Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

T-Shirts mit pornographischen Prints

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von User 20345, 26 Januar 2010.

  1. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Eine Welle der Empörung lösten T-Shirts mit pornographischen Prints aus, die u.a. Gewalt gegen Frauen postulierten.

    Frauenverbände wehren sich gegen Designer-Shirts mit Slogans wie
    Zitat von Quelle
    Es ist keine Vergewaltigung, wenn man 'Überraschung’ schreit.

    Vergewaltigung, Mord, Brandstiftung …

    Ich mag Vergewaltigung.


    Die Verherrlichung von Gewalt gegen Frauen zeigen auch Prints mit halbnackten oder geknebelten Frauen. Der Ruf nach einem Verbot solcher Shirts wird laut.
    Die Macher werten ihre Produkte allerdings als Kunst.

    Quelle:
    www.dnews.de
     
    #1
    User 20345, 26 Januar 2010
  2. User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.870
    168
    263
    vergeben und glücklich
    Naja ziemlich geschmacklos finde ich diese Slogans schon .. aber ob man es nun verbieten muss oder einfach an die natürliche Vernunft der Menschen appeliert und hofft, dass sowas auf Grund mangelnder Nachfrage untergeht ...
     
    #2
    User 66279, 26 Januar 2010
  3. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Der Mensch ist leider eher total bescheuert als vernünftig!
    Ich wäre da auch eher für ein Verbot das ist mehr als nur Geschmacklos!
     
    #3
    User 49007, 26 Januar 2010
  4. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Ich hatte mal eine Klassenkameradin, die hat in der 10. gemeint, dass sie sich eine Vergewaltigung schön vorstellt. Ähm ja... Für die wäre dann so ein T-Shirt wohl geeignet. Ansonsten finde ich es nicht mal einen Aufreger wert. Wer so doof ist und sich das kauft, dem ist eh nicht mehr zu helfen.
     
    #4
    Chérie, 26 Januar 2010
  5. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Naja die Sprüche sind wirklich unter aller Sau, da haben die Verbände schon recht.
    Mit Knebeln assoziire ich wahrscheinlich eher SM, deswegen find ichs nicht schlimm.
    Und mit nackten Frauen haben zumeist genau die ein Problem, die niemand nackt sehen möchte, also auch kein Grund für Aufregung. Zumindest für mich.
     
    #5
    Reliant, 26 Januar 2010
  6. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Ähm - wer zieht sowas bitte an?!:ratlos:

    Sehe das jetzt zum 1. Mal und fände ein Verbot auch sinnvoll - wenngleich es sehr traurig ist, dass man sowas überhaupt erst verbieten muss...
     
    #6
    User 12900, 26 Januar 2010
  7. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.398
    398
    3.883
    Verheiratet
    Also von mir aus kann ja alles drauf sein, was irgendwie legal ist, aber bei Vergewaltigung hört der Spaß für mich echt auf.

    Was muss ein Opfer solcher Taten denken, wenn es ein Tshirt mit derartigen Aufschriften sieht? Finde ich mehr als nur geschmacklos. Sowas sollte nicht verharmlost werden.

    Ich kann mit Provokationen durchaus leben und finde jetzt Abbildungen oder sowas nicht sehr dramatisch. Aber derartige Aufschriften sollten echt verboten werden, wenn die Leute nicht von selber drauf kommen, sowas lieber zu lassen. Ich kenne Vergewaltigungsopfer, die seitdem mit verkürztem Darmausgang leben - besonders lustig finde ich sowas echt nicht.
     
    #7
    User 20579, 26 Januar 2010
  8. littleJ
    littleJ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    103
    2
    Single
    ich halte nix von zensur und verboten ...
    wer sie tragen will soll sie tragen ...dann wird wenigstens für jeden gut sichtbar was für ein arschloch drin steckt
     
    #8
    littleJ, 26 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  9. MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.393
    198
    813
    Single
    Die Zensursula-Fans haben ihr neues Projekt gefunden. Wir verbieten diese T-Shirts, und dann ist das Problem aus der Welt.
    Zu blöd nur, dass man sich an fest jeder Ecke T-Shirts mit jedem beliebigen Slogan drucken lassen kann. Noch blöder, dass gerade Verbotenes für manche Leute einen besonderen Reiz darstellt, und sich evtl. so mancher denkt "Cool! Wieder was krasses Verbotenes...das hol ich mir!".

    Ich finde diese T-Shirts auch nicht toll, und würde mir persönlich keins kaufen. Aber das reflexartige "Ein Verbot muss her..." gepaart mit der offenbar unterschwelligen Annahme, dass dann alles ok ist, nervt ebenso.
     
    #9
    MrShelby, 26 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  10. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    so schauts aus - wer mit solch einem T-Shirt rumrennt erntet doch wirklich so gut wie ausnahmelso Kopfschütteln... deswegen frag ich mich ganz ehrlich wie blöd die Macher sin - Ich glaube kaum das sie auf den Verkauf dieser T-Shirts aus sind, sondern vielmehr auf den Medienrummel - billige Werbung...
     
    #10
    brainforce, 26 Januar 2010
  11. Damian
    Damian (36)
    Doctor How
    7.458
    598
    6.770
    Verheiratet
    ebend...
    Menschen sind doof...man kann nicht an die Vernunft von Menschen appelieren, weil sie größtenteils nonexistent ist...
    Deswegen ist so ein "Verbot" glücklicherweise garnicht so einfach..die Demokratie funktioniert nur, weil es verschiedene Gruppen von Idioten gibt (Gewaltenteilung), die mehr oder weniger gegeneinander arbeiten..und eine Grundlage auf der sie Arbeiten, die möglichst Wasserdicht ist (Grundgesetz / Verfassung). Der Mittelweg der raus kommt ist das Beste auf das wir hoffen können...

    Ich werde dieses System versuchen so aufrecht zu erhalten und im zweifelsfall auch den Druck solcher T-Shirts verteidigen, auch wenn ich sie persönlich scheiße finde...hier gehts aber nicht um geschmacklos...oder wollt ihr die "Entartete Kunst" wieder aufleben lassen? Der Grat ist sehr sehr dünn...
     
    #11
    Damian, 26 Januar 2010
  12. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Gibt auch T-Shirts mit Aufdrucken wie "Death before Dishonour", und da ist auch jedem klar, dass man das nicht ernst nehmen darf.

    Und zu dem Mädel, das wohl mal gemeint habe, sie stelle sich Vergewaltigung schön vor: Die hat wahrscheinlich entsprechende Fantasien, aber niemand hat ihr je den Unterschied zwischen Rape und echter Vergewaltigung klar gemacht.

    Ich mag entsprechende Rollenspiele im geschützten Rahmen mit meinem Freund. Aber solche T-Shirts würd ich nicht tragen, weil die jede Frau und jeden Mann beleidigen, die mal wirkliches Opfer geworden sind.
     
    #12
    Shiny Flame, 26 Januar 2010
  13. User 40590
    User 40590 (37)
    Sehr bekannt hier
    2.337
    198
    655
    in einer Beziehung
    Solche Shirts sind zwar absolut geschmacklos und zweifellos gerade für Betroffene, aber ich halte ein Verbot dennoch für übertrieben. Das ist wieder so ein Fall von "ich verstehs nicht, ich finds scheisse - verbieten !" und von sowas bin ich auch kein Freund.
     
    #13
    User 40590, 26 Januar 2010
  14. hellgrau
    Gast
    0
    Ginge es wirklich um die Frage "darf sowas auf ein Shirt?", oder gar "was will man damit eigentlich sagen?", dann wäre die Diskusion vielleicht machbar.
    Vor dem Hintergrund "Es gibt keine schlechte Werbung" und dem Vorhaben damit Kohle zu machen ... >> ab in den Sack und draufhauen.

    -- -- hellgrau
     
    #14
    hellgrau, 26 Januar 2010
  15. donmartin
    Gast
    1.903
    Einfach ignorieren. Glaub kaum, dass es sich "durchsetzt".

    Wenn man so einen Menschen sieht, kann man ihm ja einfach eins in die Fre***e geben.
    Weil ich das gut und richtig finde.

    Wer schreit dann am Lautesten?

    Traurig, dass man heutzutage nicht mehr ohne andere in ihrer Würde zu "verletzen" Provozieren kann.

    Off-Topic:
    Der Satz mit dem "in die F hauen war natürlich sarkastisch
     
    #15
    donmartin, 26 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Shirts pornographischen Prints
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
3 Juli 2006
4 Antworten