Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 18 November 2005
    #1

    Türkiye, Türkiye

    *Sich umschau* Kein Türkei-fährt-nich-zur-WM-wie-geil-Thread?
    Wie 'n Kumpel von mir meinte: "Da hat man die WM endlich mal im eignen Land und dann is man nich dabei." :grin:

    Keine nervenden Fans, die einem die Osmanenflagge ins Gesicht drücken und kein Gehupe zu türkischen, durch den Mixer gejagten, Volksklängen.

    Die WM kann kommen. :grin:

    Dankende Grüße an die Eidgenossen. Die sich trotz widrigster Umstände gegen einen jämmerlichen Verlierer durchgesetzt haben.

    EDIT: Falls Anfragen da sind ich quartier zur WM jeden Schweizer bei mir ein, der Lust hat.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Türkiye, Türkiye !
  • SpiritofDeath
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 November 2005
    #2
    Hab da nur mal mitbekommen dass es zu Ausschreitungen nach dem Spiel gekommen sein soll.Was war denn da genau?
     
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    18 November 2005
    #3
    als fussball-desinteressierter geht es mir eigentlich ziemlich weit vorbei, aber als schweizer bin ich shockiert.

    scheisse, unsere elf wurde am flughafen mit plakaten begrüsst, die die aufschrift "ich ficke eure mütter" verzierten. eier wurden auf den bus geworfen, die schweizer flagge wurde öffentlich verbrannt...

    soll mir bloss niemand mehr mit der türkischen gastfreundschaft kommen
     
  • D_Raven
    D_Raven (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    18 November 2005
    #4
    Nach eine wiederholten Auftreten des Türkischen Verbandes, türkischer Fans und der türkischen Mannschaft wäre es eine Bereicherung für den Weltfußball diesen Verband erste einmal von der internationalen Bühne zu verbannen, damit sie Zeit haben zu lernen wie man sich benimmt.

    Es ist sicherlich nicht schade, dass wir solche Szenen bei der WM dann nicht zu sehen bekommen, hämisches Gelächter ist in einer Situation wo doch mehr die Gesundheit von Menschen auf dem Spiel stand ist jedoch unangebracht wie ich finde.
     
  • 18 November 2005
    #5
    Besser noch, die Schweizer Mannschaft wurde 3 Stunden lang durch einen Drogentest gejagt. Was 'ne Schikane.

    Man sollte allerdinsg nich vergessen, dass nicht alle Türken solche Affen sind. Mein Kumpel (Halbtürke) distanziert sich beispielsweise klar von solchen Vollidioten. Das schützt ihn jedoch nicht davor, von mir gnadenlos verarscht zu werden. :grin:
     
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    18 November 2005
    #6
    ich wundere mich, dass hierzulande noch kein krieg angefangen hat. dem gesockse würde ich es zutrauen
     
  • User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    103
    6
    nicht angegeben
    18 November 2005
    #7
    Wie krass muss man eigentlich sein, um die Schweiz anzugreifen? :zwinker:

    Nee, danke. Ich hab viele türkische Freunde und ich hab auch nichts gegen die Türkei, aber so ein Verhalten darf man nicht dulden.
     
  • gshock
    Gast
    0
    18 November 2005
    #8
    eben, es sind ja nicht alle so.
    Eigentlich finde ich Dich und Deine Beiträge ziemlich geistreich, allerdings mit blinden Flecken in einigen nicht irrelevanten Gebieten.
     
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    18 November 2005
    #9
    hat mit dem emotionalen monster in mir zu tun

    erklär' mir aber mal im detail, was du damit anspielst (pm natürlich)
     
  • Fl3r
    Fl3r (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single
    18 November 2005
    #10
    jesss,türken weg und ich hab karten für die WM :bier:
     
  • Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    18 November 2005
    #11
    Auch wenn ich nicht alle Türken unter einen Hut stecken will, so spüre ich doch eine gewisse Erleichterung, daß die Türkei nicht dabei ist. Meine Horrorvorstellung war ein Spiel Deutschland-Türkei hier in Berlin... :eek4: (Nicht nur weil mein Unigebäude mitten in einem Türkenviertel liegt...)
    Besonders schlimm, daß bei den Türken auch "Sicherheits"kräfte und Amtsinhaber mitpöbeln. Randalierende Hooligans gibt es überall, aber wenn die Leute, die für Sicherheit sorgen sollen, selber auf einen Losgehen, dann stimmt da was nicht.
     
  • Amor1985
    Gast
    0
    18 November 2005
    #12
    Das ist nun mindestens das fünfte oder sechste Spiel in relativ kurzer Zeit, in der es in der Türkei zu Ausschreitungen kam. Und das betrifft nicht nur die Nationalmannschaften, sondern auch Profiklubs und Juniorenteams.

    Der türkische Fussballverband kann und will vermutlich die gegnerischen Mannschaften nicht einmal geringfügig schützen. Es gehört jetzt eine drakonische und exemplarische Strafe her, damit einerseits den Verantwortlichen gezeigt wird, dass es so kein weiteres Spiel in der Türkei mit internationaler Beteiligung geben kann und dass FIFA und UEFA der Schutz der Spieler wichtiger ist, als das geheuchelte politische Interesse an einer EU-orientierten Türkei.

    Die Briten wurden für ihre Hooligans 5 Jahre gesperrt. Bei der Türkei sind es neben den Hooligans noch der gesamte Verband und die sogenannten Sicherheitskräfte.

    Die Strafe muss deshalb bedeutend härter sein als gegen die Briten. Deshalb wäre es meiner Meinung nach folgerichtig, die Türkei von allen internationalen Begegnungen für 5-10 Jahre zu suspendieren!

    Wenn FIFA und UEFA jetzt nicht durchgreifen, gibt es beim nächsten Mal wirklich Tote. Ich glaube der Schritt dahin ist, wie man am türkischen Mob (und damit meine ich "Fans", Offizielle und Sicherheitskräfte) sehen konnte, nur noch sehr klein.

    Aber es sind ja zum Glück nicht alle so!
    MaNu :smile2:
     
  • largerthan...
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    101
    0
    nicht angegeben
    18 November 2005
    #13
    alles in allem ist die nichtteilnahme eine der schönsten nachrichten 2005!

    stellt euch mal vor was die machen, wenn das mit der eu nicht klappt.
     
  • D_Raven
    D_Raven (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    19 November 2005
    #14
    Amen, so lasset uns warten was die FIFA entscheidet. Fällig und gerechtfertigt wärs alle Male, aber ich fürchte der türkische Verband wird da nicht viel draus lernen, sondern wie es im Moment schon geschieht die Fehler nur bei anderen suchen und versuchen wird sich mit den lächerlichsten Ausreden rauszudrehen.

    Zumindest wären so aber ein paar Jahre etwas ruhigerer Fussball, der sich auch nur auf den Fussball konzentriert gesichert.
     
  • 19 November 2005
    #15
    Auf diese Weise redet sich die Türkei aus allen Fehler. Ohne verallgemeinern zu wollen, die Türken erscheinen mir als kritikunfähig, sie können einfach keine Kritik ertragen und Fehler zu geben, das mag vielleicht auch daran liegen, dass der Koran Kritik mit Schmäh gleich setzt, obwohl der Laizismus auf dem Papier ja augenscheinlich durch gebracht wurde.
    Die Türken haben noch nie eine Aufklärung oder Revolution durchgemacht, ihre ständige Suche nach Sündenbock nimmt wirklich bizarre Züge an.
    Allerdings ist das Politisieren von Fußballspielen sonst nich so meine Art.
     
  • girl1991
    girl1991 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    438
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 November 2005
    #16
    nich alle türken sind so ich kenne auch *zähl* einen männlichen und sehr viele weibliche die ganz anders sind!!
    danke an alle schweizer das ihr uns das erspart!!!
    nich das ihr jetzt was falsch versteht ich hab nichts gegen türken einige von meinen besten freunden sind türken aber man muss ehrlich sagen das die meisten noch ein anstänmdiges benehmen lernen müssen...
     
  • unbekannte
    unbekannte (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    296
    113
    20
    Verlobt
    19 November 2005
    #17
    nicht zu vergessen das ghana teilnimmt sozusagen ein ex deutschkolonialteam =D

    aber die elfenbeinküste ist zb nicht so stark wie die turkei und ist dabei =D mal sehen ob die es bis ins finalle schaffen =D

    eigentlich kommt es ja nur drauf an die passenden gegner zu bekommen sonst ist man schon früh raus
     
  • Nopsi
    Gast
    0
    19 November 2005
    #18
    Es ist so geil, es ist absolut geil!!!

    Ich bin bei dem 2:4 aufgesprungen, ich habe geschrien, ich fühlte mich in diesem Moment so glücklich wie schon lange nicht mehr...

    Nein, ich bin kein Schweitzer....

    Es ist so geil das die Türken nicht dabei sein, oh wie ist das schön... oh wie ist das schön.... wahnsinn...

    überlegt mal:

    kein Autokorso mit nervenden billig-getunten BMW`s, keine türkischen Fahnen und nervenden türkischem gejodel... München bleibt Türkei-Frei...

    Bin mir aber 100% sicher das wenn wir feiern die türken provozieren, sind ja genügen in Deutschland vertreten... da wird es auf den Straßen, in den Clubs und Kneipen des öfteren mal krachen....

    Wie geht der Spruch gleich nochmal? Szene-Fans werden wohl wissen was ich meine....

    Trapzson Spor, Besiktas, Galatasaray, Fenerbace Istanbul wir ........ die Türkei.... Ende!!!
     
  • 20 November 2005
    #19
    Exdeutschkolonialteam?
     
  • unbekannte
    unbekannte (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    296
    113
    20
    Verlobt
    20 November 2005
    #20
    ghana war mal deutsche kolonie =P
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste