Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tage zweimal verschieben und 2 Fragen wegen neuer Pille...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Auricularia, 24 Juli 2004.

  1. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Hi Ihr!

    Jetzt hab ich auch mal ne Pillenfrage (bzw. drei):

    Ich hab jetzt, um meine Tage zu verschieben (in der Klausurwoche
    wollte ich nicht unbedingt meine Tage haben... :rolleyes2 ), zwei Pillenstreifen
    hintereinander ohne Pause durchgenommen, allerdings ist mir gestern
    aufgefallen, dass meine Tage nach diesem zweiten Streifen schon wieder
    blöd liegen, weil ich wegfahre...
    Kann ich jetzt nochmal verschieben, indem ich zwei Pillen weniger von dem
    Streifen nehme? Oder ist das zuviel Verschieberei?

    Zweite Frage: Ich hab eine neue Pille verschrieben bekommen, die ich
    aber nicht einfach nach der Pause von der ersten wie die erste weiter
    nehmen soll, sondern die ich am ersten Tag meiner Periode nehmen
    soll, also ja im Prinzip so zwei, drei Tage nach der letzten alten Pille.
    Normalerweise ist ja eigentlich so, dass man, wenn man eine neue Pille
    nimmt, dass man im ersten Monat nochmal zusätzlich verhüten soll und
    so. Gilt das jetzt auch oder ist da dan noch der Schutz von der alten Pille
    dabei, so dass ich also dann im ersten Monat mit der neuen Pille ohne
    zusätzliche Verhütung mit meinem Freund schlafen kann?

    So, meine letzte Frage:
    An die, die schon mal die Pille gewechselt haben: Wenn ihr die alte Pille
    nicht vertragen habt, wie lange hat's denn dann gedauert, bis die
    Nebenwirkungen von der alten Pille weg waren?

    Danke! :kiss:

    Auri
     
    #1
    Auricularia, 24 Juli 2004
  2. evi
    evi
    Gast
    0
    zur 1. Frage:
    Ich sehe da kein Problem.

    zur 2. Frage:
    Die alte Pille bietet dir keinen Schutz, da dieser ja immer wieder neu mit einer neuen Pillenpackung beginnt. Da du keine neue Packung anfängst, hast du von der alten Pille auch keinen Schutz mehr.

    Wegen des Schutzes der neuen Pille, würde ich in der Packungsbeilage nachsehen (bei meiner ist es so, dass der Schutz bei korrekter Einnahme sofort im ersten Monat gegeben ist). Da steht es drin und danach würde ich mich richten.

    evi
     
    #2
    evi, 24 Juli 2004
  3. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    *evi zustimm* :jaa:
     
    #3
    ~°Lolle°~, 24 Juli 2004
  4. Ùnd zu 3. könnte ich dir nur sagen, dass die positiven "Nebenwirkungen" der alten Pille bei mir leider sehr schnell nachgelassen haben :cry:
    So ca 3 Tage nach Wechsel wars vorbei!
     
    #4
    smileysunflower, 24 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tage zweimal verschieben
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
14 November 2016
5 Antworten
illina
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Juli 2006
4 Antworten
Test