Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tage trotz Pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Silbermond-Girl, 13 Oktober 2004.

  1. Silbermond-Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    Single
    Hallo erstmal

    ich nehm seit 1 Jahr nun die Pille und es ist wirklich bis jetzt alles normal verlaufen. Ich nehm Trigoa die aus 3 verschiedenfarbigen Tabletten bestehen. Vor 1 Woche hab ich ausversehn eine Weiße Pille genommen obwohl ich noch nicht mit den braunen fertig war, also hab eine einmalige flasche Einnahme gemacht.
    Hab dann einfach weitergemacht bist jetzt. Jetzt hab ich noch 2 Tabletten und sollte erst so gegen Sonntag meine Tage bekommen. Aber grade hab ich bemerkt das ich sie jetzt schon hab. Das hat ich sonst noch nie. Sind das vielleicht zwischenblutungen? Soll ich die letzen 2 Tabletten nehmen und wann soll ich wieder mit der Pille anfangen?
     
    #1
    Silbermond-Girl, 13 Oktober 2004
  2. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde die letzten zwei Pillen nehmen und dann ganz normal die 7-tägige Pause machen.
    Grundsätzlich gilt aber: Bei solchen Frage lieber den FA anrufen, der kann dir genaueres sagen.

    Meine Vermutung ist, dass einfach dein Körper durcheinander gekommen ist, weil du die Hormonmengen gemischt hast. Dadurch dachte er vielleicht "scheiß drauf, ich stoß das jetzt ab" oder so ähnlich. Könnte ich mir vorstellen, wissen tu ich's allerdings nicht :smile: Einfach mal bim FA anrufen, genaueres erfragen und uns mitteilen :smile:
     
    #2
    Bea, 13 Oktober 2004
  3. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,

    ich habe vor einigen jahren die trigoa selbst genommen. durch die verschiedenen hormonzugaben soll dem körper eine art zyklus vorgespielt werden. dadurch ist man aber auch sehr anfällig für zwischenblutungen. bei mir war es immer so, daß ich bei der kleinsten abweichung (zu spät genommen, streß etc) sofort starke zwischenblutungen hatte. laut meinem fa sollte ich die pillenpackung dann aber immer bis zum ende nehmen.

    als es einmal ganz schlimm war sollte ich sogar täglich zwei pillen nehmen. aber wie bea schon sagte, am besten den fa anrufen, der kann dir genauere auskunft geben!

    der verhütungsschutz war in diesem fall natürlich hin. wie es bei der einmaligen verwechslung einer Pille aussieht weiß ich nicht. frag am besten deinen fa. hattest du seitdem ungeschützten sex?
     
    #3
    biker-luder, 13 Oktober 2004
  4. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Ich kenn jetzt die Farbcodierung der Trigoa nicht auswendig. Bitte schreib doch nochmal, die wievielte Pille welcher Phase (1., 2. oder 3.) Du gegen was ausgetauscht hast und auch, was Du danach weiter gemacht hast. Hast Du die braune Pille dann weggelassen oder dann einen Tag später doch noch genommen?

    Egal was genau passiert ist, auf den Verhütungsschutz kannst Du Dich nicht mehr sicher verlassen, ich würde die Packung zu Ende nehmen und wenn Du dann nach der 7-tägigen Pause mit der neuen Packung anfängst hast Du auch wieder Schutz.
     
    #4
    bjoern, 13 Oktober 2004
  5. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich nehme auch eine dreiphasige Pille (Triette) und hatte noch nie Zwischenblutungen mit dieser Pille, nehme sie aber auch schon seit 1,5 Jahren...
     
    #5
    Bea, 13 Oktober 2004
  6. Silbermond-Girl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    422
    101
    0
    Single
    erstmal danke für eure antworten :zwinker: bin euch sehr dankbar.
    Zu der farbreihe der Pillen am Anfang sind es
    6 Tabletten in dunkelbraun dann kommen
    5 Tabletten in Weiß und als letztes sind es
    10 Tabletten in Ocka also so helles Braun

    letze woche hab ich anstatt die letze dunkelbraune Tablette zu nehmen, die 1 weiße genommen. Habs dann am nächsten Tag bemerkt und die letze Braune genommem.
    Die Blutung von gestern war nicht grad schlimm, es hat heut früh noch ein wenig geblutet, jetzt is es aba vorbei wie es scheint, obs ganz weg is weiß ich net :cry:
     
    #6
    Silbermond-Girl, 13 Oktober 2004
  7. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Danke für die genaue Info! Du hast leider gerade den kritischeren Übergang erwischt, zwischen Phase eins und zwei ist nämlich die Umstellung von der Östrogen- zur Gestagen-Phase. Von zwei zu drei gibts nur noch einen kleinen Unterschied in der Dosierung. Am besten hättest Du, nachdem Du schon einmal aus Versehen auf Phase zwei umgestiegen bist, auch weiter die Tabletten von Phase zwei und dann eben drei genommen. Dadurch, dass du die übriggebliebene braune Pille doch noch nachgenommen hast, ist etwas Durcheinander entstanden, was dann auch zur Zwischenblutung geführt haben kann. Es wundert mich aber, dass es so lange bis zur Zwischenblutung gedauert hat, daher kanns auch eine andere Ursache, z.B. etwas unregelmäßige Einnahme oder Verdauungsproblme sein. Nimm jetzt auf jeden Fall noch den Rest der Packung normal weiter, nach der Pillenpause hast Du dann mit der neuen Packung auf jeden Fall wieder sicheren Schutz und der Zyklus sollte sich auch wieder normal eingependelt haben. Falls Du dann nochmal Probleme mit Zwischenblutungen haben solltest, sprich am besten deinen FA drauf an.
     
    #7
    bjoern, 13 Oktober 2004
  8. Angel_of_Heaven
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Zwischenblutung?

    Hi Leutz!
    Also ich hab so ein ähnliches Problem, aber bei mir ist das so, dass ich bis jetzt meine Pille (femigoa) immer rechtzeitig genommen hab und auch nie eine vergessen. Trotzdem hab ich jetzt das Gefühl meine Tage zu bekommen oder eine Zwischenblutung. Keine Ahnung, sowas hatte ich noch nie. Ich muüsste die Pille aber noch eine Woche nehmen. Soll ich das machen? Könnte es vielleicht etwas damit zu tun haben, dass ich grade eine pseudoallergene DIät mache? (d.h.: nix essen außer Gemüse, Reis, Getreideprodukte (ohne Zusätze=, Kartoffeln, Milch und wasser).
    Dankö! Angel :engel:
     
    #8
    Angel_of_Heaven, 19 Oktober 2004
  9. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    das ist ja krass.. ich nehm auch ne 3 phasen pille (novial) und ich hab die das letzte mal schon recht unregelmäßig (aber im zeitrahmen) genommen... hatte die ne solche probleme... tage kamen pünktlich und zwischenblutungen hatte ich noch keine...

    wusste garnet, dass es auch sowas gibt... bei mir sind alle 3 phasen mit 7 pilen drin...naja, man lernt nie aus :zwinker:
     
    #9
    ~°Lolle°~, 19 Oktober 2004
  10. weissbrot007
    0
    oh sowas ähnliches kenn ich, ich hab auch ne 3 phasen pille und naja... sowas passiert, weil du dann ja ne unterschiedliche dosis an hormomen verpasst.. ich hab ma meine vorletzte pille vergessen, die letzte genommen und hab meine tage auch 2 tage zu früh bekommen... ruf zur not den frauenartz an, ich würd mir da keine großen sorgen machen


    das is nich weiter ungewöhnlich, meine pille hat die auch in unterschiedlicher anzahl (novastep)
     
    #10
    weissbrot007, 19 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tage trotz Pille
serendipity_
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Mai 2015
2 Antworten
chimmilimmi
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Juni 2013
5 Antworten
Sophia Zym
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Oktober 2011
67 Antworten