Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tanzpartner und Eifersucht

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von boy_nrw, 19 Mai 2007.

  1. boy_nrw
    boy_nrw (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo zusammen!
    Ich bin mit meiner Freundin jetzt etwa 1 1/2 Jahre zusammen und habe sie wirklich lieb!
    Sie tanzt Latein in der zweit höchsten Klasse.
    Bisher hatte sie einen Tanzpartner der sich wohl eher zu mir hingezogen fühlt, als zu ihr, wenn ihr versteht was ich meine :zwinker:
    Doch jetzt hört der Tanzpartner auf und sie braucht einen neuen.
    Alles an sich noch nicht so schlimm, aber wer Latein kennt, der weiß, dass man sich da schon relativ nahe kommt.
    Zudem hat sie schon oft gesagt, dass sie niemals mit jemandem tanzen könnte, der ihr unsympathisch ist und das tanzen pure Erotik ist.
    Auf Turnieren scheint es auch gang und gebe zu sein, sich vor dem Tanzpartner umzuziehen.
    Ich bin etwas aufgeschmissen, was ich davon halten soll :frown:
    Zudem läuft es in unserer Beziehung gerade nicht so toll. Ich habe sie wirklich lieb, aber irgendwie gibt es hier und da ein paar Reibereien. Im Moment ist es eigentlich mehr, als wären wir gute Freunde, die ab und zu mal kuscheln...
    Sagt doch mal bitte was ihr denkt. Ist meine Eifersucht übertrieben, ist vielleicht jemand in der selben Situation?
     
    #1
    boy_nrw, 19 Mai 2007
  2. wirbelsturm
    Ist noch neu hier
    723
    0
    0
    vergeben und glücklich

    Ob sie übertrieben ist kann ich nicht einschätzen aber ich habe auch sowas erlebt. Als ich noch bessere Zeiten mit meinem Ex hatte hat er mir dann auch mal aus heiterem Himmel gesagt das er an den und den Tagen zu so einem Mädl NACH HAUSE geht und tanzen lernt:eek: Für den Abiball. Da ist mir auch erstmal die Spucke weggeblieben.
    Es kommt halt immer drauf an ob du deiner Freundin vertrauen kannst. Vielleicht gehst du einfach mal mit wenn sie wieder tanzen geht und schaust zu? Dann kannst du vielleicht selber den neuen Tanzpartner kennen lernen und dann immer noch entscheiden ob deine Eifersucht begründet oder übertrieben ist!
    Hast du schon mit deiner Freundin drüber geredet?
    An sich finde ich das man das Hobby des Partners akzeptieren sollte, wenn es nicht geht muss man eben Kompromisse schließen aber dazu muss der Partner auch wissen wie es dem anderen geht und was dieser denkt.
     
    #2
    wirbelsturm, 19 Mai 2007
  3. boy_nrw
    boy_nrw (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hey wirbelsturm!
    Danke für deine Antwort.
    Ich habe schon mit ihr drüber gesprochen und sie versteht das auch teilweise.
    Ich will sie ja auch nicht einschränken, aber ich kann mir auch unmöglich die nächste Zeit immer nur Gedanken machen, was die beiden gerade so tun. Zumal sie auch ab und an um 21 Uhr trainiert und dann ist natürlich keiner mehr im Verein außer sie und der Tanzpartner.
    Ich vertraue ihr natürlich schon, aber irgendwie ist doch immer so ein Hintergedanke dabei und ich weiß halt nicht, ob ich damit auf Dauer leben kann. Schließlich muß ich mich ja auch nicht selbst kaput machen.
     
    #3
    boy_nrw, 19 Mai 2007
  4. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ja, das leidige Thema Paartanz...
    Ich kann in gewisser Weise verstehen, dass es Eifersuchtsgefühle hervorruft, wenn man seine Freundin mit einem Mann auf der Tanzfläche sieht, wie sie ausdrucksvoll miteinander tanzen. Aber sieh es mal so: Es ist ein Sport, in dem es für das Faken des Ausdrucks viele Punkte gibt.

    Ich glaube, euer Problem ist weniger die Tanzerei als dass eure Beziehung momentan nicht so gut läuft und du Angst hast, dass die Tanzerei mit einem attraktiven heterosexuellen Mann sie von dir wegtreibt. Allerdings hilft da nur Reden. Ihr sollte mal über euren Beziehungssand sprechen und auch darüber, dass du eifersüchtig bist, wenn sie von der Erotik des Tanzens spricht und du Angst hast, dass aus ihr und einem Tanzpartner mal mehr wedern könnte. Nur sie kann dir die Angst nehmen. Keiner von uns.
     
    #4
    SexySellerie, 19 Mai 2007
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Eben. Und Tanzen GEHT eben nur mit einem Mann, und sooo viele homosexuelle Tanzpartner wird's eben nicht geben, daß du erwarten könntest, daß sie sich immer einen solchen sucht. :zwinker: Es ist ihr Hobby, und ihr wird es dabei in erster Linie um den Tanzsport gehen und nicht darum, neue Männer kennenzulernen; und wenn sie was mit jemandem anfangen wollte, dann ginge das genauso in anderen Situationen, zu anderen Gelegenheiten oder beim Tanzen mit einem, der NICHT ihr Tanzpartner ist.

    Das glaube ich auch... Nur: Die Lösung liegt da logischerweise nicht darin, daß sie das Tanzen dir zuliebe aufgibt oder sich nur noch homosexuelle Männer sucht, sondern daß ihr eure Beziehungsprobleme löst.

    Ich denke, deine Eifersucht ist schon verständlich. Aber zur Lösung deines Problems hilft das auch nicht weiter. Das müßt ihr schon miteinander klären. Denn wenn eure Beziehung wirklich in Ordnung wäre, hättest du wohl auch nicht (oder nicht so sehr) diese Angst, daß sie sich einen anderen "suchen" könnte. :schuechte_alt:
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 19 Mai 2007
  6. boy_nrw
    boy_nrw (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ja ist schon klar, dass nur sie bzw ich mir die Angst nehmen kann, aber ab und an hilft es doch noch ein paar andere Meinungen zu bekommen.
    Ich habe ihr schon gesagt, dass ich ein Problem damit habe, wenn sie so vom Tanzen spricht. Das versteht sie auch, aber ab und an kommt es doch vor, dass sie mal wieder etwas in die Richtung erzählt. Aber was hilft das auch, wenn sie nichtmehr davon spricht, ich weiß ja schließlich wie sie denkt...
     
    #6
    boy_nrw, 19 Mai 2007
  7. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    das is ne wirklcih doofe situation.. normalerweise würde man ja sagen, das ist nun mal ihr hobby, und da ist überhaupt kein gedanke an irgendeine untreue dabei. ich denke mal das ist sicherlich bei ihr so. aber die vorstellung ist keine schöne..
    ich würd einfach immer wenn du das gefühl hast und dich deswegen scheiße fühlst, sie aufsuchen um mit ihr einfach zu reden und von ihr bestätigt bekommen dass echt nix bei ist.
    sie muss da verständnis zeigen. mach ihr halt klar, dass du ihr vertraust aber ienfach der gedanke für dich kein schöner ist.
    ich denke sie wirds verstehen.
     
    #7
    User 70315, 19 Mai 2007
  8. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    Naja..man kann ja aber auch sehen, dass man es nicht übertreibt. Ich meine ausdrucksvoll tanzen ist ja vollkommen ok..aber ob sie sich vor dem Typen umziehen muss oder er sich vor ihr ist dann eine andere Frage..Ich tanze auch, aber ich ziehe mich nicht zusammen mit meinem Partner um :ratlos:
     
    #8
    nora18, 19 Mai 2007
  9. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich glaub, das muss man aber auch differenzieren.
    Wenn ich das richtig verstanden habe, hat sie sich vor ihrem schwulen Tanzpartner umgezogen, mit dem sie mehrere Jahre getanzt hat,oder? Ich mein, da isses doch egal. Was soll der einem denn abgucken? Der kriegt doch Ausschlag bei nackten Brüsten.

    Und ich glaube kaum, dass sie sich so offen zeigen wird, wenn sie einen neuen Tanzpartner hat, den sie kaum kennt.
     
    #9
    SexySellerie, 19 Mai 2007
  10. boy_nrw
    boy_nrw (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    danke nora18!
    Das ist auch mal interessant zu lesen, dass man sich nicht unbedingt vor dem anderem umziehen muß.
    Es kommt natürlich noch hinzu, dass sie mir auch schon gesagt hat, dass sie eigentlich eher auf typen mit dunkleren Haaren steht. Ich bin irgendwo an der Grenze von dunkelblond zu braun. Sie hat schwarze Haar und sucht natürlich auch nach möglichkeit einen Tanzpartner der optisch zu ihr passt.
    Ist irgendwie alles nicht leicht...
    Wenn ich sie zu oft drauf anspreche, dass ich mich im Moment etwas komisch fühle, reagiert sie ab und an auch einfach nur zickig.
    Mal sehen wie es so weiter geht.
    Danke für eure Meinungen.
     
    #10
    boy_nrw, 19 Mai 2007
  11. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    Also ich hatte es schon so verstanden, dass sie es vor dem TS so dargestellt hat, als wäre das völlig normal und Gang und Gebe in jeder "Tanzpartnerschaft" und da wollte ich nur mal sagen, dass das eben bei uns nicht so ist, und dass das meinen Freund sicher auch triezen würde. Man kann sich doch getrennt umziehen..

    Aber sonst würde ich mir als Partner nicht viele Gedanken machen. Ich würde beispielsweise NIE was mit meinem Tanzpartner anfangen, obwohl wir auch sehr gut zusammen harmonieren beim Tanzen...er ist mir aber gar nicht sooo sympathisch..ok, aber nicht der Typ mit dem ich in meiner normalen Freizeit abhängen würde...
     
    #11
    nora18, 19 Mai 2007
  12. wildchild
    wildchild (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    865
    101
    0
    nicht angegeben
    Jemals daran gedacht, wegen ihr das Tanzen anzufangen ?
     
    #12
    wildchild, 19 Mai 2007
  13. boy_nrw
    boy_nrw (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Klar, aber:
    1. weiß ich nicht, ob das fördlich ist, wenn wir alles zusammen machen. Man sollte ja nicht nur aufeinander rum hängen
    2. bis ich soweit bin, dass ich in der zweit höchsten Klasse tanzen kann, bin ich 35 Jahre und da ist dann auch nix mehr mit Latein
    3. habe ich sie schon darum gebeten mit ein bischen was bei zu bringen.
     
    #13
    boy_nrw, 19 Mai 2007
  14. Akuma
    Akuma (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    nicht angegeben
    du schreibst in eurer beziehung läuft es grade nicht so gut.

    wenn sie weiß wie du über das thema denkst kann sie sich ja wohl soche kommentare sparen, oder?
    kann es vll sein, dass sie solche sachen absichtlich betont? wie auch das es ganz normal sei sich voreinander umzuziehen etc. um dich ein wenig eifersüchtig zu machen bzw aus der reserve zu locken?

    ich meine sonst würde sie ja eher sowas sagen wie: "schatz, mach dir mal nicht so viele gedanken. klar ist gerade bei latein viel körperkontakt aber das gehört nunmal dazu und es gibt eben in dieser klasse nicht viele männer..."
     
    #14
    Akuma, 19 Mai 2007
  15. schnuckel88
    Verbringt hier viel Zeit
    436
    101
    0
    Single
    Ich schließe mich Akuma völlig an.

    Entweder sie reagiert so gemein, weil da wirklich was läuft oder weil sie schon so genervt von einer Eifersucht ist.

    @ Threadstarter: Genau deine Problem hatte ich auch einmal. Weißt du was mir am besten geholfen hat? Lerne einfach den Tänzer persönlich kennen und wenns gut wird, werdet ihr "Freunde". Mir hat das sehr geholfen.
     
    #15
    schnuckel88, 19 Mai 2007
  16. boy_nrw
    boy_nrw (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Alles klar. Nochmal danke an euch alle!
    Ich glaube nicht, dass da schon was läuft. So wie ich sie einschätze bzw kenne und lieb habe, ist sie einfach nicht der Typ, der sowas verheimlichen könnte.
    Das mit dem kennen lernen ist eine interessante Sache. Werde ich dann mal in Erwägung ziehen.
    Bisher hatte ich die Einstellung, dass ich den lieber nicht kennen lernen will. Kann ja sein, dass er sympathisch ist und dann würde ich mir evtl noch mehr Gedanken machen :frown:
    Naja, wie auch immer. Danke für eure zahlreichen und hilfreichen Antworten!
     
    #16
    boy_nrw, 20 Mai 2007
  17. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Wart's doch erstmal ab. Es KÖNNTE ja z.B. auch sein, daß der Tanzpartner AUCH vergeben ist und selbst eine Freundin hat und deshalb schon von seiner Seite aus gar kein Interesse da wäre.
     
    #17
    Sternschnuppe_x, 20 Mai 2007
  18. British_Bulldog
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    nicht angegeben
    Das würde ich mir reiflich überlegen. Stelle dir mal vor, du siehst ihn, er sieht besser aus als du, deine Freundin schwärmt vielleicht auch noch von ihm, wie toll er ist. Und dann? Ansonsten denke ich, dass es deine Freundin absichtlich macht, wenn sie dir solche Sachen wie "pure Erotik" sagt, warum auch immer.
     
    #18
    British_Bulldog, 20 Mai 2007
  19. NoNightmare
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    Single
    Was genau mienst du mit 'besser ist'?
    Im tanzen wahrscheinlich definitiv, aber schon sachen wie Aussehen, Humor usw. sind rein subjektiv. Also kann man mMn net von 'besser ist' sprechen...
     
    #19
    NoNightmare, 20 Mai 2007
  20. British_Bulldog
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    nicht angegeben
    Klar kann man das. Wenn sie, rein subjektiv gesehen, ihren Tanzpartner besser aussehend findet. Wenn er ihn sieht und wenn er auch nur "gleich gut" aussehen sollte (in seinen Augen), wird er sich Gedanken machen, da bin ich mir sicher.
     
    #20
    British_Bulldog, 20 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tanzpartner Eifersucht
nora18
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Februar 2008
6 Antworten
bebegirl
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Dezember 2007
30 Antworten
zwieselmaus
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Juli 2005
12 Antworten
Test