Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tatoo -wie lange braucht das zum heilen?-

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von visual, 7 Dezember 2004.

  1. visual
    Gast
    0
    Ich würde mir gerne ende Dezember ein kleines Tatoo stechen lassen. Nun meine Frage:
    Anfang Februar fliege ich in die Sonne, ist das gut für das Tatoo (Sonneneinstrahlung), und wie lange braucht es zum heilen.
    Am Anfang ist es doch noch ein bisschen geschwollen, oder?
     
    #1
    visual, 7 Dezember 2004
  2. Mumpf
    Mumpf (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Servus,
    als ich mir mein Tatoo hab stechen lassen, hat der wurde mir gesagt das ich möglichst die nächsten 6 Monate direkte sonneneinstrahlung vermeiden sollte. Also immer T-Shirt drüber und kein Sonnenbad.

    Die Stelle an sich war nach so 2 Wochen wieder verheilt.

    mfg Mumpf
     
    #2
    Mumpf, 7 Dezember 2004
  3. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    Musst Dir das vorstellen wie ne Schürfwunde.. ist es praktisch auch..
    es bildet sich Schorf.. und das heilt dann ab... 2-3 Wochen würde ich
    sagen ..

    Aber Sonneneinstrahlung in der ersten Zeit ist trotzdem nicht tolll..
    wie das mit Februar aussieht..weiss nicht..
     
    #3
    Tinu, 7 Dezember 2004
  4. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    a) Definitiv NEIN. Die Farbe rot ist besonders schlimm bei manchen Leutchen...
    b) So lange, wie eine Wunde zum Heilen bei Dir dauert. Schätze jetzt auch mal 2-3 Wochen bei großen geschichten, und bei ganz Kleinen und guter Wundheilung habe ich es auch schon mal gesehen, daß alles weg ist.
    c) Jawoll. Hängt aber auch davon ab, wie groß soz. die Verletzung ist.

    6 Monate ohne halte ich für völlig übertrieben und für nicht machbar. Aber kaufe Dir definitiv einen Sunblocker, falls Du einen Badeurlaub machst (und benutze ih auch:grin:).

    Übrigens: Die Sonne im Februar in unseren Breitengraden ist nicht ohne. Da habe ich mir meine schönsten Sonnenbrände geholt (beim Skifahren in den Alpen)...:grin:
     
    #4
    space, 7 Dezember 2004
  5. Strider
    Strider (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Für neue Tatoos ist Oktober/Novermber wahrscheinlich die ideale Zeit, unter normalen Umständen kommt ja bis zum nächsten Frühling keine direkte Sonneneinstrahlung drauf.
    Immer Bipanthensalbe drauf, dann wird das schon :smile: .
     
    #5
    Strider, 8 Dezember 2004
  6. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    Bei mir ist es auch innerhalb von zwei Wochen vollständig verheilt.
    Direkte Sonneneinstrahlung sollte man sowieso GANZ vermeiden, weil das die Farben schnell verblassen lässt. Es sei denn, du hast genug Geld, alle fünf Jahre nachstechen zu lassen. :zwinker:
     
    #6
    Bakunin, 9 Dezember 2004
  7. Andy[17]
    Gast
    0
    Solarium = direkte Sonneneinstrahlung ??
    is das echt bei allen farben so, dass sie dadurch verblassen ?
     
    #7
    Andy[17], 22 Dezember 2004
  8. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Bei Pigmentfarben ists so, das die generell verblassen. Zerfallen irgendwie durch die UV Strahlen...

    Das einzige, was ich mal irgendwo gehört hab (glaub bei CSI *g*) sind chemische Verbindungen, also Chemische Farben... die bleichen nich aus.
     
    #8
    sum.sum.sum, 22 Dezember 2004
  9. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Habe leider kein Tattoo. Ich würde in deinem Tattoo-/Piercingstudio einfach mal nachfragen, die müssen es wissen.
     
    #9
    User 12616, 22 Dezember 2004
  10. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich denke, dass kommt drauf an, wie die wundheilung bei dir is.. solange wird es eben dauern


    ich hab mein erstes tattoo in australien machen lassen und die haben mich eindringlich gewarnt vor einem sonnenbrand an der stelle die näxten 6 wochen
     
    #10
    Beastie, 22 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tatoo lange braucht
BreinFac
Off-Topic-Location Forum
22 Juli 2015
14 Antworten
Lisa
Off-Topic-Location Forum
18 Dezember 2004
16 Antworten