Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    21 Februar 2007
    #1

    Tampon beim Sex vergessen - jetzt sitzt er fest

    Ich bin die dümmste Frau auf der Welt, finde ich, und mein Problem ist mir sehr peinlich...:kopfschue

    Vorhin hatte ich mit meinem Freund geschlafen und im Eifer des Gefechtes ignoriert, dass ich noch einen Tampon drin hatte. Das haben wir früher schon ein paar mal gemacht, und danach konnte ich ihn immer noch am Bändchen rausziehen.

    Jetzt ist es weg. Als ich eben auf Toilette getastet habe, habe ich ihn zuerst gar nicht gefunden, und dann ganz hinten mit einem Finger ertasten können. Querliegend. Und glitschig, dass heißt, keine Grifffläche.

    Wie krieg ich den denn jetzt bloß wieder raus?
     
  • Crash Ete
    Crash Ete (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    21 Februar 2007
    #2
    zum FA?
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    21 Februar 2007
    #3
    kriegst du den gar nicht mehr irgendwie bewegt, wenn du presst?
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    21 Februar 2007
    #4
    Mitten in der Nacht?

    Aber so richtig fällt mir sonst auch nichts ein, morgen erst gehen ist sicher auch nicht toll, wegen Infektionsgefahr oder so, oder?

    So ein Blödsinn:kopfschue :kopfschue :flennen:

    Pressen hab ich noch nicht versucht, nur rausfummeln.

    Mal gucken, ich meld mich bei Erfolg oder Nichterfolg gleich noch mal...
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    21 Februar 2007
    #5
    Wenn du morgen Früh gehst, ist das kein Problem. So schnell geht das auch wieder nicht. Hat dein Freund denn nichts bemerkt beim Sex?
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    21 Februar 2007
    #6
    und vor allem tut das nicht weh, wenn der Tampon immer hinten gegen den Muttermund gegenstößt :cry: Stelle mir das ja sehr schmerzhaft vor...
     
  • Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    Verheiratet
    21 Februar 2007
    #7
    oder du fährst eben noch ins KH wenn du ihn net rauskriegst.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    21 Februar 2007
    #8
    Na ja schmerzen dürfte das eher nicht. Softtampons sind ja extra dafür gemacht, um beim Sex getragen zu werden und verursachen normalerweise auch keine Schmerzen.

    Ich würde noch mal probieren, den Tampon irgendwie rauszufummeln. Mit den Softtampons ist das auch nicht leicht, aber ich drück dir die Daumen, dass du es schaffst. Wenns dein Freund nicht eklig findet, kann der ja auch mal probieren.
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    21 Februar 2007
    #9
    Na ja, normal ist der Tampon da irgendwie zur Seite gerutscht, nicht nach hinten, sonst wär das Bänzel ja nicht weggegangen. Wenn er nun grad gegen den G-Punkt drückt, ist sogar schön :schuechte . Ist ja am Ende von Mens nur noch Mini-Tampon.

    Also, ich hab jetzt mit Pressen und extra noch mal kurzgeschnitten Fingernägeln das Mistviech rausgekriegt. Die blutigen Einzelheiten erspare ich euch :zwinker: . Aber jetzt tut mir alles weh unten und ich werd erst mal ins Bett gehen. Son mist mach ich nie wieder, hoffe ich.

    Danke für Rat, ich war grad echt eben etwas geschockt.
    Das mit dem Pressen hätte mir auch selbst einfallen können, steht eigentlich ja auch unter Packungsbeilage. Na ja, danke noch mal allen.

    Gute Nacht noch!

    Flame
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    21 Februar 2007
    #10
    Ich glaube nicht, dass wir hier von Softtampons reden, denn:
    Wenn du ihn nicht rausbekommst, kannst du entweder zum Notdienst gehen, oder eben bis morgen früh warten. Normalerweise sollte das noch reichen, aber das musst du selber wissen.
    Kommt dein Freund nicht vielleicht irgendwie besser ran? Und irgendwo muss das Bändchen ja abgeblieben sein... vielleicht mal danach fischen...

    /edit: Zu langsam. Schön, dass es doch noch geklappt hat :smile:
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    21 Februar 2007
    #11

    Na Gott sei Dank :zwinker:
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    21 Februar 2007
    #12
    Ich würd sagen, sobald er genug vollgesogen ist, geht er durch Pressen von ganz allein raus. Falls nicht; ab zum FA.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    21 Februar 2007
    #13
    Ich hab von den Softtampons auch allgemein geredet. Hab schon verstanden, dass es bei der TS ein normaler Tampon war. :zwinker:
     
  • B*WitchedX
    B*WitchedX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    2
    vergeben und glücklich
    22 Februar 2007
    #14
    Ich rate bei solchen Fällen sonst auch immer dazu, sich aufs Bett zu legen, dann nach unten Pressen und rumfummeln... So hab ich das anfangs immer mit den Softtampons gemacht, die Dinger kriegt man ohne Übung auch immer kaum noch raus ^^ :zwinker:
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    22 Februar 2007
    #15
    Bei sowas kann man auch versuchen, sich erstmal in die Badwanne zu setzen und ein Bad zu nehmen. Wenn der Tampon dann aufgeweicht ist, rutscht er ganz einfach.
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    22 Februar 2007
    #16
    also einfach den freund um hilfe bitten, der hats immer etwas leichter. und im notfall kann er hilfsmittel nehmen. (chinesische stäbchen sind schön glatt und man kann alles damit greifen)
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    22 Februar 2007
    #17
    Also mit Stäbchen würde ich da niemand ranlassen! :eek:
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    22 Februar 2007
    #18
    Aua! Aua!

    Nee, das würde ich auch nicht tun!
     
  • Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.043
    121
    1
    nicht angegeben
    22 Februar 2007
    #19
    Off-Topic:
    Wieso nicht? Mit etwas Glück hat man da auch noch gleich ne Probe der Schleimhaut mit rausgeholt und kann interessante Untersuchungen machen...:/
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    22 Februar 2007
    #20
    Off-Topic:
    Also ich wüsste nicht, was ich an der Schleimhaut untersuchen sollte. Mikroskop hatte ich zwar früher mal, aber auf solche Untersuchungsideen bin ich nicht gekommen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste