Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tage nicht bekommen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Moonblossom, 23 Oktober 2006.

  1. Moonblossom
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo an alle, ich habe folgendes Problem bzw. folgende Frage:

    Vor ca. einem Monat habe ich die letzte "Pille" genommen, da waren es fünf aus neuer Packung (am 25.10). Ich musste sie dann nach diesen 5 Tagen absetzen, da ich im Krankenhaus war und Antibiotika bekommen habe. Habe dann dort auch geringe Abbruchblutungen bekommen die ca. 2 Tage andauerten (wirklich nur ganz geringe) oder vielleicht auch 3. Nun habe ich aber immer noch keine Regelblutung bekommen, obwohl ich sie meiner Rechnung nach schon hätte haben müssen. Ich bin mir nur nicht sicher, ob ich vom letzten Tag der Abbruchblutung ausgehen muss oder vom letzten Tag an dem ich die Tablette genommen habe. Oder könnten die tage nur verschoben sein, vllt. wegen der Antibiotika?

    Oder wäre es in beiden Fällen schon zu lange wo ich sie nicht bekommen habe? Ich mache mir nämlich die ganze zeit schon Sorgen ob ich nicht schwanger sein könnte. ich hatte in der zeit nach dem Krankenhaus ja keine Pille nehmen können und hatte 2 mal Sex, allerdings mit Gummi, einmal sogar 2 übereinander (<.<) , welche allerdings etwas hochgerutscht waren wie wir nach dem GV feststellten :ratlos: Stimmt es denn, dass man nach mehreren Monaten in denen man die Pille eingenommen hat (über ein jahr) eine Zeitlang nach dem Absetzen gar nicht schwanger werden kann oder sollte ich zum Arzt?
     
    #1
    Moonblossom, 23 Oktober 2006
  2. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    das hab ich von meiner mutter gehört.....sie hat ein halbes jahr warten müssen nachdem sie die Pille abgesetzt hatte....damit es mit der schwangerschaft klappt (vom arzt bestätigt bekommen)......aber das ist denk ich mal, wenn du schon sehr sehr lang die pille nimmst......bin mir da aber nicht sicher
     
    #2
    SpiritFire, 23 Oktober 2006
  3. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Nein, stimmt nicht. Zumindest steht dies so in meiner Packungsbeilage. Nach Absetzen der Pille ist es möglich nach kurzer Zeit wieder schwanger zu werden.
    An deiner Stelle würde ich einfach einen Schwangerschaftstest machen, um sicher zu sein...

    P.S. zwei Kondome übereinander? Ist sehr gefährlich.
    Sie können abrutschen oder sogar reisen.... immer nur eins nehmen,
    niemals 2 übereinander.
     
    #3
    Zanzarah, 23 Oktober 2006
  4. LadyoftheDark
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    nicht angegeben
     
    #4
    LadyoftheDark, 23 Oktober 2006
  5. Krümelchen89
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    wenn du mit Kondom doppelt verhütet hast kann eigentlich nichts passiert sein. aber eine frage: warum hast du die pille abgesetzt weil du antibiotika genommen hast? als ich vor nem jahr antibiotika nehmen musste hat mir der arzt gesagt ich soll sie trotzdem weiter nehmen, auch wenn der schutz durch das antibiotika nicht gewährleistet ist. ich hab die pille weiter genommen aber dann zum schutz zusätzlich mit kondom verhütet.
     
    #5
    Krümelchen89, 24 Oktober 2006
  6. Moonblossom
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich habe sie abgesetzt, weil durch die Antibiotika die Wirkung nichtmehr gewährleistet ist. Und bevor ich dann nachher aus Unvorsichtigkeit ungeschützten GV habe, wollte ich lieber warten bis ich zum nächsten mal meine tage bekomme.
     
    #6
    Moonblossom, 25 Oktober 2006
  7. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    du weißt aber eh, dass man die pille bei AB nicht absetzen muss oder?
    ärzte raten sogar dazu, sie weiterhin trotz AB zu nehmen.
     
    #7
    SpiritFire, 25 Oktober 2006
  8. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich

    und zwar deswegen, weil es den Körper viel mehr verwirrt, wenns auf einmal keine pille mehr gibt und dann schon wieder, als wenn einfach nur der Schutz mal weg ist!!
     
    #8
    User 48246, 25 Oktober 2006
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    man sollte keinesfalls davon ausgehen, dass man nicht schwanger wird in den ersten monaten nach absetzen der pille und die Verhütung dann "lässiger" sehen und leichtsinnig werden....
    überlegt mal, auch ohne zuvor bestehende pilleneinnahme werden frauen nicht unbedingt sofort schwanger - die MÖGLICHKEIT dazu besteht aber. keiner kann voraussagen, ob und wann nach absetzen der pille ein eisprung erfolgt. bei manchen frauen ist der zyklus sehr schnell wieder natürlich und regelmäßig, bei anderen pendelt sich das erst wieder ein.

    und: NIE zwei kondome übereinanderziehen! das kann durch die reibung zum reißen führen. nur ein kondom pro koitus verwenden. und wenn man ne zweite runde einlegt, ein neues kondom verwenden.

    durch das absetzen der pille und durchs kranksein und medikamenteneinnahme ist dein körper nu ganz schön durcheinander. das kann zum verzögern der blutung führen.

    du kannst 19 tage nach dem fraglichen koitus einen schwangerschaftstest machen.

    und künftig nur wegen der einnahme eines antibiotikums nicht die pille absetzen!

    sorgt nur für hormonchaos.
    antibiotika KÖNNEN die wirkung der pille herabsetzen, man sollte in jedem fall dann zusätzlich verhüten, weil es eben sein KANN, dass die pille nicht mehr vor schwangerschaft schützt. aber die herabgesetzte wirkung ist KEIN grund, bei AB-einnahme die pille abzusetzen. weiternehmen, zusätzlich verhüten, fertig.

    wenn wegen einer geplanten operation die pille abgesetzt werden muss, ist das noch was anderes. aber nur wegen AB-einnahme ist das unnötig und überflüssig.
     
    #9
    User 20976, 25 Oktober 2006
  10. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Muss eh nicht sein. Eine Bekannte hatte sich drauf verlassen, dass sie nach jahrelanger Pilleneinnahme nicht sofort schwanger werden würde und hat die Pille etwas früher abgesetzt, als sie eigentlich dann wirklich schwanger werden wollte. Blöderweise hats im allerersten Zyklus geklappt. :grin:

    Und 2 Kondome übereinander?! Das ist doch viel unsicherer als nur 1 Kondom... :ratlos: oder irre ich da?
     
    #10
    SottoVoce, 25 Oktober 2006
  11. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Nein, da irrst du dich nicht!
    2 Kondome übereinander sind wirklich viel unsicherer als nur eins.
     
    #11
    Zanzarah, 25 Oktober 2006
  12. Moonblossom
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Danke an alle antworten :smile: Auch mein Frauenarzt hat mir gesagt, dass ich die Pille nicht hätte absetzen sollen, keine Ahnung wie ich da drauf gekommen bin, dachte vermutlich ich hätte für den ganzen Zyklus keinen Schutz mehr...doof wie ich bin. Übrigens war die Untersuchung und auch der Urintest, den ich extra hab machen lassen, negativ. Also nochmal Schwein gehabt....aber diese Ultraschallgeräte sind seltsam....das sah aus wie ein Vibrator...<.<
     
    #12
    Moonblossom, 27 Oktober 2006
  13. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    hehe coole assoziation ^^ die werd ich mir merken :tongue:

    naja dann hat sich ja alles aufgeklärt ^^
     
    #13
    SpiritFire, 27 Oktober 2006
  14. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Selbst wenn du den gesamten Zyklus nicht mehr geschützt bist solltest du die Pille immer normal weiternehmen (höchstens mal früher in die Pause). Einfach um deinen Zyklus nicht völlig durcheinander zu bringen.
     
    #14
    User 52655, 27 Oktober 2006
  15. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Zumindest hast du fürs nächste mal jetzt was dazu gelernt :smile:
     
    #15
    User 48246, 27 Oktober 2006
  16. Moonblossom
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, das hab ich auf jeden Fall :smile:
     
    #16
    Moonblossom, 27 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tage bekommen
Tessa
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2012
7 Antworten
lule123
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Juli 2010
1 Antworten
MissMurder
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Juni 2010
6 Antworten