Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Türkische Freundin!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Julian1, 8 Dezember 2005.

  1. Julian1
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute
    ich brauch eurer hilfe!!!
    ich habe seit drei wochen eine türkische freundin, bin aber selber deutscher!!
    nun ist das problem, dass sie keinen deutschen freund haben darf!! deshalb baut sie sich selber eine innere blokade gegen mich auf und kann mir nicht näher kommen!!!
    voher, als wir befreundet waren, hatte sie mehr gefühle für mich aber jetzt.......!!

    was soll ich machen um ihre innere blokade aufzulösen und das sie mir ohne schlechtes gewissen in die augen gucken kann????
    Bitte helft mir, ich will sie net verlieren!!

    MFG Julian
     
    #1
    Julian1, 8 Dezember 2005
  2. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Also ohne jetz jemanden diskriminieren zu wollen...ich wär da vorsichtig...is meine Meinung, wenn ihre Fam so krass immernoch drauf is...dann kannst du ganz schön Ärger bekommen...und sie auch...

    Aber um die Blokade zu lösen musst du sehr einfühlsam sein und behutsam mit ihr umgehen und sie zu nix drängen...aber ihr zeigen, das du sie lieb hast/liebst
     
    #2
    BamBam026, 8 Dezember 2005
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    da steht die religion wohl über der liebe. das lässt doch tief blicken, findest du nicht?

    ps.

    beware of the daddy and his sons!
     
    #3
    Kerowyn, 8 Dezember 2005
  4. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Was man da machen kann, hab ich leider auch keine Ahnung. Aber wie schon ein paar Vorredner gesagt haben, ich weiß aus Erfahrung, dass man mit türkischen Vätern/Patriarchen weder Reden noch Diskutieren kann, des is einfach so und da lassen die net ihre Meinung ändern oder sich reinreden und ggf. werden se dann auch handgreiflich oder schicken eben Verwandte.
     
    #4
    Schäfchen, 8 Dezember 2005
  5. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    wenn du dir stress ersparen willst, dann lass es bleiben.
     
    #5
    Fireblade, 8 Dezember 2005
  6. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Is wohl leider so...find ich zwar saudoof...aber da wirst nix weiter machen können
     
    #6
    BamBam026, 8 Dezember 2005
  7. pumagirl89
    pumagirl89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    ich hatte auch mal einen türkischen freund, der keine deutsche freundin haben durfte, da iwr in 2verschiedenen städten wohnten (15km)., kam er immer zu mir....und als ich ma zu ihm wollte mussten wir im strömenden regen drausen stehen, weil ich nicht ins haus durfte...

    naja bei ihm und mir hielt es nicht lange da ich das alles nich ertragen konnte...

    aber dir viel glück....
     
    #7
    pumagirl89, 8 Dezember 2005
  8. rosenrot
    Gast
    0
    ich hatte ma ne türkische freundin (also net feste freudnin, sondern so bekanntschaftsmäßig^^). ihre brüder haben mich immer giftig angeschaut, sie hatte 3, alle älter als ich. ich hab auch schon oft von ihr gehört, dass sie zu haus ziemlich übelst streß bekam, wenn sie sogar mit jungs redete. ihr vater war da auch erzeifersüchtuig, deshalb geb ich dir ma den tipp(den selben wie meine vorredner) gut aufzupassen.
     
    #8
    rosenrot, 8 Dezember 2005
  9. choizz
    choizz (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Lass es am besten sein...es gibt nur ärger..mein freund hatte früher auch mal was mit ner türkin...am ende wurde er von ihr bedroht weil er keine Beziehung wollte...und anfangs als wir zusammen gekommen sind...hat sie mit der ganzen familie gedroht!!!die denken über das thema alle bissi anders
     
    #9
    choizz, 9 Dezember 2005
  10. Flyhigh
    Flyhigh (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Julian,

    sei bloß vorsichtig, die Familienehre wird bei allen Moslems ganz groß geschrieben. Wenn sich eine muslimische Frau mit einem "ungläubigen" (alle anderen Religionen) einläßt "entehrt" sie damit die Familie. Ich kann mich noch sehr gut an meine Zeit bei der Luftwaffe erinnern, da hatte auch einer aus meinem Zug eine türkische Freundin. Das ist jetzt kein Scheiß: Deren Brüder haben "Blutrache" geschworen und haben ihn massiv bedroht. Das ging sogar soweit, dass sie Freitags Mittags wenn wir Dienstschluß hatten, regelmäßig vor der Kaserne auf ihn gewartet haben.... Als unser Geschaderkomodore davon erfahren hat, ordnete er eine "Eskorte" für unsren Kumpel an.. Ich weiß, das höhrt sich echt lächerlich an, aber wir haben ihn dann jede Woche mit mindestes vier Leuten in voller Montur und Bewaffnung zum Zug gebracht, damit die ihn in Ruhe lassen. Das ging dann vier mal so und von da an war aber auch Ruhe... die Brüder haben dann wohl auch eingeshen, dass es nicht besonders ratsam wäre, einem Bundeswehrsoldaten etwas anzutun. Naja, leider ging die Beziehung durch dieses ganze Theater ohnehin in die Brüche..


    Also, sei bloß vorsichtig, das kann ganz übel werden......

    Grüße

    P.S. Das ist (leider!) kein Witz, das ist 1997 im JaboG 33 in Cochem (Eifel) alles so passiert.
     
    #10
    Flyhigh, 9 Dezember 2005
  11. [MK]
    [MK] (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    178
    101
    0
    Single
    Da gibts 2 Möglichkeiten:

    1. Sie zieht zu Hause aus, bei Dir ein, Ihr ändert eure Namen und zieht am beten in en anderes Land. Wenn es echte Liebe ist sollte das keinThema sein.

    2. Anrufen, auf keinen Fall hingehn, sagen, dass leider die Religion für die westliche Welt nicht geeignet ist und nix wie abhauen.


    Da gabs bei uns im Ort mal Massenschlägerei, en Russe hatte was mit ner wirklich hübschen Türkischen Frau, da gabs dann Familienschlägerei aufm Marktplatz ... sehr amüsant anzuschaun...
     
    #11
    [MK], 9 Dezember 2005
  12. dontknowwhy
    0
    echt schade, dass es so eine Denkweise im Jahre 2005 noch gibt und das von einem Land, das in die EU will :mad:

    Naja, Finger weg lassen ist leichter gesagt als getan, wenn man verliebt ist.
    Kann echt nicht sagen, was ich machen würde. Wenn das Herz ja sagt und der Verstand nein.
    Ganz schöne Zwickmühle. Also zuerst müsste deine Freundin ihren Vater davon überzeugen, nicht so voreingenommen zu sein. Wenn sie es nicht hinkriegt, wirst du es als "Ungläubiger" erst recht nicht schaffen und dann wird diese Beziehung so leid es mir für dich tut, wohl keine Chance haben :frown:
     
    #12
    dontknowwhy, 9 Dezember 2005
  13. MP-GTH-84
    MP-GTH-84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also ich kann mich den anderen nur anschließen, pass auf. Ich habe fast mal nen Kumpel deswegen verloren, weil er was mit einem Türkischen-Mädchen angefangen hat. Ich will auf die Geschichte nicht näher eingehen... Aber das was Flyhigh geschrieben hat, kenn ich auch. Es ist sehr riskant.

    MFG

    ach und für sie kann es auch fatale Folgen haben, wenn es raus kommt... es kann soweit kommen das sie getötet wird, um die Familienehre zu bewahren. Also lass es... auch wenn du sie liebst. Du schadest euch beiden...
     
    #13
    MP-GTH-84, 9 Dezember 2005
  14. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Ich kann mich den meisten hier leider nur anschließen. Ich würde da sehr vorsichtig sein und aufpassen. Vor Kurzem wurde doch erst wieder eine junge türkische Frau von ihrer Familie ermordet, weil sie ihre Ehre beschmutzt hatte, da sie moderner zum Leben eingestellt war. :rolleyes2

    Link: http://www.welt.de/data/2005/02/15/463980.html

    Ich finds schon echt traurig, diese Engstirnigkeit, aber viel ändern kann man daran wohl nicht. Ich meine, wie kann die Ehre der Familie über der Liebe zur eigenen Tochter stehen? Das ist sowas von krank.

    Ich würds sein lassen, auch wenns sehr schwer fällt.
     
    #14
    User 34605, 9 Dezember 2005
  15. MP-GTH-84
    MP-GTH-84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @Streuselchen

    ich verstehe zwar das du es für krank hälst, ist es aber nicht. Ich habe Türken und Moslems im Freundeskreis. Es ist halt ne andere Mendalität. Ich bin kein Beführworter aber durch meine Freundschaft habe ich eingesehen das sie halt seit Jahrhundeten so gelebt haben. Jedes Volk entwickelt sich halt anders... und es ist nun mal ihre Lebensweise. Allerdings dürfen einige Dinge in Deutschland nicht geduldet werden...
     
    #15
    MP-GTH-84, 9 Dezember 2005
  16. dontknowwhy
    0
    eben, du sagst es. SEIT JAHRHUNDERTEN ! da gibts halt KEINE Weiterentwicklung, wenn man das so betrachtet. Stell dir mal vor wir würden noch die Verhaltensweisen haben, die wir vor 300 Jahren hatten :sleep:

    Dann würden Frauen heutzutage auch nichts zu lachen haben....
     
    #16
    dontknowwhy, 9 Dezember 2005
  17. [MK]
    [MK] (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    178
    101
    0
    Single
    Ja es ist Ihre Lebensweise, aber die Lebensweise muss sich den Gesetzen des jeweiligen Landes beugen.
    Ich geh ja auch net nach Ägypten und meine Freundin läuft bei 35° mim Bikini durch ne Altstadt durch.
    Die würde dort überfallen, vergewaltigt und gesteinige werden, ergo ich provoziers garnet.

    Das mit der Mentalität is total egal, Adolf Hitlers Mentalität war halt, dass er u.a. Juden vergast hat. Hat ja auch keiner gesagt,
    "Ja das ist halt seine andere Mentalität."

    dementsprechend sollte man eben seine Mentalität anpassen, es will ja keiner, dass sie zum Christentum, oder woanders hin konvertieren.
     
    #17
    [MK], 9 Dezember 2005
  18. soulskater
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    nicht angegeben
    Wichtig ist noch wie alt ihr beiden seid.

    Wenn ihr 18+ seid, gibt es folgende Möglichkeiten.

    Sie liebt dich so sehr das sie ihre Familie dafür aufgeben würde und brennt mit dir durch.

    Du liebst sie so sehr das du ihren Glauben annimmst und dich der Familienmentalität unterwirfst.

    Seid ihr beiden unter 18+?

    Dann würde ich dir von beidem abraten…

    Aber egal wie, sprich mit ihren Eltern. Ihr Vater wird es schätzen wenn du ihn fragst ob du mit seiner Tochter zusammen sein darfst. Vielleicht ist er ja nicht so verbohrt wie du glaubst. Respektiere ihre Lebensweise und sei immer offen mit ihnen, nur so akzeptieren sie vielleicht eure Beziehung.

    mf SoulSkater
     
    #18
    soulskater, 9 Dezember 2005
  19. N@$!r
    N@$!r (32)
    Benutzer gesperrt
    383
    0
    0
    Single
    naja also ihr wisst was ihr den beiden da ratet oder?
    ich finde damit sollte man sehr vorsichtig sein,
    mein nachbar hatte mal stress auf der straße gemacht er wollte seine tochter und ihren freund abstechen (mit son schlachtmesser),polizei und so war da und eine halbe armee von türken udn deutschen.....es ging schon hier ab,aber da ist jede familie anders,wie gesgat der glaube wie die familie den glaube schätzt und befolgt...

    ich selber hatte auch mal ne türkische fruendin,sie hatte mir erzählt das sie von geburt an gesagt bekam NIEMALS was mit einen deutschen anzufangen,sonst würde der vater sie zur hölle jagen....

    die beziehung hielt ca 1jahr,
    es war halt zu gefährlich.
    leider ich liebe sie irgendwie immer noch,ich denke sie mich auch aber wir mussten halt zusehen das wir usn beide nicht gefährden.

    sei vorsichtig,oder frag sie wegen ihrer familie ob sie den glaube streng befolgen oder nur ein "anti deutsch-programm" zuhause haben,
    du kannst auch glück haben das du mit den eltern natürlich reden kannst,aber dafür brauchst du türkische fruende die dir sagen wie du dich verhalten musst die haben da ihre eigenen regeln....
     
    #19
    N@$!r, 9 Dezember 2005
  20. solo
    Gast
    0
    finger weg von der tante und such dir eine deutsche freundin.hast mehr freude dran glaub mir
     
    #20
    solo, 9 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Türkische Freundin
Maralina598
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Oktober 2016
18 Antworten
steve_88
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 April 2011
32 Antworten
Test