Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tattoo... Bedenken ob es Freundin gefällt

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Blame!, 2 August 2003.

  1. Blame!
    Gast
    0
    .
     
    #1
    Blame!, 2 August 2003
  2. Twix
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    1
    nicht angegeben
    Ich zitiere einfach mal die Onkelz:
    "Ich scheisse auf die Kriche, ihren Papst und seinen Segen. Ich brauch ihn nicht als Krücke ich kann alleine leben.Falls du das nicht kannst, oder falls du ihn brauchst, werde mit ihm glücklich, doch zwing mir nicht deinen Glauben auf!"

    So lange du nicht versuchtest, mich zu bekehren würde ich dich akzeptieren. Komisch gucken würde ich aber auf jeden Fall, als Atheist/Satanist, wenn solch einer in die Gruppe käme :zwinker:

    NP: Böhse Onkelz - Kirche

    (edit) verfluchte konditionssätze *g*(/edit)
     
    #2
    Twix, 2 August 2003
  3. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ich könnte es nicht nachvollziehen, allerdings ist der Glaube jedermanns eigene Sachen - also würd ichs akzeptieren.

    Mal abgesehen davon, heißt 'gruftie' nicht unbedingt Satanist oder Atheist oder sonstwas - auch da gibts 'Katholiken' bzw Christen - das hat ja nicht unbedingt was mit Glauben zu tun.
     
    #3
    MooonLight, 2 August 2003
  4. Chicy
    Gast
    0
    stören deiner Freundin die Tätoos an dir??
    Warum sollte es ihr peinlich vor den anderen sein, JEDER kann machen was er will, das geht den anderen doch einen Sch*** an! Und wenn sie dir gefallen, sags ihnen! Also nur wenn jetzt jemand ein Tatoo hat, gleich jemanden zu verurteilen - Schwachsinn :engel:
     
    #4
    Chicy, 2 August 2003
  5. Blame!
    Gast
    0
    hab selten jemanden getroffen der mich nicht komisch angeguckt haette ;-)
    liegt wahrscheinlich daran das ich grundsätzlich nur weiß und hellgrau trage und silberblond gefärbte haare habe....
    hatte nie ein problem mit ihr in gruftieschuppen zu gehen und sie nie eins mich mitzunehmen. bin auch noch nie angemacht worden....
    zumin noch nie auf diese art wie oben zitiert.
    bekehren würde ich niemanden.
    was würde es der kirche bringen bzw mir?

    :zwinker:
     
    #5
    Blame!, 2 August 2003
  6. kaninchen
    Gast
    0
    Also ich glaub auch nich dass die Tattoos deine Freundin stören... Wenn sie kein Problem mit deiner Einstellung hat wird sie doch warscheinlich auch keins damit haben dass du sie "offen" zeigst... Sie hat sich ja bisher auch noch nich beschwert wenn du hauptsächlich weiß trägst...

    edit: was mich jetzt mal so ganz privat interessierren würde - wie bist du auf das "only god can judge me" gekommen??
     
    #6
    kaninchen, 3 August 2003
  7. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Sie leibt dich und wenn ein Tattoo etwas daran ändern würde, dann weis ich auch nicht. Ist jedem selbst überlassen was er macht. Aber mich würde mal interessieren, hast du die Tattoo`s erst neu oder warum hat deine Freundin die noch nicht gesehen?? Dann sind die doch garnicht so offentsichtlich oder doch??
    Ich glaube nicht, dass es ihr peinlich wäre. :cool:
     
    #7
    ToreadorDaniel, 3 August 2003
  8. Karstil
    Gast
    0
    eigentlich bin ich ja atheist, aber "only god can judge me" find ich stylisch :cool: ...
    wenn deine freundin damit n problem haben sollte is es ihr problem ...
    früher oder später wird sies eh finden und wegmachen is ja auch ned grad leicht ...
     
    #8
    Karstil, 3 August 2003
  9. ~LadyMarmelade~
    Verbringt hier viel Zeit
    392
    101
    0
    Single
    also ich meine.. es ist deine freundin und sie muss dich doch so akzeptieren oder ?
    kann ja jeder selber entscheiden..
    und ändern kann sie es ja nich..
     
    #9
    ~LadyMarmelade~, 3 August 2003
  10. DieKleine
    Gast
    0
    hm, also wenn ich mich in eure lage versetze, ich wäre sie und du mein freund, so würde ich es etwas 'komisch' finden, aber STÖREN würde es mich NICHT!
    es ist sein glaube und ich akzeptiere ihn wie er ist! wäre ich du und sie wär meine freundin wäre es genau das gleiche, ich würds akzeptieren/respektieren!

    allgemein gesehen würde es schon komisch aussehen wenn sojemand in eine solche gruppe kommt, aber wenn ich das richtig verstanden habe bist du doch schon länger mit deiner freundin zusammen und sie müsste dem zu folge die tattoos doch kennen, oder? ich meine, sie muss sie doch schonmal gesehen haben oder nicht? und ich meine wenn sie sie kennt, wird sie doch schonmal was dazu gesagt haben, oder? wenn sies nicht getan hat dann wird sies wohl nicht unbedingt toll finden aber halt akzeptieren wie es is!
    ich meine, wie fändest du es denn wenn sie so einen 'gruftiespruch' im hals verewigt hätte???
     
    #10
    DieKleine, 3 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tattoo Bedenken Freundin
Ostwestfale
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Dezember 2015
12 Antworten
Test