Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Tage verschieben"

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von .ButAlive., 24 Juli 2006.

  1. .ButAlive.
    .ButAlive. (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo.

    Es geht um Folgendes:
    Ich nehme seit über einem Jahr die Pille - bisher Valette. Habe wegen Gewichtszunahme jetzt aber zu Petibelle gewechselt und nehme momentan meinen ersten Streifen Petibelle. Hab jetzt noch 4 Tabletten, d.h. ich würde meine Tage ca. am 31. Juli bekommen. Genau an dem Tag fliege ich aber mit meinem Schatz, der jetzt 3 Wochen in England war, nach Berlin. Wie ihr euch vielleicht denken könnt, will ich beim Sightseeing nicht ständig aufs Klo und hätte auch mal wieder Lust auf Sex mit meinem Freund. Folglich sind meine Tage da jetzt sehr, sehr unpassend.

    Meine Frage(n) nun:
    1. Seit meinem ersten Schwangerschaftstest bin ich übervorsichtig, daher die wohl eher dumme Frage: Wirkt die Petibelle jetzt schon, also nach dem ersten Streifen (hab sie einfach so genommen, wie ich die Valette weitergenommen hätte), oder muss sich mein Körper da erst gewöhnen oder so? Kann ich einfach so jetzt Sex ohne Kondom haben und mich auf die Petibelle verlassen? Hab sie natürlich regelmäßig genommen.

    2. Was muss ich beachten, wenn ich meine Tage ausfallen lasse? Die Pille einfach durchnehmen & mit dem zweiten Streifen beginnen, ist klar. Aber geht das, wenn ich sie erst seit einem Monat nehme und bringt das irgendwelche Risiken mit sich?

    Bitte um Antwort,
    Danke :]
     
    #1
    .ButAlive., 24 Juli 2006
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    zu 1)
    Die Pille wirkt sofort ... da musst du dir keine Gedanken machen.

    zu 2)
    Du kannst die zwei Streifen bedenkenlos nacheinander nehmen und die 7-tägige Pause auslassen ... du solltest allerdings daran denken, dass auch Zwischenblutungen auftreten können. Also nicht gleich in Panik geraten und denken, dass du schwanger bist ... eventuelle Zwischenblutungen sind ganz normale "Nebenwirkungen", wenn man zwei Streifen nacheinander nimmt.

    Juvia
     
    #2
    User 1539, 24 Juli 2006
  3. .ButAlive.
    .ButAlive. (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    201
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für die schnelle Antwort, Juvia.

    Dann bin ich ja erleichtert... ich hatte halt nur Bedenken, dass das vielleicht nicht so gut ist, wenn ich sie gleich beide nacheinander nehme oder sich mein Körper erstmal an die neue Pille gewöhnen sollte. Aber bisher vertrag ich sie sowieso supergut.
     
    #3
    .ButAlive., 24 Juli 2006
  4. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Um Schmierblutungen zu vermeiden kannst Du auch nur einige zusätzliche Pillen des zweiten Streifens nehmen, eben gerade genug, damit Du Deine Tage nicht dann bekommst, wenn es überhaupt nicht passt. Den Rest des Streifens kannst Du ja dann für zukünftige derartige Aktionen aufheben.
     
    #4
    bjoern, 24 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tage verschieben
Sandhafa
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Dezember 2015
2 Antworten
xxolovegirlxxo
Aufklärung & Verhütung Forum
22 August 2014
17 Antworten
blue.towel
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Mai 2014
3 Antworten
Test