Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tabletten gegen Pickel? Bitte Antworten :)

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von XxHoNeYxX, 3 Mai 2006.

  1. XxHoNeYxX
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Verheiratet
    Hallo :smile: ... also es geht um meinen Freund der ist 19. und hat sehr starke Pickel aufm Rücken und im Gesicht. Das belastet ihn sehr. Er war auch schon beim Hautarzt und hat ne Creme bekommen, aber die hat nix gebracht. Was gibt es für Tabletten die man sich veschreiben lassen kann? Oder kann man die auch ohne Rezept in der Apotheke holen?

    Thx für Antworten Eure Honey :zwinker:
     
    #1
    XxHoNeYxX, 3 Mai 2006
  2. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Ich hatte auch mal Tabletten gegen Pickel, aber haben nichts gebracht. Er soll nochmal zum Hautarzt gehen, vielleicht zu einem anderen wenn er meint. Dann soll er sich einen Aknecreme aufschreiben lassen und natürlich seine Erfahrungen mit der anderen Schildern. Für morgens soll er sich dann auch eine Creme aufschreiben lassen, ich habe da eine Selbstgemachte vom Apotheker, die die Haut beruhigt.
    Als weitergehende Maßnahme gehe ich noch zur Kosmetikerin auf anordnung vom Doc, sie beseitigt dann alle 3 - 4 Wochen die Unreinheiten.
    Wenn er gerne in die Sauna geht, kann ihm das auch helfen, dass reinigt die Haut nämlich.
    Um einen Weg zum Arzt kommt er aber nicht herum, zur Not muss er noch einen zweiten Konsultieren, war auch bei zweien, bis ich den "richtigen" gefunden habe.
     
    #2
    ToreadorDaniel, 3 Mai 2006
  3. XxHoNeYxX
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    Verheiratet
    Das mit der Creme hatte er ja schon und hats satt,weils nix grbracht hat gibt es nich diese skind tabletten für die haut bin mir nicht sicher ob die so heißen.
     
    #3
    XxHoNeYxX, 3 Mai 2006
  4. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Ja das mit der Creme dauert halt ein wenig, wie gesagt, sonst muss er eine andere nehmen, ggf eine stärkere. Wegen Tabletten muss er ja auch seinen Hautarzt fragen. Die doofen Pickel gehen halt nicht von jetzt auf gleich weg. Bin auch seit 3-4 Jahren in Behandlung. Mal ist es besser mal schlechter. Da muss er sich leider mit abfinden. :hmm:
     
    #4
    ToreadorDaniel, 3 Mai 2006
  5. Wüstensand
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    101
    0
    vergeben und glücklich
    oder einfach in ruhe lassen und die haut schonen

    weder zu oft und intensiv sehr heiss duschen, noch mit der hand da öfters drüberfahren

    hatte die unangenehme erfahrung im oberen rückenbereich, sie wollten nicht weg, bis ich mich, was kontakt anging, zurückgehalten hab. hautschonendes lauwarm (etwas wärmer, aber nicht sehr heisses) badewannenwasser und viel sonne, und die üblen dinger sind von selbst weg :smile:
     
    #5
    Wüstensand, 3 Mai 2006
  6. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    Gibt aber Leute die unter Akne leiden... Da hilft alles beten nicht mehr...

    Leide seit gut 3 Jahren darunter hab alles aber wirklich alles probiert... ohne Erfolg... selbst ein schwaches Antibiotikum über drei Monate hinweg... (letzte allerletzte Methode und auch nur weil es zu einer Blutvergiftung kommen konnte...)

    mittlerweile gehts... habe die Pille gewechselt (ist auch nicht das erste mal)

    vielelicht sollte dein freund einfach die Yasmin nehmen...


    Oder dann zu dem Antibiotika greifen... ein ehemaliger Schulkollege hatte erfolg damit. Hier heisst es Tasmacyclin, gibt es in Deutschland nicht... einfach mal nachfragen beim Hautarzt
     
    #6
    zasa, 3 Mai 2006
  7. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Ich habe vor 2 Jahren mal Roaccutan genommen. hatte zwar nicht wirklich starke Akne aber ein wenig Probleme mit meinem Rücken. Es hat bei mir bestens gewirkt. Ein Freund von mir der wirklich Akne hatte, hat es auch genommen und er hat jetzt auch keine Probleme mehr.
    Man sollte nur vorsichtig mit diesem medikament sein, da es viele Nebenwirkungen hat. Verschreibt auch nicht jeder Arzt mal so eben.
     
    #7
    StolzesHerz, 4 Mai 2006
  8. seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    hey!

    ich hatte auch mal tabletten bekommen, weil ich so starke pickel hatte. die creme ist auf die dauer einfach nix...

    ich weiß leider nicht mehr wie die tabletten hießen. aber ich hab sie vom hautarzt verschrieben bekommen.

    man darf die allerdings nicht ewig nehmen, weil das dann irgendwie schädlich ist. ich hab dann nach nem jahr die Pille genommen, was ja bei deinem freund nicht gehen wird.

    er soll am besten zu nem hautarzt oder wenn er schon war zu nem anderen hautarzt gehen und gezielt danach fragen.

    lg, seti
     
    #8
    seti, 4 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tabletten gegen Pickel
xy0
Lifestyle & Sport Forum
1 April 2013
5 Antworten
eorah
Lifestyle & Sport Forum
1 Juni 2012
9 Antworten
Zufter
Lifestyle & Sport Forum
23 April 2012
14 Antworten
Test