Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tanzkurs-Liebe

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von Götzi, 10 April 2004.

  1. Götzi
    Gast
    0
    Ich hab dich zum ersten Mal gesehn
    Und schon war es um mich geschehn

    Schon als ich dich das erste mal sah
    Waren Gefühle für dich da

    Du kamst mir wie ein Engel vor
    Wie einer vor dem Himmelstor

    Deine roten Haare glühen wie Feuer
    Dennoch bist du kein Ungeheuer

    Du bist ganz im Gegenteil
    Ein wunderschöner Liebespfeil

    Du hast mich getroffen, ohne Scherz
    Mitten hinein in mein glückliches Herz

    Viele nennen dich zwar klein
    Manchmal aber trügt der Schein

    Denn als ich in deine Augen sah
    Da war mir auf einmal klar

    Dass du was Besondres bist
    Ob man’s nun am Aussehn misst

    Oder an der Persönlichkeit
    Das merkte ich beim Tanz zu zweit

    Wir tanzten damals den Rock’n Roll
    Und ich fand das wirklich toll

    Mit dir machte es am meisten Spaß
    Bitte Melli glaub mir das

    Ja, mit dir wars so wunderbar
    So wie’s mit keiner andren war

    Auch der langsame Walzer war ein wahrer Traum
    Ich schwebte mit dir nur so durch den Raum

    Das mit dem Walzer war wohl übertrieben
    Ich hab nur meine Gefühle beschrieben

    Als Frau Hieble sagte „Promenade“
    Fand ich das wirklich sehr, sehr schade

    Denn dann musst ich von dir gehn
    Ich hoffte auf ein Wiedersehn

    Doch die Gelegenheit, mit dir einen Tanz zu starten
    Ließ nicht lange auf sich warten

    Bei der Herrenwahl forderte ich dich auf
    Denn ich wusste du hast das Tanzen drauf

    Jede Mal wenn ich dich halt im Arm
    Wird mir plötzlich so wohlig warm

    So war auch beim Cha-Cha-Cha
    Das bekannte Kribbeln wieder da

    Das ich jedes Mal in mir spüre
    Wenn ich dich durch den Tanzsaal führe

    Das du mir jedes Mal bereitest
    Wenn du mich beim Tanz begleitest

    Ich träume immerzu von Dir
    Ach wie schön, wärst du jetzt bei mir

    Meine Liebe zu dir lässt sich nicht in Worte fassen
    Drum sollte ich das Reimen jetzt wohl lassen.

    Doch 3 Worte schick ich dir noch zu
    Und die wären: I love you

    Auch auf Deutsch gilt das gleiche für mich
    Nämlich das: Ich liebe dich!
     
    #1
    Götzi, 10 April 2004
  2. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Haste gut gemacht... ich finds nur um einiges zu lang, da kann man im Prinzip zwei Gedichte draus machen. Aber du schreibst ehrlich, gerade und ohne irgendwelche poetischen Umstände - das is doch mal was. *g*
     
    #2
    User 13029, 10 April 2004
  3. wenn eine dich mag, springt sie sicher drauf an und is total gerührt.

    leiter ist der rhythmus oft falsch und immer nur paarreime sind auch nicht gut. wie geschrieben, etwas lang und manchmal zu trivial.
     
    #3
    Terminator1987, 10 April 2004
  4. SunsetLover
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    101
    0
    Single
    Mann ihr Pragmatiker....*g* Was interessieren Paarreime und Rythmus, wenn jemand seinem Gefühlen auf seine Weise Ausdruck verleiht..
     
    #4
    SunsetLover, 15 April 2004
  5. Mummelchen
    Gast
    0
    eben!ist doch süß...also mir gefällt das Gedicht... :tongue:
     
    #5
    Mummelchen, 16 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tanzkurs Liebe
JackThomson2908
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
29 August 2016
6 Antworten
Funksoulbrother
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
20 Juni 2016
9 Antworten