Aber da ihr ja eh erst am 9.9 fliegt braucht ihr euch keine Sorgen machen... da werdet ihr sicherlich noch alles erleben..

    FAZIT: Türkei ist ein wunderschönes Urlaubsziel... Man muss nur Handeln können, dann bist du dort der King und hast spaß!

    PS: Sag deinem Freund, er soll auf dich aufpassen, vor allem wenn du Blond bist und ihr eine Disco aufsuchst! Ihr werdet es merken....

    Grüße und Viel Spaß, NEO
     
    #10
    Nopsi, 18 März 2004
  11. Nopsi
    Gast
    0
    Hab noch was vergessen....

    Antalya ist doch euer Zielflughafen, oder??

    Leitungswasser meiden.. ist nicht so toll wenn man 3 Tage Bauchschmerzen hat und auf dem Klo sitzt!

    Lasst euch nicht zu oft auf dem Basar von jedem Verkäufer ansprechen... Sonst müsst ihr in jedem Laden etwas Trinken ( meist apfeltee ) eine Zigarette rauchen und was kaufen...

    Wie schon gesagt wurde, die meisten Verkäufer haben dann freunde und Verwandte aus eurer Nähe... ;-) Ist so...

    Zu der Mentalität, die Türken in der Türkei sind ein unterschied zu den deutschen Türken wie TAG UND NACHT!!! Die sind einfach Spitze.. jedenfalls dort!

    Es gab ogar schon des öfteren den Spruch: "Die Türken in Deutschland sind eine Schande für ihr Land"

    ---> WURDE NICHT VON MIR GESAGT, das haben dir mir da unten so gesagt <---

    Naja, jeder muss es selbst rausfinden... Super geilen Urlaub garantiert!!!
     
    #11
    Nopsi, 18 März 2004
  12. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    ok, wird erledigt...spätestens ende dieser woche sollte ein bericht vorliegen :zwinker: ...

    bezüglich der verbote usw...erkundige dich nach einem "guten" reiseführer..in dem vor allem eure gegend vertreten ist...vor meiner griechenlandreise hatte ich mir auch einen geholt..in denen stehen viele informative sachen, wie z.b. insidertipps, was man beachten muss usw...in einigen findet man sogar auch was über das jeweilige hotel und deren regeln...
     
    #12
    Speedy5530, 18 März 2004
  13. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    @ Neo
    Danke für die guten Tips!
    Das mit dem Leitungswasser ist schon klar, ist ja überall im Süden so, dass man das nicht unbedingt schlucken sollte.
    Aber mal dazu, dass Bodrum eher ruhig sein soll... (Mach mich nicht schwach!)Laut dieser Seite http://www.bodrumpages.com/deutsch/diskos.html ist grad in Bodrum richtig viel los und angeblich befindet sich auch dort die größte Freiluftdisco... sicher dass du nicht die beiden Städtenamen vertauscht hast? Mein Bruder und ein Arbeitskollege waren in Side und die meinten, dass nur in den Clubhotels selbst sehr viel los ist, außerhalb soll es eher ruhig.
    Und ja, ich bin blond... ist da wohl nicht so vorteilhaft, was?! Aber ich glaub mein Schatz gibt einen ganz guten Beschützer ab. :zwinker: Werden die denn da richtig aufdringlich?

    @ Speedy
    Danke schööön! :smile:
    Stimmt, Reiseführer müssen wir uns auch noch besorgen. Letztes Jahr waren wir auch in Griechenland und da haben die uns auch ganz gut weitergeholfen. Vielleicht steht dann da ja auch was wegen den Getränken...
     
    #13
    User 7157, 18 März 2004
  14. Nopsi
    Gast
    0
    Hallo zurück...

    Also vertauscht habe ich die Orte nicht. Bodrum war mein erster Türkei-Urlaub. Da dürfte ich so 14 gewesen sein, vielleicht ist mir das nicht so aufgefallen...

    Aber damals war da nicht so viel wie auf dieser Seite beschrieben!

    Side dagegen war ich letztes Jahr! Dort steht das "Oxyd" Das ist eine Freiluftdisco für ca. 4000 - 5000 Menschen! Groß genug??

    Sonst gibts lauter kleine Discotheken verstreut, mit angrenzenden Bars, Kneipen, Restaurants usw....

    Zum Blonden Problem: Soooo Aufdringlich sind sie nicht! Das übliche hinterher schaue ist auf jedenfall drin, dazu kommen ab und zu noch dumme Anmachen und "lustige" Sprüche!
    Ich denke mal, falls ihr wegen einem Geschäft oder einer Bar angesprochen werdet, wirst in erster Linie du angesprochen. Wenn du dann irgendwie schon abblockst, dann geht er zu deinem Freund und überredet den schon irgendwie... Bla bla, einen Raki aufs Haus! Natürlich musst du dann auch etwas anderes bestellen... Aufpassen....!!!

    Ich hatte allerdings ein "Blödes" erlebnis..
    Wir waren nach dem Oxyd in der Hotel-Disco, dort trafen wir auch einige Animateure... Irgendwann gab er mir und meiner Freundin einen Drink aus. Nach einiger Zeit musste ich dann aufs klo. Seitdem weiß ich nur noch das ich am nächsten Tag im Zimmer aufgewacht bin. Angeblich hat er mir irgendwas in den Drink mit reingemischt und wollte dann meine Freundin.... für einen Abend!

    Ich will euch keine Angst machen, das war ein einzelfall und muss nicht nur in der Türkei vorkommen, aber wie schon gesagt, AUFPASSEN!

    Vor allem wenn der ganze Müll im HOTEL passiert ist!

    PS: Es war kein Alkohol-Absturz!! Von zwei Effes und einem Drink kann mir normalerweißenichts passieren... ;-)

    Greetings!
     
    #14
    Nopsi, 19 März 2004
  15. dark eyes
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo, ich war bisher 12 mal im Urlaub dort und habe wohl fast die ganze Rivera gesehen (11 mal dort Urlaub gemacht). Am besten gefällt mir Alanya. Das Städtchen ist nicht so sehr groß, aber es ist genug los. Der Cleopatra-Strand ist auch einer der besten der Rivera. Die Leute sind sehr freundlich, das Essen ist gut und die Straßen sind auch nicht dreckiger als in Deutschland. Man kann abends dort bis Mitternacht shoppen gehen und Discos gibt's auch (wenn man denn beaucht). Alles in allem hat man dort fast alles was man braucht und der Preis stimmt auch.
    In anderen Orten steht z.T. ein Hotel am anderen und die Infrastrucktur fehlt, was nicht so toll ist, wenn man mitten im Nirgendwo gelandet ist. Die Orte um Side sind/waren meistens so. In Antalya möchte ich nie wieder ein Hotel haben, eil es einfach zu laut war und so viel hat man dort auch nciht von der Großstadt, da der Markt und die Altstadt wohl das einzig interessante ist für Touris und so groß ist das Gebiet nicht. So genug für den Anfang, mehr Infos auf Anfrage.

    bis dann

    dark eyes
     
    #15
    dark eyes, 19 März 2004
  16. Strider
    Strider (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Ui, in Alanya war ich auch :smile: . Ist allerdings schon fünf Jahre her, aber der Urlaub war prima!
    Meine damalige Freundin und ich hatten allerdings am zweiten Tag die Sonneneinstrahlung erheblich unterschätzt (wir waren im Juli da) und haben so um 16:00Uhr ´nen Ausflug zum Strand ohne Sonnencreme riskiert. Nun ja... zwei weitere Tage fast ausschliesslich auf dem Hotelzimer verbracht und nur nach Sonnenuntergang rausgetraut.
    Jedenfalls bin ich sehr froh darüber, dass ich nach dem Urlaub ersteinmal die Vorurteile meiner Familie widerlegen konnte :smile: ("Passt auf, in der Türkei herrscht doch ständig Krieg...") Allerdings glaube ich nicht, dass Alanya unbedingt repräsentativ für das ganze Land ist, dafür ist die Stadt doch zu sehr vom Tourismus beherrscht. Ständig trafen wir auf den Strassen auf deutsche, britische und skandinavische Touristen.
     
    #16
    Strider, 19 März 2004
  17. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    also zu dem "Problem" mit (hauptsächlich blonden ) Frauen: SCHLIMM aufdringlich sind sie normalerweise nicht, aber auf Dauer kann das schon nervig werden... ich habe bis jetzt noch in jedem Urlaub im Süden (nicht nur in der Türkei) z.B. mindestens einen Kellner gehabt, der mich die ganzen 14 Tage nicht in Ruhe ließ. Und unter den Leuten dort scheint das Gerücht herumzugehen, dass deutsche Frauen leicht 'rumzukriegen sind (was wohl auf die meisten dort in den Diskos auch zutreffen mag). Aber eigentlich halten sie sich zurück, wenn man einen Mann dabei hat (und wenn es dir nicht so vorkommt, dann stell dir vor was sie tun könnten und würden, wenn dein Freund nicht dabei ist und schon weißt du, dass sie sich bereits zurückhalten :zwinker: )

    Zu der Sache mit den außerhalb gekauften Getränken:
    Wenn ihr euch eine Flasche Wasser oder Cola/ähnliches kauft, wird es wohl keine Probleme geben. Aber in den meisten Hotels sind auf den Zimmern Schilder die besagen, dass man nichts von außerhalb in die Minibar tun soll. Das bezieht sich aber hauptsächlich auf Nahrung (Obst vom Markt oder was weiß ich was manche Touristen glauben anschleppen zu müssen) und in dem Fall ist es wohl verständlich, oder? Und was Alkoholisches betrifft auch: Im Hotel ist das meist recht teuer... aber wer betrinkt sich schon im eigenen Hotel mit Sachen von Außerhalb? :zwinker: Und generell gilt das gleiche wie in Deutschland: Mit selbstgekauften Getränken geht man nicht in die Bar/ins Restaurant :zwinker:
     
    #17
    Flowerlady, 19 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Türkei Urlaub
ProxySurfer
Off-Topic-Location Forum
14 Oktober 2016
48 Antworten
CreamyVanilla
Off-Topic-Location Forum
20 Juni 2016
16 Antworten
derunglückliche
Off-Topic-Location Forum
11 September 2008
1 Antworten