Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Candy1989
    Candy1989 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    10 November 2007
    #1

    Tage ohne ein anzeichen auf Ende !

    hey leutz
    naja mal sofort zum thema ich nehme seit drei monaten nicht mehr die pille ( zu oft vergessen ) aba verhüte mit kondom. naja bis jetzt kammen die tage trotzdem immer regelmäßig. auser jetzt ich habe letzten donnerstag meine tage bekommen aber ca. 5 tage zu spät. sie gingen bis sonntag ca. und jetzt am mittwoche kammen meine Tage schon wieder und es ist abolut kein anzeichen das sie weg gehen. naja mit dem kondom ist ja generell immer so ne sache ich weis nicht vll ist ja ein unfall passiert. auf jedenfall meint mein freund ich solle ma zu FA gehen. was meint ihr dazu? danke schonmal für die antworten lieben gruß candy
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.351
    898
    9.198
    Single
    10 November 2007
    #2
    Nach dem Absetzen der Pille braucht dein Körper erstmal Zeit, um sich wieder auf einen Zyklus ohne Hormone einzustellen. Dass deine Regel da unregelmäßig kommt, ist ganz normal. 3 Monate ist noch nicht so lange. Warte mal ab.
    Natürlich schadet es auch nichts, wenn du mal einen Termin beim FA machst und den um Rat fragst.

    Im Übrigen: Wenn mit dem Kondom ein Unfall passiert wäre und du tatsächlich schwanger wärst, würde sich das höchstunwahrscheinlich durch Dauerblutungen äußern.
    Ob du schwanger bist oder nicht, könnt ihr ja ganz einfach durch einen SST feststellen. Da ist kein Termin beim FA nötig.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    10 November 2007
    #3
    Ich hatte nach dem Absetzen der Pille 4 Monate keine Tage, dann ungeschützten Sex :kopfschue (danach aber nachgesorgt) und dann kamen endlich meine Tage.

    Während der Tage kann man ja sowieso nicht zum FA. Wart einfach bis sie vorbei sind.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.351
    898
    9.198
    Single
    10 November 2007
    #4
    Natürlich kann man während der Tage zum FA. Er kann nur u.U. bestimmte Untersuchungen nicht durchführen (Krebsabstrich zum Beispiel), aber hingehen kann man grundsätzlich schon. Es kommt immer darauf an, was man bei ihm möchte.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    10 November 2007
    #5
    Ja das meinte ich eh. :zwinker:
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    10 November 2007
    #6
    Dein Körper spielt verrückt, nach dem Absetzen deiner Pille. Es dauert eine Weile, bis sich der Körper daran gewöhnt hat. Wie lange hast du die Pille denn genommen?

    Wie stark waren deine tage denn von Donnerstag bis Sonntag? Vielleicht hattest du ja nur das Gefühl, dass sie vorbei waren? Eine Woche Regelblutungen sind zwar nervig, aber nichts Außergewöhnliches.

    Ich würde einfach den FA aufsuchen, falls es nach dem Wochenende immer noch so stark sein sollte.

    LG
     
  • Candy1989
    Candy1989 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    10 November 2007
    #7
    Habe sie ziehmlich Stark und das die ganze Zeit.
    Von Donnerstag auf Sonntag waren sie wie ich sie immer hatte erst stark und dan halt so wie sie aufhören. aber dan jetzt so stark hört garnicht mehr auf !!! :ratlos:
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    10 November 2007
    #8
    Das klingt, als würdest du verbluten. :zwinker: :ratlos:

    Wenn du dir Sorgen machst, dann geh Montag gleich zum FA!

    LG
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste