Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Taschengeld??

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von chris333, 12 Mai 2005.

  1. chris333
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo, wieviel bekommt oder gebt ihr Taschengeld ?? Ich bin 16 Jahre alt und bekomme knapp 200 euro im Monat. Muss davon aber weder Klamotten noch Sport oder so etwas bezahlen. Also nur Fun, Hefte und so... Ist das angemessen ?? Habe allerdings keine Großetern mehr.
     
    #1
    chris333, 12 Mai 2005
  2. Jou
    Jou (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.039
    123
    2
    vergeben und glücklich
    wie schön...
    davon konnte ich nur träumen,
    ich bekamm zu meiner Sackgeldzeit nur 40 Euro!
    Tja.. aber jetzt verdiene ich e selbst :bandit:
     
    #2
    Jou, 12 Mai 2005
  3. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    200 Euro mit 16 Jahren ? :eek4: nur für "Fun" ?

    Bist du ein Bruder von Beyce oder Vigge (Cagara) ?
     
    #3
    Chabibi, 12 Mai 2005
  4. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich
    finde das nicht angemessen. selbst wenn deine eltern das geld dazu haben, schadet es dir nur, da du den wert des geldes nicht zu schätzen lernst.

    ich bekomme taschengeld von meinen eltern (45 euro) fürs wöchentliche büro putzen meiner eltern 10 euro pro woche, also 40 im monat. dann bekomme ich von meiner oma noch 30 euro wenn ich sie besuchen komme (also net fürs besuchen sondern weil ich ihr lieblingsenkel bin *g*) und das ca. 1-2x im monat.

    wären im schnitt in einem monat um die 145 euro, oder aber auch mal "nur" 115 euro.

    allerdings tue ich ja was für die 40 euro und muss mir davon meist auch klamotten kaufen und meine we's finanzieren. :zwinker:
     
    #4
    Alvae, 12 Mai 2005
  5. chris333
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    joar ich gehe auch nie in discos oder so..eigentlich nur ins Spielcasino bei uns um die ecke und sonst kauf ich mir davon essen bei mäckes :zwinker: udn ab und zu halt psp oder pc games oder so...aber wenn man mal spart hat man in nem jahr schonmal 1000 euro zusammen..weil ich eigentlich garnicht soviel brauche (da ich ja wie gesagt auch NIE weggehe-hasse discos) ,aber naja..
     
    #5
    chris333, 12 Mai 2005
  6. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich habe mit 16 damals 50 Mark bekommen und Klamotten, Schuhe, Schulsachen haben mir meine Eltern bezahlt. Naja, ist auch schon 10 Jahre her.

    Im Studium habe ich dann 100 € im Monat bekommen. Miete und Essensgeld brauchte ich nicht weil ich eine Wohnung im Haus meiner Eltern hatte. Da man mit 100 € nicht weit kommt, habe ich dann gearbeitet und somit insgesamt 500 € im Monat zur Verfügung gehabt. Meine Eltern haben mir allerdings ein Studienjahr in den USA und eins in Großbritannien finanziert von daher habe ich mich nicht über die mageren 100 € beschwert, die ich in Deutschland bekommen habe.
     
    #6
    User 29290, 12 Mai 2005
  7. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    mit 16 hatte ich glaub ich 75 oder 100 DM. davon habe ich mir selbst essen (hatte ne eigene küche), putzmittel ect, schulkram, klamotten, medikamente und eben alles was angefallen ist gekauft. Ich war nie in der disco und auch sonst selten weg.

    200 Euro find ich heftig. soviel hab ich nichtmal zum leben
     
    #7
    Marla, 12 Mai 2005
  8. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    200,-- für pc games und "unnötiges" (sag ich mal) ist doch ein wenig heftig.
    also ich bekomm gar nichts und arbeiten tu ich auch nicht-ich leb eigentlich nur von meinem weihnachts-geburtstagsgeld und so, wenn irgendwelche geburtstage von oma, opa sind, bekomm ich geld..
    klamotten muss ich mir auch selbst finanzieren-ausgenommen, gewand, dass ich dringend benötige...tja..
     
    #8
    starshine85, 12 Mai 2005
  9. Tomcat25
    Gast
    0
    Ich habe mit 16 mein eigenes Geld verdient. In der Ausbildung gab es 920 DM im Monat, ca 750 DM Netto und da sind dann noch 200 DM an meine Eltern gegangen.
    Aber aud die Art und Weise konsumiert wenigstens ein Teil der Befölkerung.
    Heute habe ich auch keine 200€ für Fun über und die Jugend sollte es sich auch gar nicht angewöhnen.
    Es ist immer schwer zu sagen, wie viel angemessen ist und was letzlich davon bezahlt wird aber nur für Fun müssten 50€ reichen.
     
    #9
    Tomcat25, 12 Mai 2005
  10. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ist meiner Meinung nach viel zu viel. Ich habe ja gerade mal 100€ mehr und muss mir davon alles leisten, weil ich nicht mehr zu Hause wohne.

    Auch damals habe ich nur 50€ bekommen und musste mir dann immer noch was anhören.

    Ist finde sowas immer ungerecht. Eine Freundin von mir erzählt mir auch immer, dass sie mal eben so 1000€ von ihrer Tante bekommt. Denkt jetzt aber nicht, dass sie sich damait alles leistet. Nein, das was sie kauft, bekommt sie auch noch bezahlt. Kann echt nicht sein.

    Sie möchte sich davon ihr Traumauto leisten. Mit 20? Muss man sich da schon ein Traumauto zulegen? Naja, ich bereuge mich dann immer und sage: Dafür habe ich einen Freund und somit jeder Zeit die Gelegenheit Sex zu haben, mich bei ihm in die Arme zu legen und immer jemanden zum reden und und und.. die dumme Sau *ups* ist so rausgerutsch.

    Ich muss von minimalen Mitteln leben und andere...
     
    #10
    Tiffi, 12 Mai 2005
  11. VerumGaudium
    0
    Weiß gar nicht mehr so genau was ich seiner Zeit bekommen habe, müssen aber so 60-80DM gewesen sein. Da da natürlich kein Mensch von leben kann (jedenfalls keiner mit meinen Bedürfnissen :grin: ), habe ich nebenbei noch Zeitungen ausgetragen, und bin somit in der Summe auf irgendwas um die 280-320 DM gekommen.

    Davon war es dann auch noch möglich dem männlichen (Spiel)Wahn nachzukommen. So z.B. von einem Pentium 133 auf einen gigantisch schnellen Pentium 166 aufzurüsten (dafür waren auch mal schnell 1000DM weg), oder 500DM für eine eigentlich überflüssige AWE32 hinzublättern.

    Ging irgendwie alles und hat mir auch nicht wirklich geschadet :zwinker:
     
    #11
    VerumGaudium, 12 Mai 2005
  12. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    kriege 100 Euro zusätzlich zum ganz normalen Unterhalt an Taschengeld!
     
    #12
    Honeybee, 12 Mai 2005
  13. bambif
    Gast
    0
    Oh je mit 16 das war vor 2 1/2 Jahren... :smile: glaub da hab ich noch 40-50 Euro bekommen. Inzwischen bekomm ich auch 110 Euro aber nicht von meinen Eltern... Aber dafür muss ich mir Klamotten kaufen und da ich eh viel zu viel Klamotten kauf bleibt immer sher wenig übrig.
     
    #13
    bambif, 12 Mai 2005
  14. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    Nee das is ganz und agr nicht angemessen, erstrecht nicht wenn du die ganzen Sachen nicht selber zahlen musst :rolleyes2

    100 euro is angemessen
     
    #14
    Cats, 12 Mai 2005
  15. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich
    spielcasino mit 16? super...meine eltern würden mir was husten. mäckes...sehr gesund.... und du gehst nie weg? bist also nur am zocken und frisst dir auf deutsch gesagt den arsch auseinander und dafür 200 euro :zwinker: wissen das deine eltern? oh man...manche eltern sollten echt besser auf ihre kiddies aufpassen...
     
    #15
    Alvae, 12 Mai 2005
  16. UPD
    UPD
    Gast
    0
    ich sage nur: hallo schwesterchen ;-)

    ok, bei mir sind es 13 jahre, aber sonst dito
     
    #16
    UPD, 12 Mai 2005
  17. chris333
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    nee die wissen echt alles..bei uns gibt es KEIN Café ,also nur ein Mäckes als Treffpunkt, ich hasse einfach Discos und so (auch wegen der Musik und dem Gestank usw.) ,naja und Casino is so ein Hobby, klar wissen das meine Eltern. Wenn du wie 18 oder älter aussiehst, geht vieles :zwinker:. Naja is ja auch ganz ok ,da ab und zu mal 150 euro dazu zu gewinnen... nur für was soll man sparen ?? hab pc,tv, 2 zimmer, stereo,kamera,konsole,auto,führerschein(wenn ich bis dahin nicht rauche) und sonst auch alles...
     
    #17
    chris333, 12 Mai 2005
  18. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Kannst mir/uns ja ein Stück abgeben und wir zeigen dir, wie man sein Geld richtig einteilt. :zwinker:
     
    #18
    Tiffi, 12 Mai 2005
  19. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    sowas nennt man halt verwöhnt...
    solltest mal lernen, mit geld umzugehen...zur zeit hast du noch eins, aber wie schauts in deiner zukunft aus?!
     
    #19
    starshine85, 12 Mai 2005
  20. chris333
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    hmm glaub ihc nicht.. wenn dir jemand 1000 euro anbietet, nimmste sie ja auhc an..is halt so..hat NICHTS mit verwöhnt zu tun..
     
    #20
    chris333, 12 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Taschengeld
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
30 März 2011
22 Antworten
Babazacka
Umfrage-Forum Forum
6 November 2006
67 Antworten
Sahneschnitte1985
Umfrage-Forum Forum
4 Juni 2006
45 Antworten